„Risibisi“ Rezepte 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: risoni (33 Rezepte)

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Die Zwiebel abziehen und würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel- und Schinkenwürfel darin anschwitzen. Den Reis zugeben und glasig anbraten. Mit Weißwein und etwas von der Hühnerbrühe ablöschen. Den Reis in ca. 20 Minuten fertig garen,

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Den Reis mit 600 ml Wasser und 1 TL Salz aufsetzen, aufkochen lassen und bei kleinster Stufe 15 min. ausquellen lassen. Die Zwiebeln fein würfeln und in einem Topf in der Butter goldbraun anbraten. Die tiefgekühlten Erbsen dazugeben und 5 min. bei kl

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.07.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Schinken, Erbsen und Karotten

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

fettarmes Hauptgericht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.05.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Optional mit Hühnchen, Baby Led Weaning (BLW) geeignet

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.12.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

aus rotem Reis und Erbsen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.05.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und gesund

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.05.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Reis in Fleischbrühe kochen. Nun die Zwiebel klein schneiden und in etwas Öl anschwitzen. Danach die Erbsen dazugeben und mit etwas Salz, Zucker und Pfeffer würzen. Die Erbsen ca. 10 –15 Minuten köcheln lassen. Ein paar Löffel Flüssigkeit zugeben

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.07.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

fettarmes Fitnessgericht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.08.2013