„Risi“ Rezepte 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Reis
Getreide
Hauptspeise
Gemüse
gekocht
einfach
Schwein
Hülsenfrüchte
Vegetarisch
Europa
Beilage
Rind
Lactose
ReisGetreide
Braten
Italien
Schnell
fettarm
Geflügel
Studentenküche
Vegan
Fleisch
Dünsten
Saucen
Auflauf
Fisch
Sommer
Überbacken
Resteverwertung
Gluten
Ernährungskonzepte
Camping
Indien
Kinder
Käse
Eintopf
Basisrezepte
Frühling
Asien
kalorienarm
raffiniert oder preiswert
Griechenland
warm
Vorspeise
Low Carb
 (50 Bewertungen)

Die feingehackte Zwiebel in der zerlassenen Butter glasig werden lassen. Den Reis unter Rühren 5 Minuten mitbraten, heiße Hühnerbrühe angießen und die Erbsen unaufgetaut zugießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und bei niedriger Stufe 20 Minuten garen.

30 Min. simpel 17.03.2006
 (6 Bewertungen)

In einem großen Topf die Butter zerlassen, Zwiebel, Knoblauch und Schinken dazu geben. Die Erbsen und den Wein hinzufügen, zum Kochen bringen und den Wein verkochen lassen. Den Reis dazu geben und etwa 1 Minute rühren, bis er gut überzogen ist. Bei

40 Min. normal 02.03.2009
 (25 Bewertungen)

Für das Risi-Bisi die Zwiebel würfeln und in der zerlassenen Butter andünsten. Reis zugeben, glasig dünsten. Flüssigkeit zugeben und ca. 25 Minuten kochen. Ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Erbsen zugeben. Für die Klößchen aus den Zutaten eine

30 Min. normal 22.04.2004
 (3 Bewertungen)

sehr lecker, sehr einfach

30 Min. normal 14.01.2014
 (3 Bewertungen)

schnell zubereitet und kalorienarm.

20 Min. normal 14.09.2015
 (2 Bewertungen)

Risotto mit Erbsen, Speck, Zwiebel

45 Min. simpel 03.04.2012
 (2 Bewertungen)

Den Reis nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen. Den Fleischkäse oder die Bratenreste in Würfel schneiden und in der Pfanne scharf anbraten. Nach ca. 2-3 Minuten die Zwiebeln dazugeben und leicht bräunen lassen. Temperatur senken, den gekochten

10 Min. simpel 20.02.2014
 (4 Bewertungen)

mit Würstchen

10 Min. simpel 21.02.2020
 (3 Bewertungen)

Die Hühnerkeulen im Gelenk trennen, mit Salz und Pfeffer würzen und in etwas Mehl wenden. Danach kurz in der Pfanne anbraten, ohne dass sie Farbe annehmen, herausnehmen und beiseite stellen. Die Champignons putzen, halbieren und in die Pfanne geben.

45 Min. normal 04.01.2010
 (5 Bewertungen)

als vegetarisches Hauptgericht oder als Beilage

10 Min. normal 16.05.2016
 (2 Bewertungen)

Glutenfrei, laktosefrei, fructosearm, vegan, milchfrei, eifrei

20 Min. simpel 26.03.2015
 (4 Bewertungen)

Die Schalotten fein hacken. Den Schinken in kurze Streifen schneiden. Die Petersilie hacken. Die Erbsen aus den Schoten streifen und waschen. In einem Topf je 1 EL Butter und Öl erhitzen. Den Parmaschinken und die Zwiebel darin andünsten. Die Erbsen

20 Min. normal 10.12.2003
 (1 Bewertungen)

Reis nach Packungsangabe kochen. Hackfleisch in heißem Fett anbraten, klein geschnittene Zwiebel dazugeben und kurz mitdünsten. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark unter das Hackfleisch mischen und kurz in der Pfanne mitbraten. Mit Brühe

10 Min. normal 29.09.2015
 (1 Bewertungen)

Reichlich Salzwasser aufkochen und den Reis nach Packungsangabe garen. Den Fisch trockentupfen, in gleich große Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und in heißem Öl anbraten. Den Reis abgießen,

20 Min. normal 18.11.2006
 (0 Bewertungen)

schnell, leicht, vegan

20 Min. normal 24.06.2016
 (1 Bewertungen)

nach Art meiner Mama

10 Min. simpel 18.11.2006
 (2 Bewertungen)

Das Öl erhitzen und die fein gehackte Zwiebel darin glasig anschwitzen. Anschließend den Reis und den in Streifen geschnittenen Kochschinken hineingeben und unter Rühren einige Minuten miterhitzen. Nun die Hälfte der Petersilie, die Erbsen sowie da

30 Min. simpel 15.12.2012
 (1 Bewertungen)

Den Reis in Salzwasser 20 Min. garen. Die Erbsen auspalen, waschen, in Butter andünsten. Brühe zugießen und 15 Min. garen. Schinken in Würfel schneiden, in Öl braten. Zwiebelwürfel mitdünsten. Den abgetropften Reis und die Erbsen zugeben, noch kurz

20 Min. normal 27.11.2007
 (1 Bewertungen)

Den Reis in wenig Salzwasser garen. Gehacktes kräftig mit Salz und Pfeffer würzen, dann in Öl anbraten, warm halten. Erbsen hinzufügen. Wenn der Reis fertig ist auch hinzufügen und alles vermischen. Anschließend den Curry Ketchup untermengen. Ein a

20 Min. simpel 29.09.2006
 (0 Bewertungen)

Reis-Hackfleisch-Pfanne

30 Min. simpel 25.08.2011
 (0 Bewertungen)

lecker und schnell gemacht

25 Min. simpel 12.10.2012
 (0 Bewertungen)

nach Omas Art

5 Min. normal 12.01.2015
 (0 Bewertungen)

Die Hähnchenbrustfilets der Länge nach in 10 Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Erdnussflips in einen Gefrierbeutel geben und zerkrümeln. Das Ei verquirlen, die Fleischstreifen darin wenden und mit den Erdnussflips panieren. In e

15 Min. normal 20.02.2015
 (202 Bewertungen)

Risi Bisi, Risotto mit Champignons, mit Tomaten, Mailänder Art

10 Min. normal 03.02.2010
 (19 Bewertungen)

Risi e Bisi

20 Min. normal 09.08.2007
 (6 Bewertungen)

Mousaka me risi

30 Min. simpel 22.04.2004
 (0 Bewertungen)

indisches Risi-Bisi

15 Min. simpel 11.04.2017
 (0 Bewertungen)

Risi e bisi mit Pancetta und Parmigiano Reggiano

15 Min. normal 01.08.2017
 (0 Bewertungen)

melitzanes me risi

30 Min. normal 08.06.2010

Mit geschmorter Paprika

15 Min. normal 27.01.2020