„Ripperl“ Rezepte 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: rippe

Schwein
Hauptspeise
Gemüse
Schmoren
Europa
einfach
Deutschland
Österreich
Römertopf
Ei
Kartoffeln
Herbst
Käse
Braten
Winter
Auflauf
Grillen
Nudeln
Schnell
raffiniert oder preiswert
Party
Beilage
Dips
Saucen
Klöße
 (7 Bewertungen)

Schälrippchen nach Oberpfälzer Art

30 Min. simpel 27.04.2009
 (1 Bewertungen)

dazu gebratene Kartoffeln

30 Min. normal 22.05.2011
 (0 Bewertungen)

Die Rippchen salzen, ich portioniere sie gleich jeweils in Portionen zu zwei bis drei Stück. Aus Rapsöl, Sojasauce, Chilisauce und Honig eine Marinade zubereiten und mit Curry und Paprika würzen, die Rippchen damit einpinseln und im vorgeheizten Back

40 Min. normal 12.12.2013
 (0 Bewertungen)

marinierte Schweinerippchen

30 Min. simpel 21.07.2014
 (1 Bewertungen)

Ripperl aus dem Römertopf

20 Min. normal 19.12.2007
 (0 Bewertungen)

Das Kraut von schlechten Blättern befreien, hobeln und waschen. In der heißen Butter den Zucker leicht anbräunen, Zwiebeln und Kümmel dazugeben und kurz andünsten. Das Kraut dazugeben, andünsten und mit Salz und Essig abschmecken. Das Fleisch wasc

30 Min. normal 07.03.2017
 (11 Bewertungen)

Wiener Küche, Nudelauflauf mit Schinken

25 Min. normal 22.03.2008
 (2 Bewertungen)

Die halbe Menge vom Kraut (wenn zu salzig, dann kurz abwaschen) in einen großen Topf geben, mit Wasser bedecken und so lange leicht köcheln lassen (wer möchte, kann noch Pfefferkörner und Paprikapulver dazugeben), dass es noch etwas Biss hat. Mit dem

70 Min. simpel 12.06.2018