„Rindfleischcurry“ Rezepte 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Eintopf
Gemüse
Hauptspeise
Rind
Schmoren
Thailand
bei 7 Bewertungen

Das Fleisch würfeln und portionsweise im heissen Öl kräftig anbraten. Curry mit Mehl mischen, über das Fleisch streuen und unterrühren. Sofort mit der Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 1 Stunde schmoren. Dann die Creme fraîche unterrühren, mit Salz u

80 Min. normal 23.04.2002
bei 7 Bewertungen

Curry mit Suchtfaktor - eine feurige Delikatesse

25 Min. simpel 23.09.2008
bei 5 Bewertungen

indisches Erbe aus Trinidad und Tobago

20 Min. normal 10.02.2012
bei 2 Bewertungen

Fleisch in Würfel schneiden. Öl in einem Wok erhitzen. Zwiebel andünsten, Currypulver, Chilipulver, Knoblauch und Fleisch dazugeben und unter Rühren rundum braun anbraten. Tomatenmark, zerdrückte Tomaten mit Flüssigkeit, Brühe und Salz dazugeben. Zu

30 Min. normal 23.04.2007
bei 0 Bewertungen

ein scharfes Curry das mit Reis und süß-saurem Salat serviert wird

30 Min. simpel 11.03.2019
bei 0 Bewertungen

eine exotische Beilage zu Nudeln oder Reis

30 Min. normal 06.08.2019
bei 1 Bewertungen

Kaeng Masaman Nua

45 Min. normal 17.02.2006
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch würfeln und portionsweise im heißen Öl kräftig anbraten. Das Currypulver und das Mehl mischen, über das Fleisch streuen und unterrühren. Sofort mit der Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 1 Stunde schmoren. Die Creme fraîche unterrühren,

25 Min. normal 16.09.2015
bei 0 Bewertungen

In einem großen flachen Topf das Erdnussöl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig anschwitzen. Kokosraspel einstreuen. Nach einigen Minuten das Fleisch und die Gewürze hinzufügen. Sobald alles gut durchgeröstet ist, mit Wasser aufgießen. Evtl.

40 Min. simpel 21.02.2012
bei 0 Bewertungen

Fleisch in heißem Öl kräftig anbraten. Curry und Mehl mischen und über das Fleisch streuen und unterrühren. Sofort mit der Brühe auffüllen und zugedeckt etwa 1 Stunde schmoren. Dann die Crème fraîche unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bl

25 Min. normal 18.04.2012
bei 0 Bewertungen

Das Öl in einem Schmortopf erhitzen und das Gulasch hierin portionsweise scharf anbraten. Zwiebeln, Tomaten, Chili, Ingwer, Kurkuma- und Paprikapulver zufügen und kurz mitbraten. Das Wasser angießen und zugedeckt bei kleiner Hitze in ca. 60 Min. gare

25 Min. simpel 20.04.2016
bei 24 Bewertungen

Thailändisches scharfes Rindfleischcurry

20 Min. normal 13.06.2007
bei 3 Bewertungen

Rindfleischcurry mit Kartoffeln

25 Min. normal 05.03.2007