„Rinderrouladen“ Rezepte 335 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Rind
Schmoren
Gemüse
Europa
Schwein
Deutschland
Festlich
Winter
Herbst
Braten
Pilze
Snack
Italien
Weihnachten
Käse
Kartoffeln
Party
Schnell
einfach
gekocht
Haltbarmachen
fettarm
Beilage
Nudeln
Frucht
Fingerfood
kalorienarm
Asien
Sommer
Fleisch
raffiniert oder preiswert
Römertopf
Pasta
marinieren
Österreich
Vorspeise
Saucen
Klöße
Getreide
Backen
Wok
Geflügel
Salat
Reis
Südafrika
Geheimrezept
Afrika
Hülsenfrüchte
Ei
Low Carb
Grillen
Schweiz
Kartoffel
warm
Frühling
USA oder Kanada
Auflauf
kalt
Eintopf
Gluten
Lactose
Suppe
Paleo
Einlagen
ketogen
gebunden
Camping
Kinder
Japan
Osteuropa
Vollwert
cross-cooking
Lamm oder Ziege
Basisrezepte
Skandinavien
Schweden
Polen
Meeresfrüchte
Dünsten
Frankreich
China
bei 1.186 Bewertungen

mit einer Füllung aus Zwiebeln, Gurken, Senf und Speck, in einer köstlichen Rotweinsoße mit Röstgemüse

60 Min. pfiffig 24.07.2012
bei 64 Bewertungen

italienische Variante der Rinderroulade

30 Min. normal 05.08.2006
bei 752 Bewertungen

Omas Rinderrouladen mit Speck, Gürkchen, Zwiebeln und Hack

45 Min. normal 18.04.2006
bei 37 Bewertungen

Die Rouladen nur ganz leicht salzen und pfeffern. Mit dem roten Pesto bestreichen und auf jede Roulade zwei Scheiben Schinken legen. Den Käse hobeln und auf den Rouladen verteilen. Die Rouladen fest aufrollen und feststecken oder zusammenbinden. In

20 Min. normal 09.01.2013
bei 116 Bewertungen

butterzart

25 Min. normal 26.02.2009
bei 28 Bewertungen

lecker gefüllt, würzig und mit einer cremigen Sauce

25 Min. normal 03.04.2008
bei 82 Bewertungen

wie bei Muttern

30 Min. simpel 14.12.2010
bei 193 Bewertungen

Die Rinderrouladen abtupfen, wenn nötig breit klopfen mit Salz, Pfeffer und Senf bestreichen. Dann den fetten Speck, möglichst kühl, in ganz dünne Streifen schneiden, ebenfalls die Gewürzgurken und die Zwiebel in Streifen schneiden und dies als Füllu

45 Min. pfiffig 14.06.2005
bei 114 Bewertungen

Rouladen auf beiden Seiten salzen, pfeffern und mit Paprika bestreuen. Die Innenseite der Rouladen mit Senf bestreichen und mit je einer (evtl. auch zwei) Speckscheibe belegen. Zwiebeln, Essiggurken und Möhren in kleine Würfel schneiden und vermische

30 Min. normal 08.11.2003
bei 51 Bewertungen

à la Toto

30 Min. normal 04.04.2004
bei 39 Bewertungen

Fleisch würzen, mit 2 EL Senf bestreichen. 1 Zwiebel in Achtelspalten, die andere in Würfel schneiden. Gurken längs in je 4 Scheiben schneiden. 2 Gurkenscheiben, Zwiebelspalte und Speck auf das Fleisch legen. Aufrollen und feststecken. Öl erhitzen, R

45 Min. normal 01.03.2004
bei 31 Bewertungen

originelle Rouladen - orientalisch angehaucht

20 Min. normal 27.05.2010
bei 16 Bewertungen

mit detaillierter Beschreibung

20 Min. normal 19.04.2008
bei 7 Bewertungen

gelingsicher nach Art der Oma, ohne Zwiebeln

20 Min. normal 21.09.2016
bei 23 Bewertungen

mit Apfelrotkohl und Kartoffelklößen - traditionelles deutsches Rezept - etwas aufwändig, lohnt sich aber!

90 Min. pfiffig 04.03.2011
bei 15 Bewertungen

sehr zart

30 Min. normal 26.12.2009
bei 13 Bewertungen

Super Lecker und garantiert nach LowFat30

30 Min. normal 04.08.2008
bei 38 Bewertungen

typische Rouladen aus dem Ruhrgebiet von Oma Mohrle

30 Min. normal 25.05.2007
bei 16 Bewertungen

Die Karotten putzen, schälen und in Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Die Frühlingszwiebeln putzen und nur ganz kurz, ca. 1 Minute, mitgaren. Das Gemüse dann abschrecken, abgießen und trocken tupfen. Bärlauch waschen, trocken schütteln, die groben Sti

30 Min. normal 18.03.2005
bei 24 Bewertungen

Die Bohnen in gesalzenem Wasser etwa 8 Min. garen, dann abgießen. Inzwischen die Rinderrouladen salzen und pfeffern, mit Senf bestreichen und mit Speck belegen. Dann Paprikastreifen, Bohnen und Zwiebelspalten darauf geben. Die Fleischscheiben aufroll

30 Min. normal 04.12.2005
bei 53 Bewertungen

Rouladen etwas flacher klopfen, mit Senf bestreichen und je 1 Scheibe Speck drauflegen. Gurken und Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Gurken und etwas Zwiebel auf den Rouladen verteilen. Aufrollen und feststecken. Schmalz in einem Bräter erhitzen

40 Min. normal 02.01.2006
bei 30 Bewertungen

Die Rouladen auf einer Seite salzen und pfeffern, dann umdrehen. Zwei Zwiebeln in dünne Ringe schneiden. Die Fleischscheiben auf der ungewürzten Seite dünn mit Senf bestreichen. Danach Speckstreifen und Zwiebelringe großzügig auf dem Fleisch verteile

40 Min. normal 01.10.2004
bei 15 Bewertungen

Würzpaste für die Rouladen: Senf, getrocknete Gewürze, Kapern und etwas Olivenöl vermischen und damit die Rouladen einpinseln. Frühstücksspeck darauf legen und nochmals die Senfmischung. Rouladen einrollen und mit einem Zahnstocher fixieren und mit

20 Min. normal 03.06.2004
bei 42 Bewertungen

Roulade ausbreiten und mit Salz, Pfeffer und Paprika von innen und außen leicht würzen. Auf die eine Seite Senf streichen. Den Schinken (oder Speck/Speckwürfel) darauf legen. 1/2 Gewürzgurke darauf legen. Zwiebel in feine Streifen schneiden und darau

20 Min. normal 18.03.2004
bei 38 Bewertungen

à la Irmgard

45 Min. normal 02.10.2002
bei 19 Bewertungen

funktioniert ohne vorher anzubraten

15 Min. simpel 16.01.2012
bei 4 Bewertungen

Rinderrouladen nach deutsch-italienischer Küchenfreundschaft

30 Min. normal 10.11.2011
bei 3 Bewertungen

Rezept für einen 3,5 L Slowcooker für zarte Rouladen, die garantiert gelingen

30 Min. simpel 14.01.2019
bei 4 Bewertungen

Die Rouladen abbrausen und trockentupfen. Dann mit Salz und Pfeffer würzen, mit Senf bestreichen und mit jeweils einer Scheibe Schinken belegen. Die Essiggurken in Scheiben schneiden, die Eier pellen und beides auf das Fleisch legen. Die Rouladen auf

40 Min. normal 24.01.2016
bei 2 Bewertungen

Die Rouladen mit Senf, Speck und Gurken füllen. Mit Salz und Pfeffer würzen, aufrollen und mit Garn verschnüren. Das Suppengemüse (Karotten, Sellerie, Lauch) und die Zwiebeln in große Würfel schneiden. Die Rouladen rundherum scharf anbraten, bis sie

60 Min. normal 07.07.2016