„Rinderragout“ Rezepte 43 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
cross-cooking
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Frankreich
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Italien
Kartoffeln
Mittlerer- und Naher Osten
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Rind
Saucen
Schmoren
Winter
bei 7 Bewertungen

Das Fleisch in nicht zu große Würfel schneiden. Die Zwiebeln würfeln, die Möhre reiben. In einem großen Bräter das Fleisch mit Farbe durchbraten, wenn nötig portionsweise. Die Zwiebeln und die Möhre dazugeben. Noch einige Minuten durchbraten. Dann e

30 Min. normal 29.05.2009
bei 7 Bewertungen

Die Möhren schälen, halbieren, vierteln und in grobe Stücke schneiden. Den Staudensellerie putzen,von den Fäden befreien, halbieren und ebenfalls in grobe Stücke schneiden, ebenso die roten Zwiebeln. Das Gemüse mit dem ungeschälten Knoblauch, der Zim

20 Min. normal 03.11.2007
bei 12 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Das Fleisch trocken tupfen und in etwa 2 cm große Würfel schneiden. In einem Schmortopf etwas Olivenöl erhitzen und das Fleisch darin scharf anbraten. Thymian, Lorbeerblätter und Rosmarin dazugeben.

30 Min. normal 08.07.2009
bei 4 Bewertungen

einfach gemacht, braucht aber etwas Zeit

30 Min. normal 26.09.2011
bei 9 Bewertungen

Den Lauch längs halbieren und in feine Streifen schneiden, die Knoblauchzehe zerkleinern und beides in etwas Olivenöl in einer großen Pfanne leicht anbraten. Nach und nach das Fleisch dazugeben, Hitze dabei erhöhen, und unter Rühren mitbraten. Wenn d

20 Min. normal 15.05.2007
bei 38 Bewertungen

Das Fleisch 2 Stunden vor Zubereitung des Gerichts aus dem Kühlschrank nehmen, damit es Zimmertemperatur bekommt. Den Knoblauch und die Schalotten schälen und würfeln. Das Fleisch in Streifen schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleis

30 Min. normal 20.05.2010
bei 3 Bewertungen

Stressfreies Menü zum Einfrieren.

95 Min. normal 17.09.2018
bei 3 Bewertungen

Die Pastinaken schälen und vierteln. Die Möhren schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Butternusskürbis entkernen und grob würfeln. Die Drillinge waschen. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Eine Handvoll Mehl mit Salz und Pfeffer

30 Min. normal 31.03.2015
bei 3 Bewertungen

Das Fleisch kalt abspülen, trocken tupfen, in ca. 3 1/2 cm große Würfel schneiden und mit den vorher im Mörser zerdrückten Gewürzen vermischen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, die Zwiebeln würfeln und den Knoblauch grob hacken. Ofen auf 180 Grad (Um

45 Min. normal 26.05.2014
bei 2 Bewertungen

einfach

15 Min. normal 10.01.2018
bei 1 Bewertungen

in dunklem Bier in der Tupper - Kasserolle geschmort

25 Min. normal 24.10.2007
bei 5 Bewertungen

Carne de res en adobo

20 Min. normal 01.04.2004
bei 5 Bewertungen

Den Backofen auf 250 Grad C vorheizen. Die Paprikaschoten auf dem Rost im Ofen (Mitte) etwa 20 Minuten garen. Herausnehmen, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch zerschneiden. Inzwischen die Tomate mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, Kerne

30 Min. normal 09.08.2004
bei 1 Bewertungen

weihnachtlich - sinnlich

30 Min. normal 29.12.2009
bei 1 Bewertungen

Partyknaller

40 Min. normal 06.12.2010
bei 2 Bewertungen

Daube provençal

40 Min. normal 04.11.2016
bei 2 Bewertungen

Leckere Mischung :-)

30 Min. normal 23.01.2007
bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 250° vorheizen. Die Paprikaschoten auf dem Rost im Ofen (Mitte) etwa 20 Minuten garen. Herausnehmen, halbieren, häuten, entkernen und das Fruchtfleisch klein schneiden. Inzwischen die Tomate mit kochendem Wasser überbrühen, häuten,

60 Min. normal 26.11.2007
bei 1 Bewertungen

Fleisch, wenn nötig, in Würfel schneiden und in 3 EL Öl scharf anbraten. Fein gehackte Zwiebel hinzufügen und anbraten. Mit Rinderbrühe und Wein ablöschen, Bohnenkraut dazu geben. Zum Kochen bringen, einmal aufwallen lassen, anschließend Hitze stark

20 Min. simpel 24.11.2008
bei 0 Bewertungen

absolut lecker, einfach und herzhaft würzig im Geschmack - du wirst es mögen

60 Min. simpel 22.12.2017
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch in Öl scharf anbraten. Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden, dazugeben und ebenfalls anbräunen. Die Möhren und Pastinaken schälen und in kleine Stücke schneiden, den Porree waschen und in feine Streifen schneiden, den Sellerie klein sch

30 Min. simpel 01.03.2019
bei 0 Bewertungen

Den Speck würfeln und bei mittlerer Hitze auslassen. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und im heißen Speckfett kräftig anbraten. Schalotten, Möhren und Knoblauch zerkleinern, mit dem Tomatenmark zum Fleisch geben und alles ca. 10 Minuten d

20 Min. normal 30.04.2019
bei 5 Bewertungen

Öl im Schmortopf erhitzen und die Fleischwürfel portionsweise anbraten, herausnehmen und beiseite stellen. Schalotten schälen und halbieren, Möhren in Stücke schneiden, Champignons putzen und klein schneiden. Gemüse im heißen Bratfett goldbraun brate

30 Min. normal 08.11.2004
bei 5 Bewertungen

italienisches Rinderragout

40 Min. normal 28.12.2004
bei 3 Bewertungen

diese Lasagne überrascht durch ein edles Rinderragout

30 Min. normal 07.05.2013
bei 2 Bewertungen

Mittelalterliches Rezept: Cyvé

20 Min. simpel 29.05.2007
bei 2 Bewertungen

Hüfte geht auch

30 Min. simpel 01.06.2010
bei 1 Bewertungen

Pikant, süß, lecker...

15 Min. normal 26.10.2003
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch waschen, trocken tupfen, in Würfel von etwa 2 cm Kantenlänge schneiden. Möhre, Lauch, Zwiebeln und Sellerie waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Das Fett in einer Pfanne erhitzen, die Fleischwürfel in 2 - 3 Portionen nacheinan

45 Min. normal 11.12.2012
bei 1 Bewertungen

ein schlichtes Ragout, einer Mittelalter-Thematik entsprechend

15 Min. normal 18.05.2018