„Rinderknochen“ Rezepte 51 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 17 Bewertungen

wie bei Oma

30 Min. simpel 15.07.2005
bei 1 Bewertungen

Die Knochen abseihen. Erst mit heißem, dann mit kaltem Wasser abspülen, bis das Wasser klar ist. Die Knochen in den Topf legen, mit Wasser bedecken, bei starker Hitze schnell zum Kochen bringen und den aufsteigenden Schaum des Wassers abschöpfen.

25 Min. simpel 18.08.2017
bei 8 Bewertungen

Die Knochen und das Fleisch waschen, in einem Topf mit kaltem Wasser bedecken. Die ungeschälte Zwiebel vierteln, mit den Pfefferkörnern dazugeben. Aufkochen lassen, die Hitze reduzieren, den Schaum häufig abschöpfen. 1 1/2 Std. gerade eben sieden las

25 Min. normal 07.04.2001
bei 23 Bewertungen

Suppengrün zerkleinern. Mit Fleisch, Knochen und Salz in kaltem Wasser aufsetzen. Bei mittlerer Hitze ca. 90 Min. sieden, bis das Fleisch gar ist. Brühe durch ein Sieb gießen. Mehl in eine Schüssel sieben. Mit Eiern, Milch und Salz zu einem Teig ver

30 Min. normal 10.06.2001
bei 7 Bewertungen

Beilage für Fleischsuppe

10 Min. simpel 12.11.2009
bei 1 Bewertungen

Rezept aus meiner Familie, leicht abgewandelt

15 Min. normal 06.03.2016
bei 12 Bewertungen

klassisch nach Oma Dehne

30 Min. normal 12.04.2009
bei 6 Bewertungen

gesund, Paleo, AIP, low carb

20 Min. simpel 04.05.2018
bei 2 Bewertungen

Kartoffelklöße mit Rindfleisch und Suppe

45 Min. simpel 15.09.2012
bei 83 Bewertungen

kann gut vorbereitet und portionsweise eingefroren werden.

30 Min. simpel 11.06.2011
bei 3 Bewertungen

Jus de viande

150 Min. simpel 08.05.2002
bei 4 Bewertungen

unverzichtbar

30 Min. simpel 26.07.2005
bei 1 Bewertungen

braucht Zeit und Geduld

20 Min. simpel 17.03.2018
bei 1 Bewertungen

Selbst gemacht ist immer besser.

15 Min. simpel 17.05.2015
bei 6 Bewertungen

Grundrezept zur Suppenherstellung

30 Min. simpel 15.05.2008
bei 1 Bewertungen

Suppengrün putzen und klein schneiden. Zwiebel schälen und klein schneiden. Alle Zutaten - bei Fleisch- oder Hühnerbrühe die Knochen nicht vergessen - mit etwa 1,5 l kaltem Wasser in einen Topf geben, bis alles bedeckt ist. Zum Kochen bringen, dann d

15 Min. simpel 28.05.2018
bei 79 Bewertungen

fränkisches Hochzeitsessen

30 Min. normal 24.04.2008
bei 1 Bewertungen

Fleisch, Suppengrün, Lorbeerblatt, geschälte Zwiebel, Pfefferkörner und Salz in reichlich Wasser zum Kochen bringen und 80 Min. leicht sprudelnd kochen lassen. Schaum mehrmals abschöpfen. Rindfleisch herausnehmen und in Streifen schneiden. Brühe durc

20 Min. normal 10.06.2001
bei 3 Bewertungen

mit Gemüseeinlage

15 Min. simpel 30.08.2016
bei 4 Bewertungen

Rinderknochen und Rindfleisch unter fließend kaltem Wasser abspülen, in das Wasser geben, zum Kochen bringen, abschäumen. Suppengrün putzen, waschen, klein schneiden, hinzufügen, das Fleisch etwa 2 h gar ziehen lassen. Die Brühe durch ein Sieb gieße

30 Min. simpel 14.01.2008
bei 1 Bewertungen

Peras, judías verdes y carne

35 Min. simpel 21.03.2010
bei 0 Bewertungen

Die Knochen auf einem Gitter bei höchster Temperatur im Backofen stark rösten, jedoch nicht schwarz werden lassen. Anschließend die Knochen auskühlen lassen. In der Zwischenzeit das Suppengrün und die Zwiebel in große Würfel schneiden und mit den ze

20 Min. pfiffig 25.04.2019
bei 0 Bewertungen

Öl oder Schmalz in einem großen Topf sehr heiß werden lassen. Fleisch und Rinderknochen gesalzen und gepfeffert darin stark anrösten. Sobald eine gewissen Bräune entsteht, Senf und Tomatenmark hinzugeben, kurz mitrösten. Mit Mehl abstäuben, kurz we

30 Min. simpel 28.05.2009
bei 0 Bewertungen

Brodo di pomodoro

35 Min. normal 16.04.2015
bei 0 Bewertungen

Für vier Gläser à 400 ml

20 Min. pfiffig 21.05.2019
bei 3 Bewertungen

ein Klassiker, einfach zubereitet

30 Min. simpel 23.09.2015
bei 15 Bewertungen

Den Backofen auf 230° vorheizen. Das Fleisch und die Knochen kurz kalt waschen und gut abtrocknen. Die Zwiebel schälen, das Suppengrün waschen, putzen und klein schneiden. Das Bratfett in einem Bratgeschirr auf dem Herd erhitzen. Die Knochen, die Zw

35 Min. normal 13.11.2005
bei 1 Bewertungen

Mit Tafelspitz, Graupen, Wirsing, Rosenkohl, Lauch, Pastinaken und Möhren

30 Min. simpel 16.11.2015
bei 3 Bewertungen

Die Knochen mit Fleisch, Zwiebeln, Möhre und Wasser in einen Kochtopf geben. Salz hinzufügen und alles zum Kochen bringen. Den sich bildenden Schaum mit einer Kelle abschöpfen. Den Kochtopf zudecken und die Suppe ca. 2 Stunden köcheln lassen, bis das

30 Min. normal 03.01.2010
bei 0 Bewertungen

sehr fein und festlich

30 Min. normal 04.02.2016