„Rinderherzen“ Rezepte 25 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Paprikaschoten und die Zwiebel in mittelgroße Stücke schneiden und im Olivenöl bei mittlerer Hitze etwa 10 Min. braten. Sie sollten nicht braun sein und noch etwas Biss haben. Den klein geschnittenen Kerbel zugeben und mit Salz abschmecken. Das

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

gedünstet

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.07.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Das Herz halbieren, gut auswaschen und in Scheiben schneiden, würzen. Kleinwürfelig geschnittenen Speck anschwitzen lassen und das Herz mit kleingehackter Zwiebel und geriebenem Knoblauch dazugeben, anrösten. Das in feine Streifen geschnittene Suppen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.04.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Rinderherz, mal anders

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

würziger Salat aufs Brot (ukrainische Landesküche)

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.04.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Rinderherz von sämtlichen Sehnen und Häutchen entfernen und das übriggebliebene Muskelfleisch in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Wenn ihr eine frische Sellerieknolle verwendet, dann auch diese schäle

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.04.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

In einem passenden Bräter die klein geschnittenen Zwiebeln in etwas Öl anbraten, Tomatenmark anrösten, 1 TL Zucker dazugeben und karamellisieren lassen. Mit Portwein ablöschen, einkochen lassen, Rotwein angießen, ebenfalls leicht einkochen lassen,

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Rinderherzwürfel in einer für das Ragout hinreichend großen Pfanne mit etwas Butterschmalz scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Die Zwiebelwürfel, ggf. mit etwas zusätzlichem Butterschmalz, in der Pfanne bei mittlerer Hi

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.12.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

alkoholfrei und mit Fruchtmus in der Soße

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.03.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Herz eine Stunde wässern. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Das Herz abtrocknen und Fett und Sehnen entfernen. Das Gemüse waschen und in walnussgroße Stücke schneiden. Den Knoblauch andrücken. Das Herz salzen und pfeffern. Das Herz in einem

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.04.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Coeur de Boeuf Farci Braisé

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.07.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein herzhaftes Ragout mit orientalischem Flair

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 21.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Rinderherz sorgfältig waschen, dabei alle Blutreste entfernen, trocken tupfen und grob würfeln. Mit den Zwiebeln, den Möhren und den Lorbeerblättern in einer Schüssel mit dem Wein übergießen und über Nacht im Kühlschrank marinieren. Die Fleischwürf

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.01.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

glutenfrei, eifrei, milchfrei

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

meine Art, Herz zuzubereiten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.04.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Herz in mundgerechte Stücke schneiden, Perikard und Klappenansätze entfernen, sodass lediglich die Muskelschicht übrig bleibt. Die Stücke abwaschen und kräftig in Olivenöl anbraten. Kräftig salzen nachdem das Wasser abgezogen ist. Die Gemüsezwieb

access_time 150 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.11.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Herz mit den Speckstreifen spicken. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und im heißen Fett rundum anbraten. Die Brühe angießen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 1 - 1 1/2 Std. schmoren. Möhren, Porree, Sellerie, Kohlrabi und Zwiebel zufügen

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

peruanische Fleischspieße aus Rinderherz

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

gekochtes Rindfleisch oder Rinderherz - bei uns in der Art schon so lang ich denken kann in der Familie

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.09.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rinderherz und Pansen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Rinderherz in Sauerrahm und Wurzelgemüse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.10.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein Rezept aus Lettland

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Es riecht bei der Zubereitung wie beim Schlachtfest.

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.11.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein zartes und mageres Gericht aus Innereien

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.03.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach herzhaft, würzig und gut

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 05.02.2016