„Rindergeschnetzelt4es“ Rezepte 91 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Rind
Gemüse
einfach
Braten
Schmoren
Schnell
Pilze
Fleisch
Nudeln
Wok
Lactose
Low Carb
gekocht
fettarm
Asien
Pasta
ketogen
Gluten
Herbst
Saucen
Käse
China
Sommer
Auflauf
Frucht
Festlich
Getreide
Kartoffeln
kalorienarm
Winter
Schwein
Reis
Beilage
ReisGetreide
Europa
Überbacken
Backen
Trennkost
Deutschland
Hülsenfrüchte
Karibik und Exotik
Geflügel
Dünsten
Römertopf
Camping
Studentenküche
Russland
Ernährungskonzepte
Vollwert
cross-cooking
warm
Frittieren
Marokko
Großbritannien
Resteverwertung
Brotspeise
Afrika
Kinder
Osteuropa
Salat
Eintopf
Snack
Suppe
raffiniert oder preiswert
gebunden
Pizza
 (39 Bewertungen)

Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Die Karotten ebenfalls schälen und fein würfeln, den Peperoncino entkernen und in feine Streifen schneiden. Das Fleisch in der heißen Butter scharf anbraten, aus der Pfanne nehmen und mit Salz und Pfeffer

25 Min. simpel 17.10.2009
 (66 Bewertungen)

für alle, die auch mal auf Filetspitzen verzichten können

25 Min. normal 02.11.2010
 (98 Bewertungen)

irisches Rezept

15 Min. normal 03.11.2009
 (30 Bewertungen)

Die Rindsrouladen in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und zusammen mit etwas Öl in einer Pfanne scharf anbraten. Salz und Pfeffer hinzufügen. Mit dem Mehl bestäuben und das Mehl etwas braun werden lassen. Senf und Papr

80 Min. normal 12.10.2006
 (64 Bewertungen)

Das Fleisch in dünne Streifen, ca. 1 cm breit, schneiden. Die Butter in einer Pfanne heiß werden lassen und das Fleisch kräftig anbraten. Das Fleisch auf einen Teller geben und warm halten. Die Zwiebel würfeln und in der Pfanne glasig braten. De

15 Min. normal 27.05.2004
 (20 Bewertungen)

günstig und lecker

20 Min. normal 23.02.2015
 (6 Bewertungen)

schnell und einfach

35 Min. simpel 23.07.2017
 (8 Bewertungen)

Die Spaghettini in gesalzenem Wasser al dente kochen. In einer großen Pfanne oder einem Wok etwas Olivenöl erhitzen. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Dann Zwiebel, Knoblauch, geschnittenen Ingwer, Erdnüsse und Chili in die Pfan

30 Min. normal 25.01.2007
 (65 Bewertungen)

Das Fleisch ca. 2-3 Minuten scharf in heißem Öl (ich bevorzuge Rapsöl) anbraten und in Alufolie warm halten. Hitze zurücknehmen und die in Streifen geschnittenen Zwiebeln glasig dünsten (evtl. noch etwas Öl zugeben). Bratensatz und Zwiebeln mit etwas

15 Min. normal 29.01.2009
 (72 Bewertungen)

Das geschnetzelte Rindfleisch würzen und und im Kühlschrank 2 - 3 Stunden ziehen lassen. Dann das Rindfleisch mit ca. 1 EL Mehl bestäuben und durchmischen. Den Backofen auf ca. 100 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Rindfleisch in einer Pfanne sc

20 Min. normal 19.06.2006
 (34 Bewertungen)

Rumpsteaks in dünne Scheibchen schneiden. Die Zwiebeln vierteln und die Schale abziehen. Butterschmalz in einer kleineren Pfanne erhitzen und die Zwiebeln unter ständigem Rühren etwa eine Minute anschwitzen. Das Fleisch dazugeben und bei starker Hitz

10 Min. normal 04.02.2009
 (92 Bewertungen)

in Kürze etwas Feines auf den Tisch gezaubert

10 Min. simpel 24.08.2013
 (65 Bewertungen)

Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Fleisch in Öl anbraten. Zwiebeln in Ringe schneiden und dazugeben. Pilze in Scheiben schneiden und auch dazugeben. Dann mit Wein ablöschen und 30 min. köcheln lassen. Die saure Sahne zum Geschnetzel

20 Min. normal 17.10.2006
 (29 Bewertungen)

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer gut würzen und in Butter kurz anbraten. Einen Schuss Brühe und 300 ml Sahne angießen und sämig einkochen. Kurz vor dem Servieren den Sahnemeerrettich unterrühren und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu pa

10 Min. simpel 20.06.2005
 (35 Bewertungen)

sehr schnell, aber raffiniert

20 Min. simpel 19.11.2009
 (19 Bewertungen)

für eilige, flott fertig, schnell fertig

15 Min. simpel 05.04.2012
 (6 Bewertungen)

Zunächst die Zwiebel häuten und dann in der Mitte durchschneiden und in Halbringe schneiden. Nun ein wenig Olivenöl in eine Pfanne geben und erhitzen. Nun wird das Fleisch hineingegeben. Das Fleisch leicht anbraten und mit dem Salz und dem Cayennepfe

10 Min. simpel 11.04.2013
 (15 Bewertungen)

Die Erdnüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Die Lauchzwiebeln putzen und in feine Streifen schneiden. Das Fleisch trocken tupfen und in Streifen schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin unter Wenden 3-4 Minuten braten, mit

15 Min. normal 20.01.2015
 (10 Bewertungen)

Rindfleisch in dünne Streifen schneiden, in Öl anbraten, Zwiebeln und Knoblauch zufügen. Klein geschnittene Paprikaschoten und Tomate mitschmoren, würzen. Zum Schluss die Crème fraiche und die Petersilie zufügen und abschmecken.

20 Min. normal 23.01.2009
 (5 Bewertungen)

Das Fleisch mit Salz würzen. Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch mit Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Das Tomatenmark unterrühren und kurz mitbraten. Das Bratgut mit Mehl Bestäuben und mit der Rinderbrühe aufgießen. Alles ordentlich

20 Min. simpel 28.11.2011
 (4 Bewertungen)

raffiniertes Gericht mit Rinderfilet oder Hüfte

15 Min. pfiffig 22.02.2014
 (4 Bewertungen)

Spaghettini al dente kochen, abtropfen lassen, zurück in den Topf, mit kaltem Wasser bedecken, noch mal abtropfen lassen und wieder in den Topf, 1 El Erdnussöl unterrühren und beiseite stellen. 2 El Erdnussöl in Pfanne oder Wok erhitzen, die Zwiebel

20 Min. normal 16.03.2006
 (10 Bewertungen)

Fleisch vom Fett befreien und schnetzeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch portionsweise darin anbraten, mit Salz und Muskat würzen und dann aus der Pfanne nehmen. Schalotten und Knoblauch pellen. Schalotten würfeln, Knoblauch pressen. Beides in

30 Min. normal 07.10.2002
 (17 Bewertungen)

WW - tauglich, fettarm, lecker

15 Min. normal 29.01.2009
 (4 Bewertungen)

Das Fleisch schnetzeln. Die Zwiebel und den Knoblauch in kleine Würfel schneiden. Etwas Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und das klein geschnittene Fleisch darin scharf anbraten. Die Zwiebel und den Knoblauch hinzufügen und ca. 1 Minute

30 Min. normal 06.02.2017
 (3 Bewertungen)

Das Fleisch in Streifen schneiden und im heißen Butterschmalz anbraten. Aus dem Bratfett nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen. Im Bratfett die gewürfelte Schalotte und die in Scheiben geschnittenen Champignons und Gurke andünsten, mit Bratenfond und S

25 Min. normal 06.04.2010
 (2 Bewertungen)

Die Zwiebeln fein hacken. Die Chilischoten entkernen und fein würfeln. Die Knoblauchzehen pressen oder fein hacken. Diese Zutaten in etwas Fett leicht anbraten, dann das Fleisch dazugeben. Wenn das Fleisch rundherum Farbe bekommen hat, die gevierte

30 Min. normal 05.12.2014
 (2 Bewertungen)

schnelles Asiagericht

20 Min. simpel 22.06.2016
 (0 Bewertungen)

süßsauer-scharfe Beilage aus der Szechuan-Küche

45 Min. normal 21.08.2020
 (11 Bewertungen)

Blätterteig gefüllt mit Rindergeschnetzeltem

45 Min. normal 09.12.2010