„Rinderfilet“ Rezepte 1.047 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Rind
Braten
Gemüse
Festlich
einfach
Schnell
Pilze
Asien
Fleisch
Europa
Schmoren
gekocht
Schwein
Wok
Vorspeise
Nudeln
Low Carb
Saucen
Kartoffeln
fettarm
Sommer
kalt
Herbst
Party
Snack
Lactose
Winter
China
ketogen
Italien
Pasta
Grillen
warm
Salat
Geflügel
Getreide
Reis
Weihnachten
Backen
kalorienarm
Beilage
Hülsenfrüchte
Überbacken
Gluten
Deutschland
Eintopf
Frühling
Frucht
raffiniert oder preiswert
Frankreich
Geheimrezept
Suppe
Käse
Thailand
Meeresfrüchte
Dips
Kartoffel
Fondue
marinieren
Lamm oder Ziege
Dünsten
Silvester
Auflauf
Brotspeise
Trennkost
Paleo
Osteuropa
Flambieren
Ei
Österreich
Mexiko
klar
Camping
gebunden
Japan
USA oder Kanada
Resteverwertung
Basisrezepte
Wild
Krustentier oder Muscheln
Fingerfood
Fisch
Früchte
Amerika
Russland
Vietnam
Pizza
Einlagen
Innereien
cross-cooking
Reis- oder Nudelsalat
ReisGetreide
Portugal
Salatdressing
Frittieren
Mittlerer- und Naher Osten
Ostern
Afrika
Indien
bei 14 Bewertungen

kann natürlich auch in einem, für Sous vide vorgesehenem Gerät, gemacht werden oder in anderem wo sich die Temperatur genau einstellen lässt!

15 Min. simpel 14.10.2013
bei 116 Bewertungen

Rindermedaillons mit Bacon einschlagen und mit Küchengarn binden. In einer Pfanne mit Rapsöl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und später im Ofen bei 180°C ca. 10 - 12 min garen. Sauce: Schalotten pellen, dabei darauf achten, dass der Wurzelans

30 Min. normal 11.12.2018
bei 18 Bewertungen

Argentinisches Rinderfilet

10 Min. simpel 18.03.2009
bei 85 Bewertungen

Backofen mit feuerfester Form auf 80° vorheizen (Ober-Unterhitze!). Rinderfilet in Öl insgesamt 8 Minuten von allen Seiten anbraten. Fleisch in die feuerfeste Form legen und 90 Minuten garen. Anschließend salzen und pfeffern.

10 Min. simpel 26.03.2007
bei 6 Bewertungen

Das Rinderfilet vor der Zubereitung 1 h aus dem Kühlschrank nehmen. Den Ofen vorheizen: Umluft, 180° Das Filet waschen, trocken tupfen und mit Meersalz und dem schwarzen Pfeffer bestreuen und dann rundherum mit Meerrettich bestreichen. Im Anschluss

10 Min. simpel 21.07.2011
bei 251 Bewertungen

Backofen auf 80 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Gratinform darin mit aufwärmen. Die Schalotte schälen und fein hacken. Das Rinderfilet rundum mit Salz und Pfeffer würzen. Butter in einer Pfanne auslassen. Das Fleisch von allen Seiten ca. 5 Min.

20 Min. normal 01.03.2007
bei 77 Bewertungen

Tomaten häuten, längs halbieren, Stielansatz entfernen und Kerne ausdrücken. Die Tomaten mit Salz, Pfeffer und dem Knoblauch würzen. Champignons putzen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Rinde

30 Min. normal 01.03.2003
bei 48 Bewertungen

zur Scheibe aufgeschnitten, mit Kräutern gefüllt und bei niedriger Temperatur im Ofen gegart

30 Min. pfiffig 24.05.2007
bei 22 Bewertungen

Den Parmesan reiben. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Rinderfilets bzw. -steaks salzen, pfeffern und auf beiden Seiten kräftig anbraten. Herausnehmen und in eine feuerfeste Form geben. Den Bratensud mit wenig Rotwein ablöschen und in das Pest

25 Min. simpel 03.10.2007
bei 28 Bewertungen

kalorienarm

15 Min. normal 19.02.2007
bei 407 Bewertungen

Niedertemperatur - Garmethode

30 Min. normal 28.03.2007
bei 43 Bewertungen

für Gäste

20 Min. normal 16.11.2001
bei 66 Bewertungen

Mit einem Sparschäler das untere Drittel der Spargelstangen schälen und die Stangen 5 Minuten in Wasserdampf blanchieren, so dass sie nicht mehr hart sind, aber noch etwas „Biss“ behalten. Anschließend eiskalt abschrecken und auf Küchenkrepp trocknen

30 Min. normal 20.06.2007
bei 12 Bewertungen

Für die Sauce die Schalotten schälen und je nach Größe in 6 - 8 Spalten schneiden. Den Zucker in einem ca. 20 cm Durchmesser großem Topf bei kleiner Hitze in 3-4 Minuten hellbraun karamellisieren. Die Schalotten und die Butter dazugeben, 2 Minuten

30 Min. normal 18.02.2015
bei 20 Bewertungen

Dies ist ähnlich wie ein NT-Roastbeef, aber noch zarter und schmilzt förmlich auf der Zunge. Es eignet sich sehr gut für Partys. Wichtig ist natürlich die Qualität der Zutaten. Wir kaufen das Steak im Großmarkt, man bekommt dort das ganze Filet von

30 Min. simpel 22.04.2009
bei 125 Bewertungen

eine Riesenroulade NT gegart

40 Min. pfiffig 10.08.2009
bei 33 Bewertungen

Die Bohnen putzen, in kochendem Salzwasser 10 Minuten garen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Zwiebeln inzwischen pellen und in feine Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, am Stiel in 4 Portionen teilen. Die grünen Pfefferkörner abtropf

25 Min. normal 26.08.2008
bei 19 Bewertungen

Backofen auf 80°C vorheizen. Filets trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer gut würzen. Im heißen Öl anbraten. Auf ein Blech legen und im Ofen ca. 3 Stunden garen. Bratensatz beiseite stellen. Rosmarin waschen, trocken tupfen, die Nadeln hacken. Toas

20 Min. pfiffig 17.11.2009
bei 37 Bewertungen

Weihnachtsmenü Hauptgang

50 Min. normal 28.12.2008
bei 233 Bewertungen

Das Filet sollte von gleichmäßiger Dicke sein. Ansonsten die dünne Spitze nach hinten umschlagen und festbinden. Das Filet in einer ofenfesten Pfanne im erhitzten Butterschmalz anbraten. Das dauert ca. 10 Min. und das Fleisch sollte rundum eine schön

55 Min. pfiffig 04.04.2006
bei 23 Bewertungen

schnell gemachte Filetsteaks mit leckerer Sauce

20 Min. normal 30.08.2010
bei 42 Bewertungen

Für die Fleischzubereitung: Das Rinderfilet in feine Streifen schneiden, mit zerdrückter Knoblauchzehe und Gewürzen, sowie 1-3 EL Sesamöl vermischen und abgedeckt 1 Std. ziehen lassen. In der Zeit kann man das Gemüse putzen, zerkleinern (nicht aber

30 Min. simpel 17.05.2002
bei 11 Bewertungen

Saltimbocca mal anders

10 Min. simpel 27.05.2010
bei 11 Bewertungen

Den Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze (bei Umluft 150 °C) vorheizen. Das Rinderfilet waschen und trocken tupfen. Mit dem Senf und mit Salz und schwarzem Pfeffer einreiben. Danach das Filet in 3 - 4 cm starke Scheiben schneiden und die Schnittfläc

20 Min. normal 06.10.2008
bei 10 Bewertungen

Raffiniert einfach - einfach raffiniert!

25 Min. normal 10.07.2008
bei 15 Bewertungen

Rinderfilet mit Beilagen zusammen im Ofen gegart

50 Min. simpel 13.06.2009
bei 10 Bewertungen

Die Kartoffeln ca. 15 Minuten kochen, dann abgießen, kalt abschrecken und pellen. In eine gefettete Auflaufform legen, mit etwas Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Parmesan bestreuen. Für ca. 20 Minuten bei 140 Grad überbacken.

30 Min. normal 21.10.2009
bei 10 Bewertungen

Rinderfilet von allen Haut- und Sehnenstücken befreien, längs halbieren und quer zur Faser schnetzeln. In der Pfanne 1 EL Butter schmelzen. Zwiebeln darin anschwitzen, Porree in Streifen schneiden, zufügen und ebenfalls, aber nur kurz, anschwitzen. N

30 Min. simpel 03.06.2002
bei 10 Bewertungen

Das gewaschene Rinderfilet mit Salz und Pfeffer einreiben und in 2 EL Butterschmalz ca. 15 Minuten rundherum anbraten. Dann zur Seite legen (etwas abkühlen lassen) Den Porree in 1 EL Butterschmalz dünsten, bis er bissfest ist. Dann Pilze, Schalotten

30 Min. simpel 23.01.2012
bei 0 Bewertungen

Auberginen teilweise schälen, kleinschneiden und ca. 10 Minuten in Salzwasser legen, damit der bittere Geschmack von den Auberginen rausgeht und sie nicht braun werden. Zwiebel schälen und kleinschneiden, Knoblauch pressen, Tomate kleinschneiden. Bra

30 Min. simpel 21.06.2016