„Riesling-sahne-sauce“ Rezepte 50 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Winter - Kabeljau

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Pastateig (am besten am Vortag zubereiten!): Mehl in eine Schüssel geben, die übrigen Zutaten dazugeben und von der Mitte ausgehend gut verkneten. So lange kneten, bis der Teig nicht mehr klebt. Dann sorgfältig und dicht in Frischhaltefolie hüllen un

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 23.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Wasser für die Spaghetti aufsetzen. Die Zwiebel oder Schalotte sehr fein hacken. Krabben oder Garnelen abspülen, abtropfen lassen und mit einem Spritzer Zitronensaft beträufeln. Die Spaghetti al dente kochen. Zwiebel/Schalotte in der Butter andünsten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.12.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Sauce: Zunächst eine Schalotte abziehen, fein würfeln und in Butter glasig werden lassen. Den Wein für die Sauce vorsichtig angießen, Lorbeerblatt und Pfefferkörner hinzufügen und alles auf die Hälfte reduzieren. Dann den Fischfond zugeben un

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 02.11.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Pasta bis zum gewünschten Garpunkt kochen. Die Karotten schälen und in kleine längliche Stücke schneiden. In etwas Wasser mit Gemüsebrühe bei geschlossenem Deckel köcheln Lassen bis sie schön zart sind

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.12.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

à la Leo

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.09.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

in Sahne-Weißwein-Sauce

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Riesling mit den Gewürznelken bei milder Hitze etwas einkochen lassen (ca. auf 2/3 des Volumens). Tomaten- und Hagebuttenmark, Zucker nach Geschmack und einige Tropfen Zitronensaft zugeben. Die Sauce wieder um 1/4 reduzieren, Sahne zugeben, einko

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.05.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fischgang in meinem Menü am 06.10.12

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.10.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

passt sehr gut zu Fischgerichten oder Pellkartoffeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.10.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die geschälten, halbierten Birnen entkernen. Wein, Mineralwasser, Gewürze und Zitronensaft aufkochen. Die Birnen darin ca. 5 Min. ziehen lassen. Vier halbe Birnen herausnehmen. Die übrigen Birnen weich kochen und mit der Flüssigkeit in einem Mixer

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 03.06.2002
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Wildreis in 2 l Salzwasser aufkochen lassen, in 35 Minuten gar kochen und in einem Sieb abtropfen lassen. Die Kräuterbutter zerlassen und den Porree darin anbraten, anschließend abkühlen lassen. Den Fisch mit dem Zitronensaft beträufeln, salzen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Forellen mit wenig Salz würzen und im Mehl wenden. In Butterschmalz von allen Seiten anbraten. Zugedeckt auf kleiner Flamme 5 bis 8 Minuten garen lassen. Für die Soße die Champignons putzen und fein hacken. Butter erhitzen und aufschäumen lassen. C

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.06.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Pfifferlinge abtropfen lassen. Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Möhre schälen, waschen und fein würfeln. Zwiebeln schälen, würfeln. Frischen Thymian waschen, hacken. Mett, Ei und die Hälfte der Zwiebeln verkneten. Mit Salz und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.06.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fischfilet portionieren und bei mittlerer Hitze von allen Seiten im Butterschmalz anbraten. Anschließend im Backofen bei 80° C in ca. 20 Minuten gar ziehen lassen. Der Fisch sollte im Kern noch saftig (glasig) sein. In der Zwischenzeit die feing

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

grüner Spargel in Dinkelnudelröllchen mit Veloute Soße

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.05.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Lachsfilet auf der Haut gebraten mit einer feinen Soße

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 01.06.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit herzhafter Soße; einfach zubereitet und ohne künstliche Geschmacksverstärker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Zutaten müssen alle eiskalt sein!! Am besten das Lachsfilet leicht anfrieren. Das Toastbrot würfeln und in der Sahne einweichen. Das Lachsfilet klein schneiden und zusammen mit dem Sahnebrot, dem Spritzer Zitrone und dem Eigelb der beiden Eier

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Butter schmelzen, anschließend mit Weißwein und Sahne ablöschen. Die Flüssigkeit eindampfen lassen. Gorgonzola würfeln, nach und nach hinzufügen und in der Sauce auflösen lassen. Vom Herd nehmen und die Eigelbe unterrühren. Die Sauce darf jetzt nicht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Schnell gemacht.

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die klein gewürfelte Schalotte in 30 g Butter goldgelb anbraten, mit dem Mehl bestäuben und kurz durchrösten. Mit Wasser aufgießen, die Sahne dazu geben und die Sauce aufkochen lassen. Dann Gemüsebrühe, Steinpilzpulver und Riesling dazu geben, die Sa

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.10.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schalotten in Butterschmalz anschwitzen. Knoblauch, Chilischote und Speck zugeben und 3 Minuten unter Rühren erhitzen, bis die Zwiebeln braun werden. Mit Wein ablöschen und den Käse in Würfel geschnitten zugeben. Unter Rühren den Käse schmelzen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.04.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Champignons putzen und in dickere Scheiben schneiden. Die Steinpilze in kaltem Wasser ca. 1 Stunde einweichen. In einem weiteren Topf bei mittlerer Hitze etwas Butter schmelzen. Darin den Knoblauch und die Zwiebel anschwitzen. Die Champignons h

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.01.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein Baustein aus meinem Rezeptbaukasten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.05.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Roquefort zuerst in kleine Stücke zerbröseln. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Gegebenenfalls die Beilagen schon garen, damit alles pünktlich fertig wird. Die Putenfilets in Mehl wälzen und im Butterschmalz von beiden Seiten scharf anbrat

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.08.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel klein hacken und in der Butter glasig anschwitzen. Anschließend Weißwein und Gemüsebrühe dazugießen und kochen lassen, bis sich die Soße auf die Hälfte reduziert hat. In der Zwischenzeit die Nudeln im Salzwasser kochen. In die Soße dann

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.04.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine alternative Beilage zu Wildfleisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Olivenöl, Zitronensaft, Knoblauch und Kräuter gut verrühren. Die Hühnerbrüste in eine Schüssel legen, rundum mit der Marinade bestreichen, mit der restlichen Marinade begießen und 3 bis 4 Stunden darin ziehen lassen. Für die Sauce den Zucker in ein

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

nach Norddeutscher Art

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.04.2016