„Riesengarnele“ Rezepte 580 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (16)

mit Ingwer, Chili und Sojasauce

30 min. normal 25.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (18)

Den Spargel im unteren Drittel schälen und die Spitzen abschneiden. Die Spargelspitzen im kochenden Salzwasser 2 Minuten kochen und dann kalt abschrecken. Für das Pesto die Spargelstiele in Stücke schneiden und mit Öl, Walnüssen, Parmesan, Zitronens

30 min. normal 01.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (12)

Den Pflücksalat waschen und gut abtropfen lassen bzw. schleudern. Die Cocktailtomaten ebenfalls waschen und ggf. halbieren. Alles in eine Salatschüssel geben. Die aufgetauten Riesengarnelen mit dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer, dem gepressten Knob

30 min. normal 16.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (19)

ein wenig Exotik

45 min. normal 08.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (10)

leckeres Tapas-Rezept

30 min. normal 26.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

ideal für den Holzkohlengrill

30 min. simpel 29.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (11)

scharfe Scampi mit viel Knoblauch und Tomaten

35 min. simpel 07.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

raffinierte Vorspeise

30 min. normal 19.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (11)

nach eigenem Rezept

20 min. normal 26.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Kokosmilch mit Wasser auf 4 Tassen auffüllen. Den Reis mit der gleichen Tasse abmessen. Die Zwiebel wird mit etwas Öl in einem mittleren Topf glasig angeschwitzt. Wähle den Topf nicht zu klein, alle Zutaten und der aufquellende Reis müssen hinei

15 min. normal 23.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (5)

Öl erhitzen, Schalentiere scharf an- bzw. durchbraten. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben, mitbratenn. Tomaten dazu, 5 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer würzen. Rucola dazu und kurz (ca. 1 Minute) weiterköcheln lassen (der Rucola ist anfangs

30 min. normal 22.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

ein außergewöhnliches Grillrezept

30 min. simpel 05.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Garnelen auftauen und abtropfen lassen. Am Rücken den Darm entfernen. Knoblauch und Zwiebel abziehen, Zwiebel hacken Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Tomaten häuten, entkernen und in Würfel schneiden. Thymian waschen und die Blätter abzupfen.

30 min. normal 12.05.2001
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach und low carb

20 min. normal 11.05.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Schalotten abziehen und fein würfeln. Möhren schälen und in feine Streifen schneiden. Brokkoli in Röschen teilen. Fischfilet mit 2 EL Zitronensaft beträufeln und in mundgerechte Stücke teilen. Von den Riesengarnelen den Darm entfernen und mit restli

40 min. normal 24.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (6)

40g Butter würfeln und kalt stellen, den Lauch putzen und nur das Helle in schräge dünne Ringe schneiden. Die restliche Butter mit dem Öl erhitzen, die Garnelen darin kurz und scharf anbraten, mit Salz und Cayenne würzen, raus nehmen. Chili, Knoblauc

10 min. normal 23.08.2005
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen oder einweichen. Sie sollten noch Biss haben. Von den Riesengarnelen die Köpfe entfernen und beiseitelegen, sie werden noch gebraucht. Garnelen schälen und entdarmen. Von den Lauchzwiebeln das Grüne abschneide

20 min. normal 14.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (5)

Einfach zuzubereiten und lecker!

35 min. normal 12.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

sehr einfach und schnell zubereitet

15 min. normal 18.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (7)

mediterrane Meeresfrüchte

45 min. normal 05.07.2004
Abgegebene Bewertungen: (3)

als Vorspeise oder Hauptgericht

15 min. simpel 04.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

Garnelen schälen, dunklen Darm entfernen und säubern. Den Knoblauch und die Garnelen etwas 30 Sekunden in heißem Öl sautieren, bis sich die Garnelen rosa verfärben. Salz, Pfeffer, Tomatenmark und Cognac einrühren und weitere 30 Sekunden braten. Fall

30 min. normal 16.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Riesengarnele schälen, den Schwanz dran lassen, den Darm entfernen und mit einem Schmetterlingsschnitt teilen. In das angeschlagene Eiweiß tauchen und in gepoppten Amaranth tauchen. In heißem Pflanzenöl frittieren - Achtung! das dauert nur wenig

15 min. normal 17.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

kalorienarm

30 min. normal 16.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebel fein würfeln, in Olivenöl und 1 EL Butter anschwitzen, den Risottoreis dazu geben und bei mittlerer Hitze kurz glasig anbraten. Mit Weißwein ablöschen, den Safran zufügen, nach und nach die Gemüsebrühe einrühren und bei geringer bis mittl

30 min. normal 12.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Butter für die Sauce in einem kleinen Topf erhitzen. Mit Ananassaft ablöschen. Die kalte Erdnussbutter zum Binden einrühren. Mit Curry, Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Mango hinzufügen und erhitzen. Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Zw

15 min. normal 09.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Diese Vorspeise ist etwas aufwendig, und man sollte im Anbraten von Fischfilets, großen Garnelen, Kochen auf den Punkt eben, etwas Erfahrung haben. Eine zweite Person kann bei einigen Arbeitsgängen sehr hilfreich sein. Ganz wichtig ist die ausführli

75 min. pfiffig 04.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Avocados halbieren, schälen und fein würfeln. Mit etwas Zitronensaft beträufeln. Paprika putzen und fein würfeln. Tomaten achteln. Chilischote halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Alles vermischen, mit 2 - 3 EL Olivenöl, Salz, Pfeffe

30 min. simpel 07.08.2004
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Garnelen ca. 24 Std. vor der Zubereitung im Kühlschrank langsam auftauen. Sobald sie aufgetaut sind, evtl. den Darm noch entfernen. Gründlich unter fließendem kaltem Wasser abwaschen und gut abtrocknen. Den Schwanz nach Belieben entfernen oder dr

20 min. normal 15.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schalotten klein schneiden und mit der Butter in einer feuerfesten Auflaufform glasig dünsten. Riesengarnelen und Knoblauch hinzufügen. Mit dem Weißwein ablöschen und die Hummerbutter schmelzen lassen. Mit der Grillfunktion des Backofens 10 Minuten ü

5 min. simpel 16.12.2014