„Riegel“ Rezepte 226 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
einfach
Kekse
Kuchen
Snack
Vegetarisch
Kinder
Schnell
Frucht
Torte
Vollwert
Dessert
Konfiserie
Gluten
Vegan
Lactose
Fingerfood
Sommer
Frühstück
Party
Resteverwertung
Studentenküche
Festlich
Winter
raffiniert oder preiswert
Weihnachten
Frühling
USA oder Kanada
Eis
Trennkost
Ernährungskonzepte
fettarm
kalorienarm
Herbst
Europa
Geheimrezept
Camping
Creme
Getränk
Low Carb
Gemüse
gekocht
ketogen
Grillen
Likör
Österreich
Basisrezepte
Amerika
Eintopf
Süßspeise
Silvester
Vorspeise
kalt
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Mittlerer- und Naher Osten
Deutschland
Kaffee Tee oder Kakao
Mikrowelle
Braten
Salat
Australien
Großbritannien
Früchte
Punsch
cross-cooking
Mehlspeisen
 (18 Bewertungen)

wie Bounty Riegel, mit Schokolade, ergibt 20 Stück

25 Min. normal 15.08.2016
 (49 Bewertungen)

Zucker, Butter und Sahne vermengen und so lange erhitzen, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Anschließend die Kokosraspel zugeben und verrühren. Die Masse auf einer Platte ca. 2 cm dick streichen und erkalten lassen. Anschließend mit einem Messer i

25 Min. simpel 11.03.2009
 (27 Bewertungen)

kernig, vollwertig und nicht zu süss

15 Min. simpel 15.07.2009
 (72 Bewertungen)

Die Haferflocken mit dem Apfelmus gut verrühren und 10 Minuten stehen lassen. Den Backofen auf 160°C (Umluft) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Nun die Masse in Riegelform drücken und auf das Backpapier legen. Für 15-20 Minuten in

20 Min. simpel 31.01.2013
 (8 Bewertungen)

gesund und lecker, für 16 Portionen

20 Min. simpel 30.11.2016
 (28 Bewertungen)

WW, ergibt 20 Riegel, 2 P pro Riegel

15 Min. simpel 06.11.2007
 (6 Bewertungen)

Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. Alle Zutaten in einer Schüssel gut mischen. Die Masse muss zähflüssig sein. Die Milchmenge dementsprechend anpassen. Die Masse auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Im Backofen 10 - 15

10 Min. simpel 20.05.2015
 (18 Bewertungen)

mit Zutaten, die (fast) jeder zuhause hat; gesunder Pausensnack für Kinder, ergibt 8 Riegel.

5 Min. simpel 12.01.2016
 (3 Bewertungen)

veganer Power, ca. 15 Riegel

20 Min. normal 25.09.2017
 (8 Bewertungen)

Low Fat, zuckerfrei, kalorienarm, ballaststoffreich

10 Min. simpel 21.05.2014
 (5 Bewertungen)

gesundes Naschen, ergibt ca. 20 Stück

30 Min. simpel 03.01.2009
 (3 Bewertungen)

Erdnussbutter, Honig und braunen Zucker in einen Topf geben. Bei niedriger Temperatur schmelzen lassen, dabei rühren bis eine sämige Konsistenz entsteht. Cornflakes und Erdnüsse beimengen und verrühren. Nun die Schokotropfen dazu geben und solange r

20 Min. simpel 11.12.2015
 (4 Bewertungen)

ideal beim Radfahren

30 Min. normal 07.01.2017
 (7 Bewertungen)

Den Backofen auf 150°C vorheizen. Eine Backform (20x30cm) mit etwas Butter ausfetten. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Haferflocken, Natron, Muskatnuss, Zimt, Vanillezucker und Salz dazugeben und gut vermischen. Butter, Zucker und Zuckerrübensirup i

15 Min. normal 24.10.2005
 (6 Bewertungen)

diese kleine Nascherei hat den spanischen Namen Alegria und bedeutet Freude / Jubel.

15 Min. simpel 08.12.2013
 (4 Bewertungen)

vegan

5 Min. simpel 26.01.2016
 (3 Bewertungen)

für den kleinen Hunger zwischendurch, vegan

10 Min. simpel 22.09.2011
 (2 Bewertungen)

Mandeln, Haselnüsse, Sonnenblumenkerne, Trockenpflaumen, Cranberrys, Dinkelmehl und die Haferflocken mit einem Pürierstab zerkleinern, aber nicht ganz fein. Das Salz unterrühren. Den Apfel reiben. Den Apfel, den Honig und den Rohrzucker zu der Masse

15 Min. simpel 27.09.2015
 (19 Bewertungen)

Alles in eine Schale geben und schön durchrühren. Riegel mit ca. 50 g Gewicht formen. Dann ab in den Backofen und 15 - 20 min. bei 180 °C backen. Wenn jemand mehr Geschmack möchte, dann einfach mit einem Wasserbad die Lieblingsschokolade schmelzen l

15 Min. normal 11.03.2015
 (1 Bewertungen)

geht auch mit weißer oder Vollmilchschokolade, ergibt etwa 40 Riegel

20 Min. normal 05.06.2016
 (1 Bewertungen)

super leichter Snack mit natürlicher Süße für Zwischendurch, ohne Backen. Ca. 20 Riegel

10 Min. normal 22.03.2017
 (1 Bewertungen)

gelingsicher, einfach, ca. 20 Riegel

30 Min. normal 03.08.2017
 (1 Bewertungen)

nussig lecker mit Schokolade, vegan, zuckerfrei, ergibt ca. 12 Riegel

5 Min. simpel 23.03.2018
 (2 Bewertungen)

Müsliriegel mit Aprikosen, ca. 10 Riegel

15 Min. simpel 01.06.2014
 (2 Bewertungen)

Low Carb, vegan, für ca. 26 Riegel

30 Min. simpel 21.05.2015
 (1 Bewertungen)

reicht für ca. 15 Riegel

20 Min. simpel 27.05.2012
 (7 Bewertungen)

Schmeckt fast so gut wie das Original (ergibt 10 Riegel)

35 Min. normal 21.04.2007
 (8 Bewertungen)

Backofen auf 180 °C vorheizen. Blätterteig ausrollen, je 2 Riegel mit Abstand oben am Rand und zwei unten platzieren und Dreiecke schneiden. Jedes Dreieck von der langen Seite aufrollen und den Riegel mit dem Blätterteig ummanteln. Die Seiten mit den

10 Min. simpel 26.03.2016
 (3 Bewertungen)

Für den Teig Butter mit Zucker und Vanille schaumig rühren, Mehl einarbeiten, auf ca. einem Drittel des gefetteten Backblechs dünn verteilen. Bei 180 Grad etwa 12 min vorbacken. Für den Belag alle Zutaten bis auf die Nüsse in einem Topf unter Rühren

30 Min. simpel 10.12.2002
 (4 Bewertungen)

gesunder Snack, für 10 Stück

15 Min. simpel 16.06.2014