„Riebelesupp“ Rezepte 4 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Einlagen
gekocht
Suppe
bei 11 Bewertungen

Riebele von Hand gerieben

20 Min. normal 23.11.2009
bei 3 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel geben. Dann nach und nach das verquirlte Ei und Salz dazu. Nun die Zutaten mit reinen Händen reiben, bis sich die reinen Teigriebel zeigen. Danach in die kochende Fleischbrühe einlaufen lassen, 5 Minuten kochen und mit fein

10 Min. simpel 22.08.2005
bei 1 Bewertungen

Von den Eiern, Eigelb, dem Mehl und etwas Salz einen festen Nudelteig kneten. Diesen dann mit einen Reibeisen stets nach einer Richtung reiben. Wenn die Körner abgetrocknet sind, werden sie in der kochenden Fleischbrühe 5 min aufgekocht. Zur Verfeine

15 Min. simpel 03.05.2011
bei 1 Bewertungen

Die Eier mit 1/16 Liter Wasser und Salz kräftig miteinander verquirlen. In das auf die Arbeitsfläche gesiebte Mehl eine Mulde drücken und mit den verquirlten Eiern so gut verkneten, bis ein fester, vollkommen glatter und zarter Teig entsteht. Der T

20 Min. simpel 23.08.2009