„Rhabarbersirup“ Rezepte 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (52)

köstlich als Limonade mit Mineralwasser oder als Longdrink mit Sekt aufgegossen

15 min. simpel 13.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (32)

erfrischender Geschmack, gut in Sekt oder Mineralwasser, Resteverwertung von Schalen

15 min. normal 20.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit Zitrone

40 min. normal 13.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (7)

Rhabarber putzen, klein schneiden (nicht schälen!) und im Dampfentsafter entsaften. 1 kg Rhabarber ergibt in etwa 0,7-1 l Saft. Pro Liter Saft ungefähr 600-700 g Zucker hinzufügen (je nach persönlichem Geschmack und Säuregehalt des Rhabarbers). Umrü

15 min. simpel 02.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

ideal zur Resteverwertung

10 min. simpel 30.08.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

ergibt ca. 7 Liter Sirup

60 min. simpel 07.06.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Rhabarber in kleine Stücke schneiden und im Wasser kochen. Zitronensaft und Zucker dazu und einkochen. Die Zitronenmelisse kurz vor Ende der Kochzeit dazugeben und fünf Minuten ziehen lassen. Den Sirup durchseihen oder mit einem Pürierstab püri

30 min. simpel 31.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

erfrischend mit Mineralwasser. Edel zum Prosecco. Ergibt ca. 7 Flaschen à 500 ml

30 min. normal 29.05.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 6 - 7 Flaschen à 500 ml

45 min. simpel 02.07.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 750ml

60 min. normal 21.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rhabarbersirup und Rhabarbermus

20 min. normal 10.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

sommerlich erfrischender Aperitif

3 min. simpel 11.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

schneller, kühler Drink (nicht nur) für heiße Tage

5 min. simpel 22.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (6)

für Rhabarber-Liebhaber: Panna-Cotta, Kompott, Espuma, roh mariniert und ein Chip

60 min. normal 01.06.2010