„Rhabarbermuffins“ Rezepte 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
Frühling
Vegetarisch
Frucht
kalorienarm
fettarm
Vegan
Dessert
Vollwert
Gluten
Lactose
bei 31 Bewertungen

Den Rhabarber waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. In einer großen Schüssel die Eier mit dem Zucker, 1 Prise Salz, der Milch, dem Öl und dem Vanillemark verrühren. Das Mehl mi

20 Min. simpel 26.03.2010
bei 5 Bewertungen

für 12 vegane, vollwertige, fettarme Muffins

15 Min. simpel 28.05.2015
bei 4 Bewertungen

Den Rhabarber schälen und in fingerbreite Stücke schneiden. Die Butter und den Zucker cremig schlagen. Die Eier nach und nach zugeben und mit der Buttermasse verrühren. Die trockenen Zutaten miteinander vermischen. Im Wechsel die Mehlmischung und di

30 Min. normal 18.05.2016
bei 6 Bewertungen

ergibt 12 Stück

40 Min. simpel 07.08.2010
bei 5 Bewertungen

ergibt 12 Stück

20 Min. normal 21.07.2010
bei 14 Bewertungen

Den gewaschenen Rhabarber in kleine Würfel schneiden. Eier trennen und das Eiweiß mit 1 Prise Salz zu Eischnee schlagen. Das Eigelb mit dem gewürfelten Marzipan und der Milch im Mixer verrühren. Die Marzipanmasse mit dem Zucker, Mehl, Backpulver und

10 Min. simpel 12.06.2012
bei 2 Bewertungen

frisch-fruchtig und nicht so süß, für 12 Muffins

30 Min. normal 26.06.2013
bei 1 Bewertungen

ergibt 12 Muffins

35 Min. normal 21.06.2019
bei 1 Bewertungen

mit Ingwer, ergibt 12 Stück

30 Min. simpel 27.05.2019
bei 0 Bewertungen

Backofen auf 180°C vorheizen. Die Muffinform einfetten oder am besten Papierförmchen einsetzen. Teig: Rhabarber waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Mehl sieben und mit dem Backpulver und dem Zimt mischen. Das Ei in einer Schüssel verqu

30 Min. normal 25.09.2011