„Rhabarberkompott“ Rezepte 74 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dessert
Frühling
Frucht
gekocht
Vegetarisch
Sommer
Schnell
einfach
Backen
Vegan
raffiniert oder preiswert
Kuchen
Europa
fettarm
Deutschland
Süßspeise
Torte
Dünsten
Kinder
Eis
Creme
Lactose
Resteverwertung
Festlich
Gluten
Basisrezepte
Shake
Geheimrezept
Haltbarmachen
Camping
Studentenküche
Getreide
Mikrowelle
Getränk
Mehlspeisen
Herbst
Gemüse
Winter
kalorienarm
Frühstück
Aufstrich
warm
Reis
Beilage
Hauptspeise
Vorspeise
Frankreich
bei 353 Bewertungen

einfaches Basisrezept

20 Min. simpel 20.08.2010
bei 23 Bewertungen

Den Zucker in 500 ml Wasser unter Rühren langsam erhitzen, bis er sich aufgelöst hat. Die Ingwerscheiben dazugeben und mitkochen, bis der Geschmack sich entfaltet hat. Mit einem Schaumlöffel aus dem Zuckerwasser entfernen und die Rhabarberstücke hinz

15 Min. simpel 28.03.2005
bei 16 Bewertungen

Einfaches Basisrezept

15 Min. simpel 10.07.2009
bei 19 Bewertungen

Dessert - fruchtig, süß und kein Matsch

10 Min. simpel 05.09.2008
bei 13 Bewertungen

Rhabarber putzen und in kleine Stücke schneiden. Den Rhabarber mit Zucker, Wasser und Milch bei kleiner Hitze langsam köcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Den Rhabarber vom Herd ziehen und das mit etwas kaltem Wasser angerührte

10 Min. simpel 19.09.2011
bei 55 Bewertungen

Den Rhabarber putzen, vom Ende her die obere Haut abziehen, in ca. 1,5 cm große Stücke schneiden, kurz abwaschen und in einen Topf geben mit wenig Wasser. Man gibt den Zucker, den Vanillinzucker und kurz vorm aufkochen den weißen Soßenbinder hinzu un

25 Min. simpel 17.07.2005
bei 20 Bewertungen

fruchtig, frisch, cremig, lecker

25 Min. simpel 20.06.2011
bei 9 Bewertungen

Den Rhabarber waschen und putzen. In 1 cm große Stücke schneiden. In einem Kochtopf den Rhabarber mit Orangensaft, Zucker und gemahlener Vanille mischen und ca. 4 Stunden marinieren lassen. In dieser Zeit zieht der Rhabarber Flüssigkeit, es muss zum

30 Min. normal 29.05.2010
bei 12 Bewertungen

das säuerliche Kompott und die sehr süße Sauce sind eine herrliche Kombination

30 Min. normal 24.01.2005
bei 10 Bewertungen

einfach und günstig, Rezept meiner Oma

10 Min. simpel 15.09.2012
bei 4 Bewertungen

Den Rhabarber putzen und in Stücke (1,5 - 2 cm) schneiden. Etwas Wasser zum Kochen bringen, die Rhabarberstücke hinzugeben und mit dem Balsamico ablöschen. Etwas köcheln lassen, nach Geschmack mit Honig süßen. Gfl. mit Speisestärke binden.

5 Min. simpel 17.10.2003
bei 5 Bewertungen

Den Rhabarber waschen, putzen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Mit 50 ml Sirup und 1 EL Wasser zugedeckt bei mittlerer Hitze in ca. 10 Minuten weich dünsten und anschließend auskühlen lassen. Die Stärke mit 100 ml Sirup und 200 ml Wasser verr

15 Min. normal 29.08.2009
bei 5 Bewertungen

aromatisches Kompott aus der Backröhre

25 Min. simpel 24.03.2011
bei 1 Bewertungen

schnell gemacht, gut vorzubereiten

35 Min. simpel 11.03.2014
bei 3 Bewertungen

zu Vanillepudding

30 Min. simpel 29.07.2008
bei 3 Bewertungen

exquisit, aber ganz einfach

30 Min. normal 10.01.2006
bei 5 Bewertungen

Rhabarber gründlich waschen! In etwa ein bis zwei Zentimeter lange Stücke schneiden und in einen Topf geben. Mit Wasser auffüllen ( wer es gerne etwas flüssiger mag, so, dass der Rhabarber gerade bedeckt ist, wer es etwas dicker bevorzugt, etwa zu 3/

20 Min. simpel 15.09.2003
bei 5 Bewertungen

Den Rhabarber waschen, Wurzel und Blattgeäst großzügig abschneiden, eventuell schälen (nur wenn nötig), dann in mundgerechte Stücke schneiden. Rhabarberstücke in einen Topf geben, mit Wasser auffüllen, so dass die Stücke leicht bedeckt sind. Anschlie

20 Min. simpel 15.09.2003
bei 2 Bewertungen

erfrischend für warme Sommertage

40 Min. normal 03.06.2012
bei 4 Bewertungen

Milch und eine halbe Vanilleschote aufkochen lassen. Die Schote entfernen. Die Butter schmelzen, das Mehl hinzu fügen und mit dem Eigelb und einem Eiweiß zu einem glatten Teig verrühren. Mit der heißen Vanillemilch auffüllen und ordentlich verrühre

40 Min. pfiffig 28.09.2007
bei 13 Bewertungen

Vom Rhabarber die Blätter sowie den unteren Teil abschneiden uns die faserige Haut abziehen. Die Stangen in ca. 6cm lange Stücke schneiden und diese der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Das Wasser mit den restlichen Zutaten aufkochen, den Rhab

15 Min. simpel 24.12.2002
bei 1 Bewertungen

Rhabarber in Stücken mit dem Zucker, den Vanilleschoten und dem Portwein in einer Pfanne zugedeckt bei leichter bis mittlerer Hitze ca. 15 - 20 Minuten köcheln lassen. Die Vanilleschoten entfernen und die Rhabarbermasse pürieren. Abkühlen lassen un

15 Min. normal 26.05.2009
bei 1 Bewertungen

mit Raffaellos

20 Min. normal 01.06.2011
bei 1 Bewertungen

leckere Kombination und geht so schön schnell

10 Min. simpel 27.05.2014
bei 1 Bewertungen

Passt sehr gut zu Topfenknödel und / oder zu Vanilleeis

60 Min. simpel 23.06.2014
bei 1 Bewertungen

für 10 Stücke

20 Min. normal 17.03.2015
bei 1 Bewertungen

Die Mispeln waschen, entkernen und würfeln. Den Rhabarber putzen, waschen und schneiden. Das Obst mit Wasser und Zucker so lange köcheln lassen, bis es die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Nach Belieben mit Zucker abschmecken. Für die Sauce den

10 Min. simpel 02.05.2016
bei 4 Bewertungen

Den geschälten Rhabarber in Stücke von 5 cm schneiden und kurz (max. 4 Minuten) blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Das Wasser mit dem Zucker, dem fein gehackten Ingwer und der eingeritzten Vanilleschote in einem großen Topf aufkochen las

35 Min. normal 21.03.2006
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten in einen großen Topf geben und noch so viel Wasser nachfüllen, bis das Gemüse bedeckt ist. Alles gut verrühren. Mit geschlossenem Deckel aufkochen lassen und ca. 5 bis 10 Minuten köcheln lassen, bis der Rhabarber ganz leicht zerfasert.

30 Min. normal 10.08.2007
bei 5 Bewertungen

verfeinert mit Rosenwasser und Estragon

15 Min. normal 18.05.2014