„Resteverwertung Hähnchenfleisch“ Rezepte 66 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Resteverwertung
einfach
Hauptspeise
Geflügel
Gemüse
Schnell
Snack
Fleisch
Studentenküche
raffiniert oder preiswert
Braten
Salat
Party
Vorspeise
Getreide
fettarm
Eier oder Käse
Reis
Brotspeise
Kartoffeln
Auflauf
gekocht
Hülsenfrüchte
Fingerfood
Reis- oder Nudelsalat
Sommer
Nudeln
Lactose
Früchte
Überbacken
Pilze
Asien
Backen
warm
kalt
Aufstrich
Schwein
Schmoren
Eintopf
Frucht
kalorienarm
Saucen
USA oder Kanada
Camping
Gluten
Kartoffel
Winter
Pasta
Dips
Thailand
Low Carb
Wok
Herbst
Frühling
China
Käse
Suppe
Karibik und Exotik
ketogen
Frühstück
Salatdressing
Rind
Einlagen
gebunden
Russland
Spanien
Vietnam
Krustentier oder Fisch
Mittlerer- und Naher Osten
Japan
Ei
Lamm oder Ziege
Diabetiker
Europa
Pizza
Frittieren
Beilage
Tarte
Ostern
Kinder
Trennkost
klar
 (1 Bewertungen)

ideal zur Resteverwertung für gegartes Geflügelfleisch, aus Arabien, preiswert

15 Min. simpel 23.02.2011
 (2 Bewertungen)

fertiges Hähnchenfleisch vom Vortag als Resteverwertung

20 Min. simpel 19.03.2008
 (3 Bewertungen)

Die Zwiebeln, den Ingwer und das Hähnchenfleisch klein schneiden und gemeinsam in einer Pfanne anbraten. Währenddessen die Glasnudeln garen. Sobald das Hähnchenfleisch gar ist, den süßen Senf und die Gewürze hinzufügen und kurz mitbraten. Nach ca.

10 Min. simpel 07.03.2018
 (16 Bewertungen)

Brisanes eigen Rezept

30 Min. normal 08.12.2008
 (2 Bewertungen)

ein leckerer Brotaufstrich, der sich 3 - 4 Tage im Kühlschrank hält.

25 Min. simpel 08.08.2011
 (2 Bewertungen)

alles aus einer Pfanne

40 Min. normal 09.12.2012
 (3 Bewertungen)

Die Nudeln al dente kochen. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und die Aubergine klein würfeln. Zusammen mit dem TK-Gemüse in einem Topf in etwas Öl braten, bis das Gemüse gar ist. Mit der Brühe ablöschen und das Tomatenma

15 Min. normal 23.02.2010
 (0 Bewertungen)

ca. 12 Stück

35 Min. simpel 26.02.2009
 (2 Bewertungen)

Hähnchenfleisch mit Peperoni im Blätterteig mit blauen Kartoffeln auf Romanasalat

30 Min. normal 11.11.2014
 (0 Bewertungen)

Wrap mit Hähnchenfleisch und Frischkäse.

10 Min. simpel 15.05.2018
 (0 Bewertungen)

mit Tomaten, Hähnchenfleisch, Ananas und Knoblauchsoße

15 Min. simpel 11.06.2018
 (1 Bewertungen)

Resteverwertung für Hähnchen- oder Putenfleisch

5 Min. simpel 18.09.2020
 (0 Bewertungen)

Die Rezeptmenge ist geschätzt, da man es auch gut als Resteverwertung zubereiten kann.

60 Min. normal 04.10.2018
 (2 Bewertungen)

ein äußerst variables Rezept, auch zur Resteverwertung

30 Min. normal 09.05.2014
 (0 Bewertungen)

Hähnchen trocken tupfen, scharf in einer Pfanne anbraten, einschneiden und in eine Auflaufform geben. Knoblauch schälen und klein schneiden. Spinat in einer Pfanne erwärmen, würzen und den kleingeschnittenen Knoblauch untermischen. Frischkäse, Crèm

10 Min. normal 28.08.2019
 (0 Bewertungen)

Das Fleisch in Stücke schneiden, sodass man sie später noch gut in die Hand nehmen kann. Ich nehme auch manchmal einfach Schnitzel und schneide sie klein. Das Fleisch abwaschen, mit Küchenpapier abtrocknen. Öl, Ketchup und Sojasoße in eine Schüssel

30 Min. simpel 29.08.2011
 (2 Bewertungen)

Pfanne erhitzen, etwas Butter darin zerlassen. (Kann entfallen, wenn man Speck verwendet.) Speck oder Hähnchenfleisch goldbraun anbraten. Den Mais und die Ananas hinzugeben und mit dem Käse überdecken. Warten, bis der Käse geschmolzen ist und eventue

5 Min. simpel 18.03.2009
 (0 Bewertungen)

Joghurt mit dem Paprikapulver mischen und das Hähnchenfleisch ca. 15 Minuten marinieren. Anschließend das Fleisch braten, etwas abkühlen lassen und zerfasern. Hähnchenfleisch mit dem Tomatenmark, dem Mais und dem Frischkäse mischen und würzen. Teig

10 Min. simpel 05.09.2019
 (2 Bewertungen)

einfach, schnell und preiswert

10 Min. simpel 17.04.2019
 (14 Bewertungen)

Fleisch, Kartoffeln, Rote Bete und Eier in kleine Würfel schneiden. In die Mitte eines Tellers eine zylinderförmige Form stellen. Um die Form herum die Zutaten aufeinander einzeln schichten und mit Mayonnaise beschmieren - Kartoffeln, Hähnchen, Rot

25 Min. simpel 15.03.2006
 (0 Bewertungen)

Die Zwiebeln in dünne Ringe schneiden, Butter in einer Pfanne erhitzen und Zwiebelringe anbraten. Währenddessen die Chiliwurst und die getrockneten Tomaten sehr fein hacken. Mit dem Hähnchen in die Pfanne geben und braten, bis das Hähnchen fast gar i

15 Min. simpel 21.05.2010
 (4 Bewertungen)

Den Reis in kochendem, leicht gesalzenem Wasser etwa 20 Minuten garen. Den Brokkoli putzen, abspülen, in kleine Röschen teilen und in kochendem, leicht gesalzenem Wasser etwa 3 Minuten blanchieren. Anschließend herausnehmen, in Eiswasser abschrecke

35 Min. normal 12.12.2016
 (1 Bewertungen)

Das Hähnchenfleisch zerpflücken. Den Parmesan hobeln oder gerieben bereitstellen. Den Salat waschen, fein schneiden. Den Knoblauch schälen und zerdrücken. Alle Zutaten außer den Tortillas in einer Schüssel mischen. Jeweils 1/4 der Füllung auf 1/4 e

15 Min. normal 21.07.2009
 (1 Bewertungen)

ungewöhnliche Kombination

20 Min. normal 21.07.2015
 (32 Bewertungen)

Die Frühlingszwiebeln klein schneiden. Die Chilischote entkernen und ebenfalls klein schneiden. Die Möhre in Stifte schneiden. Das Öl im Wok stark erhitzen und die Cashewkerne hinzufügen. Eine Minute unter Rühren rösten, danach herausnehmen und bei

30 Min. simpel 23.02.2010
 (1 Bewertungen)

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln im Salzwasser kochen, bis sie gar sind. Dann schälen und in Scheiben schneiden. Die Gurke, die Zwiebeln, das Hähnchen und das Ei in Stücke schneiden. Alles in einer Schüssel mit den restlichen Zutaten vermischen und

10 Min. normal 07.10.2014
 (0 Bewertungen)

Den Ofen auf 220 °C vorheizen. Ein großes rundes Backblech mit 1 TL Butter bestreichen und im Ofen in ca. 4 Minuten heiß werden lassen. Das Fleisch auf das Backblech geben und ca. 5 Minuten im Backofen braten. Das Fleisch herausnehmen, mit Salz und

20 Min. simpel 13.07.2009
 (0 Bewertungen)

auch für Babys ab 9 Monate

10 Min. simpel 30.06.2008
 (1 Bewertungen)

Joghurt, Mayonnaise, Ajvar, Zitronensaft und Knoblauchpulver zu einer Soße verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend den Rucola verlesen, waschen und trocken schleudern. Danach die Tomaten in kleine Stücke schneiden, mit etwas Öl b

30 Min. simpel 13.03.2013
 (2 Bewertungen)

Das Hähnchenfleisch, den Schinken und den Käse in Streifen schneiden. Die Tomaten entkernen und in Würfel schneiden. Die Mayonnaise in einer Schüssel mit den Zutaten für das Dressing vermischen. Den Knoblauch in ganz kleine Würfel schneiden und dazug

20 Min. normal 18.03.2013