„Remouladensosse“ Rezepte 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 14 Bewertungen

aus DDR-Zeiten

15 Min. simpel 15.10.2006
bei 4 Bewertungen

passt gut zu Backfisch

10 Min. simpel 12.05.2015
bei 3 Bewertungen

Cornichons und Kapern fein hacken. Schnittlauch und Petersilienblätter fein schneiden. Schalotte fein würfeln. Das hart gekochte Ei fein hacken oder mit dem Eierschneider würfeln. Rohe Eier, etwas Salz, Senf und etwas Gurkenwasser in einem Rührbeche

15 Min. simpel 18.10.2011
bei 0 Bewertungen

Zwiebel abziehen, mit der Gurke und gepellten Eiern fein würfeln, mit Kräutern und Mayonnaise verrühren, Kapern zugeben und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Äpfel waschen, Rettich schälen, putzen und waschen. Radieschen vom Grün schne

30 Min. normal 09.09.2009
bei 10 Bewertungen

köstlich als Beilage zu Bratkartoffeln

15 Min. simpel 10.06.2004
bei 2 Bewertungen

Sauce tartare

10 Min. simpel 07.12.2008
bei 1 Bewertungen

mit Algen und Wasabi

10 Min. simpel 16.10.2015
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln und Karotten in der Schale getrennt weich kochen, abgießen und etwas abkühlen lassen, dann pellen. Kartoffeln in Scheiben schneiden. Karotten längs vierteln und würfeln. Leber- oder Fleischkäse in feine Streifen schneiden. Alles zusammen i

40 Min. normal 06.06.2014
bei 0 Bewertungen

mal eine etwas andere Remouladensoße

15 Min. simpel 22.12.2010
bei 4 Bewertungen

Die hartgekochten Eier werden durch ein Sieb gestrichen und mit den rohen Eigelben gut verrührt. Nun gibt man tropfenweise das Öl und den Senf dazu, schmeckt die Soße mit Salz, Essig und Zucker ab und wer mag kann etwas geriebene Zwiebel sowie in kle

15 Min. simpel 12.01.2007
bei 1 Bewertungen

Die Zutaten für die Soße sollten alle dieselbe Temperatur haben. Am besten alles einen Tag vorher bereitstellen. Für die Mehlschwitze die Butter im Topf zerlassen, das Mehl darin anschwitzen und mit der Milch unter ständigem Rühren ablöschen. Zu ei

30 Min. normal 25.01.2010
bei 1 Bewertungen

Die Mayonnaise mit Zitronensaft beträufeln, Gurke und Kapern (beides fein gehackt) sowie Salz, Zucker und Senf dazugeben und alles gut verrühren. Mit Kaviar oder Anchovis (fein geschnitten) abschmecken. Die Soße zu Fisch oder Fleisch servieren.

10 Min. simpel 07.04.2009
bei 0 Bewertungen

Petersilie, Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Dann Sardellenfilets gut zerkleinern, mit Zitronensaft, Öl und Kapern mischen. Mit Salz und reichlich Pfeffer abschmecken. Die Soße soll stark pfeffrig und zitronensauer schmecken.

15 Min. simpel 25.01.2012
bei 2 Bewertungen

Fondue

5 Min. simpel 21.04.2010
bei 5 Bewertungen

super lecker zu Fisch oder Fleisch

5 Min. simpel 16.01.2009