„Reistorte“ Rezepte 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schmeckt warm und kalt, auch gut zum Mitnehmen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.02.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Hähnchenbrust in kleine Würfel schneiden, Paprika und Zwiebel würfeln. Die Hähnchenbrust in Sonnenblumenöl anbraten, Zwiebeln hinzugeben und glasig werden lassen. Die Paprikawürfel kurz mitbraten (sollen noch gut Biss haben). Alles mit Salz, Pfeffer,

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.06.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Milch mit Salz und Zitronenschale zum Kochen bringen. Reis und 20 g Zucker einrühren, etwa 45 Minuten köcheln lassen, dabei öfters umrühren. Danach den Topf vom Herd nehmen, Butter einrühren, abkühlen lassen. Eidotter, 130 g Zucker und das Mark

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.07.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Mehl in eine Schüssel geben, mit Eiern, Salz und Butter verkneten. Teig kalt stellen. Blattspinat waschen (oder TK Spinat kurz antauen und klein schneiden), kurz blanchieren und klein schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in Butter glasig

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.03.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für 12 Stücke

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die erstgenannten Zutaten zu einem Teig für den Tortenboden kneten und mind. 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen. Die Milch aufkochen lassen, den Reis einstreuen und zugedeckt bei milder Hitze ausquellen lassen. Den Reis in eine Schüssel geben und a

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei / eifrei / kuhmilchfrei / eigenes Rezept

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.01.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Milch mit einer Prise Salz, dem Vanillezucker und der Zitronenschale zum Kochen bringen. Den Reis einstreuen und zugedeckt bei milder Hitze etwa 35 Minuten ausquellen, dann abkühlen lassen. Die Eier trennen, das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rezept für eine 18er Springform

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.01.2015
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mehl, Backpulver, 100 g Zucker, Vanillinzucker, Salz, Fett und 1 Ei zu einem Teig verkneten. Ca. 30 Min. kühl stellen. Die Früchte abtropfen lassen. Etwas vom Aprikosensaft dabei auffangen. Die Milch mit einer Prise Salz, 50 g Zucker, der abgerieb

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.06.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Lieblingsrezept

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 12 Stücke

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

zum Kaffeeklatsch, für 12 Stücke

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.06.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Kirschen

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.09.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kuchen ohne Backen, für 12 Stücke

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.06.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Teig das Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken. Salz, Zucker, Eigelb und Dickmilch hineingeben. Kaltes Fett in Flöckchen auf den Rand setzen und alles mit dem Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatte

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 02.02.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Reistorte den Reis in Milch 1 Stunde kochen. 1 kg saure Äpfel schälen, klein schneiden. Apfelstücke in Weißwein mit 50 g Zucker kurz aufkochen, abtropfen lassen. 3 Eigelbe mit 50 g Zucker verrühren, mit den Äpfeln unter den Reis heben. Aus 3

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

als Dessert oder zum Kaffee

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.11.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ohne Boden

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.08.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Aprikosen abtropfen lassen und klein schneiden. Die Milch mit der Vanilleschote, Zitronenschale und Reis aufkochen und bei schwacher Hitze 20 Min. ausquellen lassen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Vanilleschote wieder aus dem Reis nehmen.

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.02.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für 12 Stücke

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.07.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl, Zucker, Vanillezucker, 1 Eigelb, Wasser und die klein geschnittene Butter zu einem glatten Teig verkneten und eine Stunde kühl stellen. Für den Belag den Reis mit der Milch und der Vanilleschote aufkochen und etwa 20 min. quellen lassen. Den

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

als Hauptgericht oder Beilage, super leicht und lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.07.2013