„Reisfladen“ Rezepte 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Belgien
Europa
Gluten
Kuchen
Lactose
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
bei 76 Bewertungen

Für die Füllung Milch mit Zucker, Vanillemark und Salz zum Kochen bringen. Reis hineingeben, zum Kochen bringen und etwa 45 Minuten ausquellen lassen. Den Reis mindestens 2- 3 Stunden abkühlen lassen. Für den Teig Mehl in eine Rührschüssel sieben und

45 Min. normal 29.05.2005
bei 8 Bewertungen

(oder Himbeeren) - eine Limburgische Spezialität

45 Min. normal 22.05.2006
bei 7 Bewertungen

Spezialität aus Belgien - etwas weniger süß, als das Original - Für eine Springform von 26cm ∅

90 Min. normal 21.04.2015
bei 17 Bewertungen

Die Zutaten sind für 2 Reisfladen gedacht. Für den Teig: Mehl, Salz und die weiche in Stücke geteilte Butter in einer Schüssel mit den Händen zu einem sandigen Teig verarbeiten. In der Mitte eine Mulde machen. In einer Tasse warmem Wassers die Hefe

60 Min. pfiffig 30.05.2004
bei 7 Bewertungen

Spezialität aus dem Dreiländereck Deutschland - Holland - Belgien

30 Min. normal 14.09.2009
bei 7 Bewertungen

Reis, Milch, Zucker und Salz in einen Topf geben, zum Kochen bringen und zugedeckt bei milder Hitze den Reis in etwa 30 Minuten ausquellen lassen. Zwischendurch mehrmals umrühren. Die Vanilleschote mit einem scharfen Messer der Länge nach aufschneide

40 Min. simpel 09.08.2009
bei 0 Bewertungen

eine niederrheinische Spezialität

60 Min. simpel 11.07.2012
bei 0 Bewertungen

Belgisches Rezept aus der Eifel, ein einfacher Kuchen/Fladen aus Milchreis. Ich biete eine schnelle Version für Faule.

15 Min. simpel 07.02.2019
bei 2 Bewertungen

600 ml Milch aufkochen. Reis hineinschütten und einmal umrühren, damit er nicht klumpt. Bei schwacher Hitze ca. 40 Minuten ausquellen lassen. Mit 4 EL Zucker und dem Zimt abschmecken. Reis auskühlen lassen. Die Butter schmelzen. 100 ml Milch erwärm

40 Min. normal 02.08.2009
bei 2 Bewertungen

für 8 Stücke

30 Min. normal 16.02.2017
bei 5 Bewertungen

Die typisch åländische Spezialität schlechthin. Erinnert etwas an Aachener Reisfladen.

20 Min. simpel 11.04.2005