„Reisdrink“ Rezepte 115 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Beilage
Braten
Brot oder Brötchen
Dessert
einfach
Ernährungskonzepte
Europa
fettarm
Frucht
Frühstück
gebunden
gekocht
Gemüse
Getränk
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
Kekse
Kinder
Kuchen
Lactose
Mehlspeisen
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Schnell
Shake
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Süßspeise
Tarte
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
Weihnachten
Winter
bei 3 Bewertungen

ohne Zucker

5 Min. simpel 09.08.2013
bei 1 Bewertungen

alias Cinnamon Orchata

10 Min. simpel 09.08.2013
bei 0 Bewertungen

Ganz wichtig ist, dass es wirklich hochprozentige Schokolade ist, sonst ist das volle Geschmackserlebnis nicht mehr garantiert. Die Milch erhitzen und die Schokolade darin schmelzen. Die Flüssigkeit umrühren, bis eine dickflüssige, dunkle, cremige K

5 Min. simpel 09.11.2017
bei 1 Bewertungen

einfach und vielseitig - Verwertung von übrig gebliebenem Reis

30 Min. simpel 16.08.2010
bei 15 Bewertungen

vegane Variante eines traditionellen Kartoffelbreis, aber ohne Soja-, Hafer- oder Reisdrink

10 Min. simpel 27.04.2014
bei 2 Bewertungen

Einfach, vegan

10 Min. simpel 11.01.2016
bei 2 Bewertungen

Die Haferflocken mit der Reismilch in einen kleinen Topf geben und kochen lassen, bis die Flüssigkeit weg ist. Dabei immer gut umrühren. Die weiße Schokolade raspeln, zugeben, umrühren und schmelzen lassen. Mit ein paar Heidelbeeren oder anderen Ob

5 Min. normal 21.11.2017
bei 2 Bewertungen

Das Kokosöl erhitzen und den gewaschenen Reis glasig anschwitzen (2 min). Dann mit dem Soja-Reisdrink (kann auch eine andere Pflanzenmilch sein), Prise Salz und der Kokosmilch ablöschen. Dann soweit erhitzen; bis es köchelt. Jetzt noch den gemörserte

10 Min. simpel 06.02.2019
bei 0 Bewertungen

Die Speisestärke mit dem Zucker in die Reismilch rühren. In einen Topf geben, die Chiasamen dazugeben und unter Rühren aufkochen lassen. In Gläser geben und dazu Kompott servieren.

10 Min. simpel 20.03.2017
bei 1 Bewertungen

vegan, ohne Soja

5 Min. simpel 27.02.2017
bei 0 Bewertungen

Dessert oder kleines Frühstück

5 Min. simpel 11.05.2017
bei 3 Bewertungen

Leckeres, gesundes Powerfood-Dessert

10 Min. simpel 19.02.2016
bei 2 Bewertungen

laktosefrei, fettarm, kalorienarm, superschnell

1 Min. simpel 27.05.2019
bei 1 Bewertungen

laktosearm, fruktosarm, histaminarm, glutenfrei

20 Min. simpel 18.06.2012
bei 256 Bewertungen

Leckerer veganer Schokokuchen mit Schokostückchen und Guss

25 Min. simpel 24.10.2008
bei 1 Bewertungen

einfach und vegan

10 Min. simpel 24.02.2016
bei 5 Bewertungen

lactosefrei, glutenfrei, fructosefrei

20 Min. normal 04.01.2016
bei 0 Bewertungen

Alles mixen.

2 Min. simpel 07.08.2017
bei 0 Bewertungen

Die Datteln entsteinen und in heißem Wasser einweichen. In der Zeit das Kokosöl schmelzen (ich habe dafür ein Wasserbad gemacht). Sobald das Kokosöl flüssig ist, die Datteln ohne das Wasser zerkleinern (ich habe einen Pürierstab benutzt). Das Kokosöl

10 Min. simpel 19.06.2019
bei 2 Bewertungen

vegan

10 Min. simpel 15.02.2016
bei 1 Bewertungen

Falls die Muffins später mit Zartbitterkuvertüre bestrichen/verziert und/oder damit gefüllt werden sollen, die Kuvertüre in einem Gefäß in einem heißen Wasserbad verflüssigen. Das wird eine Zeit lang dauern, währenddessen kann man den Teig vorbereite

40 Min. normal 20.08.2019
bei 3 Bewertungen

milchfrei

10 Min. simpel 02.08.2010
bei 5 Bewertungen

ergibt 12 Stück; vegan

30 Min. simpel 30.03.2015
bei 1 Bewertungen

Die Milch mit einer guten Prise Kurkuma und wenig (!) Pfeffer in einen Topf geben und erwärmen. Wer mag, fügt noch Zimt hinzu und süßt die Milch nach Geschmack. Man kann statt Reismilch selbstverständlich jede andere beliebige Milch nehmen, dann abe

5 Min. simpel 05.01.2016
bei 1 Bewertungen

sehr schnell zubereitet und ideal für den Sommer

5 Min. normal 29.07.2010
bei 0 Bewertungen

Die Kokosraspel in einer kleinen Pfanne bräunen und dabei umrühren. Milch, Cream of Coconut, Orangenlikör und den Vanillezucker im Mixer oder mit einem Pürierstab in einem hohen Gefäß miteinander verrühren. Den Flip in 2 hohe Gläser füllen und mit

5 Min. simpel 22.10.2010
bei 0 Bewertungen

veganer Eiweißdrink

5 Min. simpel 04.06.2014
bei 0 Bewertungen

einfach, vegan, Frühstück

15 Min. simpel 15.02.2015
bei 2 Bewertungen

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Dann 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen und anschließend ausrollen und Kekse ausstechen. Die Kekse circa 8 - 10 Minuten bei 180 Grad Umluft backen.

10 Min. simpel 01.03.2017
bei 237 Bewertungen

reicht für ca. 20 Stück

5 Min. simpel 28.01.2007