„Reisblätter“ Rezepte 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Hauptspeise
Gemüse
Vorspeise
Snack
einfach
Frucht
Braten
Vegan
Schnell
Frittieren
warm
Vegetarisch
kalt
Reis
Getreide
Fisch
China
Party
gekocht
Vietnam
Pilze
Paleo
Mikrowelle
ketogen
Geflügel
Resteverwertung
Dessert
Schwein
Fingerfood
raffiniert oder preiswert
Sommer
Nudeln
Backen
Rind
Low Carb
 (0 Bewertungen)

Die Rezeptmenge ist geschätzt, da man es auch gut als Resteverwertung zubereiten kann.

60 Min. normal 04.10.2018
 (0 Bewertungen)

Den Fisch in 8 gleich große, schmale Portionen teilen und in eine Schale geben. Die Peperoni halbieren, entkernen, fein hacken und mit Sesamöl, Kräutern, Salz und Pfeffer verrühren. Die Filets beidseitig damit bestreichen. Nun die Reisblätter einze

60 Min. simpel 15.03.2012
 (0 Bewertungen)

Die Filets waschen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben und mit Zitronensaft beträufeln. Möhren und Knollensellerie schälen und in feine Streifen schneiden. Die Champignons in feine Scheiben schneiden. Von den Frühlingszwiebeln die Wurzeln

45 Min. normal 30.03.2007
 (0 Bewertungen)

Die Reisblätter wässern. Auf jedes Blatt etwas Rindfleisch und Kimchi legen. Die Blätter einrollen. Dazu einen Dip und etwas Kimchi reichen. Lässt sich gut vorbereiten.

15 Min. simpel 30.11.2017
 (2 Bewertungen)

süße Variante der thailändischen Sommerrollen, vegan

15 Min. simpel 17.07.2019
 (4 Bewertungen)

Jeweils ein Reisblatt in warmem Wasser einweichen, sobald dieses weich geworden ist, herausnehmen, etwas abtropfen lassen und auf die saubere Arbeitsfläche legen. Während das nächste Reisblatt einweicht, die erste Sommerrolle zubereiten. Dafür ein

10 Min. simpel 16.03.2017
 (2 Bewertungen)

Für 16 Stück

30 Min. normal 07.06.2013
 (0 Bewertungen)

glutenfrei, eifrei

60 Min. pfiffig 11.04.2013
 (1 Bewertungen)

vegan, aromatisch, schnell zubereitet

20 Min. normal 14.04.2018
 (21 Bewertungen)

vegan

30 Min. pfiffig 05.11.2014
 (1 Bewertungen)

Das chinesische Gemüse durch ein Sieb abtropfen lassen und in einem kleinen Schüsselchen mit der Dim-Sum-Sauce mischen. Die Glasnudeln in heißem Wasser für 3 Minuten kochen, herausholen und ebenfalls abtropfen lassen. Nach dem Abkühlen etwas kleine

40 Min. normal 27.01.2020