„Reisauflauf“ Rezepte 190 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (152)

preiswert - als Hauptgericht oder Dessert

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.08.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (107)

kann auch gut kalt gegessen werden. Dazu passt Vanillesoße

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.08.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (79)

Reis in die kochende, leicht gesalzene Milch einrühren und sobald er dicklich ist, kühl stellen. Inzwischen wird ein Abtrieb aus Butter, Zucker, Zitronenschale und Dotter bereitet, der überkühlte Reis dazugemischt, ebenso der Quark. Zum Schluss den s

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (48)

Die Äpfel klein schneiden. Den Reis in Milch mit einer Prise Salz weich kochen und auskühlen lassen. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und kaltstellen. Butter, Zucker, Vanillinzucker und Eigelb schaumig rühren. Den Reis und die klein geschnittenen Äpfel

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

Den Reis in kochend heißer Milch 20 Min. quellen lassen. 75g Butter mit 120g Zucker schaumig rühren. Quark und Eidotter untermischen und alles schaumig rühren. Den etwas abgekühlten Reis untermischen. Eiklar zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.06.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Aus dem Reis zusammen mit der Milch einen Milchreis kochen. Die Eier trennen und aus dem Eiweiß Eischnee herstellen. Butter, Zucker, Eigelb, Zitronenschale oder Zitronenaroma und Rosinen vermischen und die kleingeschnittenen Äpfel zufügen. Den fertig

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Reis, Milch, Salz, Vanillezucker, Zitronenschale, Butter und Zucker in einen Topf geben. Wer es gerne etwas süßer mag, füge dementsprechend mehr Zucker hinzu. Zum Kochen bringen. Bei kleiner Flamme und geschlossenem Deckel etwa 20 min köcheln lassen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (30)

Reis mit etwas Salz gar kochen. In der Zeit das Hackfleisch in einer Pfanne mit etwas Öl garen, danach mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun das Tomatenmark mit in die Pfanne geben, alles gut vermengen und mit etwas Zucker und Oregano abschmecken. In

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (46)

Den Reis kochen. Backofen rechtzeitig auf 200°C Umluft vorheizen. In der Zwischenzeit Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Hackfleisch anbraten. Zwiebeln schälen, würfeln und mit braten. Tomaten waschen, in nicht zu große Stücke schneid

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (113)

Reis nach Packungsanweisung bissfest garen. Hackfleisch in heißer Butter oder Margarine anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Curry würzen. Zwiebel abziehen, würfeln und zugeben. Tomatenmark unterrühren und mit Tabasco abschmecken. Reis ab

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.03.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (96)

Originalname: Pilaw

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

als Hauptgericht oder Dessert

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.01.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (79)

Milch mit Zitronat und Salz aufkochen, Milchreis einstreuen. Bei schwacher Hitze 25 Min. ausquellen lassen, dann Reis abkühlen lassen. Eigelb mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, Reisbrei zugeben und steifes Eiweiß unterheben. Auflauffor

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (32)

Reis bissfest kochen. Währendessen Hackfleisch mit ein wenig Butterschmalz krümelig braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Paprika einmal teilen, Kerngehäuse entfernen. Zwiebeln schälen, zusammen mit den Paprikaschoten fein hobeln und bei mittlerer

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.01.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (140)

In den gewässerten Römertopf erst den Reis einfüllen, dann die Brühe aufgießen. Paprika in Stückchen schneiden und mit dem Hackfleisch und den Gewürzen mischen. Zerpflückt (also nicht geformt) auf den Reis auflegen. In den kalten Backofen geben. 200

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.12.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

Den Reis in Wasser 15-20 Min. kochen, dann abgießen und abkühlen lassen. Die Eier trennen und das Eiweiß zu Schnee schlagen. Butter schmelzen, mit Zucker, Eigelb, Salz und Zimt schaumig rühren. Mit Quark, Reis und Eischnee vorsichtig mischen. Die Mas

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.11.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

mit Fleischwurst und Blumenkohl

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

Milch unter leichtem Rühren aufkochen lassen und Milchreis hinzufügen, von der Herdplatte nehmen und abkühlen lassen. Eigelb von Eiweiß trennen und das Eiweiß steif schlagen. In einer zweiten Rührschüssel Butter cremig rühren, Zucker, eine Prise Sal

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

Reis in 400 ml Salzwasser aufkochen, zugedeckt 15-20 min quellen lassen. Filet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Zwiebeln in Ringe schneiden, Mais und Bohnen abtropfen lassen. Reis mit Filet, Zwiebeln, Mais und Bohnen vermengen, m

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

superschnell gemacht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Trennkost-Rezept - Kohlenhydrate

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.12.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Wasser-Orangen-Zitronensaft in einem Topf aufkochen. Reis dazugeben, salzen, ca. 20 Minuten quellen lassen, etwas auskühlen. Inzwischen Butter, Zucker, Eigelb schaumig rühren. Puddingpulver mit Backpulver und Mandelstiften mischen und unterrühren. A

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Zwiebel fein würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Reis einrühren. Tomaten über einem Sieb abtropfen lassen, grob zerkleinern, Kerne entfernen und mit dem Saft zum Reis geben. Brühe angießen. Reis zugedeckt ca. 25 Minuten bei mittlerer Hitze ausqu

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

vegan

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

mit Hackfleisch und Tomaten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Reis in gesalzener Milch auf kleiner Flamme ca. 30 Minuten garen. Butterstückchen darunter geben, Reis erkalten lassen. Zucker, Vanillinzucker, Eigelb und abgeriebene Zitronenschale schaumig rühren, unter den Reis ziehen, Mandeln hinzufügen und den s

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.08.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die fein gewürfelten Zwiebeln im heißen Olivenöl langsam glasig werden lassen. Den Reis darüber schütten und ebenfalls unter Rühren glasig werden lassen. Mit der Brühe auffüllen. Auf milder Hitze ca. 15 Min. ausquellen lassen, bis er die Flüssigkeit

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.11.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

sehr feiner Geschmack, fettarm

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

glutenfrei, eifrei, vegetarisch

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Milch zum Kochen bringen, Milchreis und Salz dazugeben, ca. 2 min ständig umrühren und dann bei kleinster Stufe ausquellen lassen. Gelegentlich umrühren. Milchreis erkalten lassen. Den Ofen auf 180°C vorheizen. Die Eier trennen, das Eiweiß steif

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.08.2009