„Reis Gebraten“ Rezepte 405 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Reis
Getreide
einfach
Braten
Vegetarisch
Asien
Schnell
Wok
Geflügel
Salat
gekocht
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Fleisch
Ei
Beilage
ReisGetreide
Sommer
Party
Fisch
Schwein
raffiniert oder preiswert
Pilze
Meeresfrüchte
fettarm
China
Nudeln
Vegan
Studentenküche
Thailand
Snack
Hülsenfrüchte
Dünsten
Frucht
kalorienarm
Rind
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Pasta
Vorspeise
Festlich
Eier oder Käse
Herbst
Frühling
Camping
Früchte
Europa
Gluten
Schmoren
Krustentier oder Fisch
warm
Eier
Saucen
Käse
kalt
Vollwert
Winter
Italien
Frittieren
Eintopf
Mittlerer- und Naher Osten
Japan
Suppe
Indien
Überbacken
Vietnam
Basisrezepte
Amerika
Auflauf
Karibik und Exotik
Kinder
Süßspeise
klar
Grillen
lateinamerika
Salatdressing
Korea
Dips
Frühstück
Low Carb
Deutschland
Silvester
Afrika
Lamm oder Ziege
Geheimrezept
Dessert
Babynahrung
Backen
cross-cooking
Halloween
USA oder Kanada
Blanchieren
Spanien
Ägypten
Römertopf
Portugal
Latein Amerika
Belgien
 (29 Bewertungen)

Zuerst den Reis in Salzwasser gar kochen. Die Zwiebeln schälen und klein hacken. Die Paprikaschoten klein stifteln, die Cashewkerne halbieren. Die Hähnchenbrust klein schneiden. Anschließend die Hähnchenbrust mit Salz und Pfeffer in einer mindesten

20 Min. simpel 03.01.2009
 (17 Bewertungen)

Wokgericht nach chinesischer Art

20 Min. normal 19.07.2019
 (77 Bewertungen)

Fried Rice with Chicken, Thai Style

20 Min. normal 26.03.2007
 (18 Bewertungen)

prima Resteverwertung

15 Min. simpel 28.07.2009
 (171 Bewertungen)

Den Reis z.B. in einem Reiskocher kochen und am besten über Nacht im Kühlschrank lagern. Die Zwiebel mit dem Knoblauch kurz andünsten, das Fleisch dazugeben, mit Salz würzen und braten, bis es gar ist. Dann die Shrimps dazugeben, kurz weiterbraten u

20 Min. simpel 05.06.2015
 (44 Bewertungen)

Reis kochen. Eier mit 1 TL Salz verquirlen und Rührei zubereiten. Beiseite stellen. Zwiebel und Karotte fein hacken. In einer Pfanne Öl erhitzen, darin Zwiebel und Karotte kurz dünsten. Thunfisch hinzufügen und unter ständigem Rühren anbraten, bis

15 Min. simpel 13.12.2012
 (13 Bewertungen)

Für die Mango Salsa alle Zutaten (Mangowürfel, Zwiebel, Jalapeno und Limettensaft) in eine Schüssel geben und umrühren. Mit Meersalz abschmecken und beiseitestellen, bis sie verwendet wird. Für den Kokosreis den Reis im Kokosöl in einem mittelgr

30 Min. normal 16.09.2015
 (20 Bewertungen)

superschnell und leicht zuzubereiten

15 Min. simpel 29.12.2011
 (19 Bewertungen)

Reis wie gewohnt in Salzwasser garen. Fleisch abbrausen, abtrocknen und in feine Streifen schneiden. Lauchzwiebeln und Chilischote putzen. Helle Zwiebelteile schräg in 2cm lange Stücke teilen. Das Grün und die Chilischote fein hacken und beiseite ste

40 Min. normal 03.06.2002
 (51 Bewertungen)

Reis in 400 ml Wasser geben, salzen und bissfest garen. Inzwischen den Lauch rüsten und in Ringe schneiden. Eier und Milch verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben, die Sojasauce drüberträufeln und mischen.

10 Min. normal 11.01.2002
 (23 Bewertungen)

Beilage

15 Min. normal 14.09.2008
 (78 Bewertungen)

schnell, auch zum Frühstück gut

30 Min. simpel 14.01.2009
 (25 Bewertungen)

wie beim Asiaten um die Ecke, wenn nicht sogar besser!

20 Min. normal 24.03.2010
 (101 Bewertungen)

Den Reis in 500 ml Wasser kochen (12 Min. bei kleiner Flamme und verschlossenem Deckel, bis alles Wasser aufgenommen wurde). Danach Reis vollständig auskühlen lassen, am besten über Nacht. Die Eier verschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebe

25 Min. simpel 28.05.2002
 (28 Bewertungen)

ww - tauglich

15 Min. simpel 25.03.2009
 (22 Bewertungen)

Die Vorbereitungen für dieses Gericht sind idealerweise 1 Tag, mindestens aber einige Stunden vorher vorzunehmen. Die Hähnchenbrustfilets in sehr feine Streifen schneiden und in einem verschließbaren Gefäß oder einem Gefrierbeutel idealerweise 24 St

30 Min. normal 23.01.2007
 (24 Bewertungen)

Aus Ketchup, Honig, geriebenem Ingwer und Sojasauce eine Marinade machen. Die Praws, Shrimps oder Garnelen in die Marinade legen und mindestens zwei Stunden ziehen lassen. Den Schinken in Würfel schneiden. Feingemischtes Gemüse (Karotten, Pilze etc.

15 Min. normal 08.01.2004
 (55 Bewertungen)

thailändische Art

45 Min. simpel 07.11.2007
 (48 Bewertungen)

Resteverwertung vom Feinsten

30 Min. simpel 05.03.2015
 (14 Bewertungen)

Dieses Gericht eignet sich für die Resteverwertung von Reis vom Vortag. Wenn gestern kein Reis übriggeblieben ist, sollte er aber mindestens 4 Stunden vorher gekocht worden sein. Er darf nicht zu klebrig sein und sollte vor dem Kochen mit einer Gabel

15 Min. simpel 01.11.2012
 (15 Bewertungen)

Thailändisches Reisgericht

30 Min. normal 07.02.2006
 (13 Bewertungen)

Den Reis nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Die Eier in einer Schüssel mit dem Salz leicht verquirlen. 2 EL Öl in einer beschichteten 30-cm-Pfanne erhitzen. Den abgetropften Reis hineingeben und im Öl wenden, bis er ganz davon überzogen i

15 Min. simpel 19.08.2008
 (4 Bewertungen)

pikantes Wokgericht

15 Min. normal 30.01.2020
 (7 Bewertungen)

mit Speck, aber ohne Sojasauce

35 Min. normal 24.05.2006
 (7 Bewertungen)

Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und den Reis etwa 20 Minuten bissfest garen. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und schräg in feine Streifen schneiden. Mit der Sojasauce marinieren und kalt stellen. Die Champignons mit einem Tuch abreib

30 Min. simpel 26.05.2003
 (4 Bewertungen)

Zunächst den Naturreis in etwas Salzwasser 10 min kochen, danach den normalen Reis zugeben und weitere 10 min kochen lassen. Mit kaltem Wasser abschrecken, gut abseihen und beiseite stellen. Eine Pfanne mit etwas Öl aufstellen und die Zwiebel darin

20 Min. normal 24.06.2010
 (11 Bewertungen)

Den Reis nach Packungsangabe in der Hühnerbrühe garen und auskühlen lassen (evtl. Reis vom Vortag nehmen). Das Hähnchenfleisch in Streifen schneiden. Das Ingwerpulver mit Sojasauce, 1 EL Sesamöl, Salz und Speisestärke verrühren und das Fleisch ca. 20

25 Min. normal 13.08.2008
 (3 Bewertungen)

Mao Yong

20 Min. simpel 27.07.2010
 (5 Bewertungen)

Den Knoblauch hacken, mit etwas Salz im Mörser zerdrücken. Knoblauchgras klein hacken, bei der Verwendung von Frühlingszwiebeln, diese in Stifte schneiden. Das vorbereitete Fleisch in feine Streifen schneiden Im Wok 2 EL Öl erhitzen, die Eier hinei

30 Min. simpel 13.11.2007
 (2 Bewertungen)

"Khao phat sapparot" aus Thailand, vegetarische Version mit Variationsmöglichkeiten

45 Min. normal 06.06.2017