„Rehfleisch“ Rezepte 108 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Wild
Herbst
Winter
Schmoren
Festlich
Gemüse
Braten
Pilze
Europa
Deutschland
Weihnachten
Wursten
gekocht
Schwein
Vorspeise
einfach
Schnell
Fleisch
Kartoffeln
Resteverwertung
Low Carb
kalt
Beilage
Party
Nudeln
Haltbarmachen
Backen
Frucht
Dünsten
Salat
Eintopf
Österreich
Snack
Saucen
Kartoffel
ketogen
Aufstrich
gebunden
Frankreich
Fingerfood
Italien
fettarm
warm
Rind
Lactose
Hülsenfrüchte
Suppe
Römertopf
Paleo
Gluten
Asien
Klöße
Käse
Überbacken
Wok
Pasta
raffiniert oder preiswert
Frühling
China
Dips
Getränk
Grillen
Schweiz
kalorienarm
Brotspeise
Cocktail
bei 0 Bewertungen

Die Spitzkohlblätter 2 Minuten blanchieren und in Eiswasser abschrecken. Ausbreiten und gut trocken tupfen, die Mittelrippe flach schneiden. Das Rehfleisch klein schneiden, den Speck würfeln, mit Eigelb und Sahne daraus im Mixer eine Farce bereiten.

20 Min. normal 16.01.2013
bei 2 Bewertungen

Das Rehfleisch (z.B. Hals, Lappen, unter Teil der Schulter,) von den Knochen lösen und zusammen mit dem Bündle durch den Fleischwolf drehen (aus den Resten und den Knochen eine Brühe kochen). Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Zusammen mit dem Ei und

90 Min. normal 28.07.2004
bei 1 Bewertungen

Die Fleischscheiben leicht flach klopfen, dann etwas zusammendrücken, salzen und je drei auf ein mit Öl bestrichenes Stück Folie legen. Die Speckscheiben, die in Würfel geschnittenen Zwiebeln und die zerdrückten Wacholderbeeren über das Fleisch verte

30 Min. normal 23.10.2012
bei 1 Bewertungen

2 EL Öl in einen großen Topf geben und leicht erhitzen. Die Zwiebeln zugeben und für ca. 8 min. glasig anschwitzen. Knoblauch nach ca. 6 min. zugeben und mitdünsten. Das Rehfleisch zu den Zwiebeln und Knoblauch geben, für ca 10 min. leicht anbräune

60 Min. normal 30.01.2008
bei 1 Bewertungen

es geht auch mit anderen Bratenresten

30 Min. simpel 22.03.2010
bei 6 Bewertungen

ein schweizer Klassiker zur Jagdzeit - kann auch mit Rehfleisch zubereitet werden

30 Min. normal 16.11.2009
bei 4 Bewertungen

Rehfleisch ist zart und wohlschmeckend, aber sehr fettarm

60 Min. normal 25.12.2008
bei 11 Bewertungen

der Glühwein gibt den besonderen Pfiff bei diesem Gericht

20 Min. simpel 10.12.2015
bei 3 Bewertungen

in Rotwein gedünstet

15 Min. normal 26.02.2012
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch gut säubern. Die Kiwi schälen und schneiden. Die Gewürze mischen und das Fleisch damit einreiben. Die Kiwi dazu geben. Nun einvakuumieren und 2 - 4 Wochen reifen lassen. Danach von den groben Gewürzen und von der Kiwi befreien, trocknen

20 Min. normal 19.03.2017
bei 1 Bewertungen

klappt auch mit Rind oder Kaninchen

30 Min. simpel 18.12.2013
bei 0 Bewertungen

ohne Schnickschnack

10 Min. simpel 11.12.2017
bei 0 Bewertungen

Das Reh mindestens 24 Stunden in der Buttermilch einlegen und kühl stellen. Das Gemüse und die Zwiebeln grob klein schneiden. Das Reh kurz abspülen, bis die Buttermilch entfernt ist und dann das Reh mit Senf einreiben. Einen beschichteten Bräter (ba

30 Min. normal 17.05.2013
bei 1 Bewertungen

4 EL Olivenöl mit Milch, Eiern und Parmesan verquirlen. Die Rehschnitzel dünn plattieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schnitzel im Mehl wenden und dann durch die Käse-Eier-Milch ziehen. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Schnitzel darin vo

30 Min. normal 05.03.2010
bei 0 Bewertungen

Zwiebeln, Karotte und Sellerie schälen und sehr fein würfeln. Die Lauchzwiebeln waschen und klein schneiden. Das Gemüse auf dem Boden vom Slow Cooker verteilen. Das Rehfleisch in der Pfanne gut anbraten und das Fleisch auf das Gemüse setzen. Das Fet

20 Min. simpel 29.01.2018
bei 2 Bewertungen

Jägers Extremresteverwertung

45 Min. normal 13.04.2009
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch würfeln und mit Sojasoße, Knoblauch und etwas Öl mindestens 2 Stunden marinieren. Speck anbraten, das Fleisch dazugeben und ebenfalls anbraten. Mit etwas Sojasoße und Wasser aufgießen, die Brokkoliröschen dazugegeben und bei geschlossenem

30 Min. simpel 19.08.2003
bei 0 Bewertungen

Rehklein auf Nudeln

35 Min. normal 28.09.2009
bei 0 Bewertungen

Mehl, 1 TL Salz, Eigelb, Butter und 2- 3 EL Wasser verkneten und ca. 30 Min. kalt stellen. Aus Rehhack, Eiweiß, Gewürzmix und Pfeffer unter Einrühren der Sahne eine Farce herstellen. Zum Schluss Pistazien und Weinbrand unterrühren. Backofen auf 200

60 Min. pfiffig 04.08.2011
bei 43 Bewertungen

super zart, mit Gemüse, Backpflaumen und Rotwein

45 Min. pfiffig 31.01.2011
bei 0 Bewertungen

mit Pilzfarce

30 Min. normal 12.01.2018
bei 0 Bewertungen

Die Rehrippe in der Mitte teilen. Wurzelgemüse, Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Alles zusammen mit Rotwein, Wasser bzw. Brühe, Salz und Pfeffer ca. 5 Stunden im Slow Cooker sanft garen. Währenddessen das Mehl ohne Fett in der Pfanne

20 Min. simpel 01.04.2019
bei 1 Bewertungen

mit Pfirsich verfeinert

15 Min. simpel 05.02.2012
bei 1 Bewertungen

in Bier gegart

40 Min. pfiffig 25.11.2008
bei 0 Bewertungen

im Gasgrill

30 Min. normal 05.02.2013
bei 0 Bewertungen

für 10 Gläser à 250 ml

45 Min. normal 07.01.2018
bei 2 Bewertungen

Das Wasser mit den Gewürzen und der in Viertel geschnittenen Zwiebel bei starker Hitze zum Kochen bringen, das in Stücke geschnittene Fleisch hineingeben, wieder zum Kochen bringen und es bei schwacher Hitze im zugedeckten Topf in ca. 1 - 2 Std. (je

30 Min. normal 22.10.2012
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch waschen und von Häutchen befreien. Die Gewürze im Mörser zerstoßen, mit dem Fleisch, 1 EL Preiselbeeren und dem Portwein in einen Gefrierbeutel füllen und verschließen. Die Zutaten im Beutel gut mischen und bei Zimmertemperatur ca. 4 Stun

40 Min. simpel 01.01.2019
bei 0 Bewertungen

Rehkeule waschen, trocken tupfen. Dann Rehkeule in einer Marinade aus dem Saft der Orangen und Zitrone, Thymian und Wacholder mind. 30 min. ziehen lassen, gelegentlich wenden. Den Backofen auf 160 Grad vorheizen. Zwiebeln in feine Würfel schneiden

30 Min. normal 13.09.2013
bei 0 Bewertungen

einfach und lecker

45 Min. simpel 04.12.2018