„Rehfilets“ Rezepte 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wild
Hauptspeise
Festlich
Winter
Braten
Herbst
Gemüse
Vorspeise
Weihnachten
warm
einfach
kalt
Beilage
Saucen
Schnell
Europa
Nudeln
Snack
Österreich
Backen
gekocht
Pilze
Kartoffeln
Brot oder Brötchen
Dünsten
Kartoffel
Deutschland
Schweiz
Aufstrich
gebunden
Suppe
Klöße
 (116 Bewertungen)

Den Rehrücken entbeinen. Dazu den Rücken mit dem langen Knochen nach oben legen, jeweils entlang des Knochens mit einem Filetiermesser einen Schnitt machen und entlang der Rippen die beiden Rückenfleischstücke herausnehmen. Dann den Rücken umdrehen u

60 Min. pfiffig 24.11.2002
 (6 Bewertungen)

Fleisch: Die Rehrücken auslösen und parieren und mit Salz, Pfeffer und mit Herbes de Provence würzen. In Butterschmalz anbraten. Auf ein Ofenblech legen und im Ofen bei 80 °C garen (bis KT ca. 45°C) dann bei 55 °C Grad bis zum Zubereiten im Ofen ruh

60 Min. simpel 21.11.2010
 (19 Bewertungen)

ein Geschmackserlebnis der besonderen Art - auch für Nicht-Wild-Esser...

60 Min. normal 04.01.2012
 (14 Bewertungen)

weihnachtlich

45 Min. normal 12.09.2005
 (1 Bewertungen)

aufwendig

90 Min. pfiffig 04.05.2016
 (1 Bewertungen)

Das Filet in Rotwein und den Gewürzen über Nacht marinieren. Den Backofen auf 225°C (Gas Stufe 4) vorheizen. Die Maronen kreuzweise einschneiden. Auf ein Backblech geben und im heißen Backofen rösten, bis die Schale aufspringt. Herausnehmen, etwas ab

60 Min. pfiffig 28.03.2009
 (0 Bewertungen)

Die ersten 5 Zutaten für die Pistazienkruste mischen und kühl stellen. Die Kartoffeln in hauchdünne Scheiben schneiden und in eine gefettete Auflaufform legen. Jede Lage salzen und pfeffern und mit Trüffelöl beträufeln. Bei 180°C im Ofen garen. Fle

60 Min. pfiffig 15.02.2010
 (0 Bewertungen)

Vorspeise

20 Min. simpel 06.02.2020
 (0 Bewertungen)

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 14.08.2020

120 Min. pfiffig 09.08.2020
 (0 Bewertungen)

Rotwein, Fond, Cognac, Lorbeerblätter, Wacholder- und Preiselbeeren aufkochen und auf ein Drittel einkochen lassen. Durch ein Sieb passieren, Crème double und Johannisbeergelee unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Karotten in Scheiben s

30 Min. normal 01.08.2011
 (0 Bewertungen)

Das Fleisch in kleine Würfel schneiden. Die Pilze ebenfalls kleinschneiden. Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Die Kräuter hacken. Butterschmalz erhitzen und Fleisch, Pilze und Frühlingszwiebel darin andünsten. Die Kräuter dazugeben, alles mit Sal

40 Min. normal 21.02.2013
 (3 Bewertungen)

mit Wildspießchen, schnell & raffiniert

25 Min. simpel 05.08.2013
 (0 Bewertungen)

dazu in Butter geschwenkte Karottenscheiben und Gnocchi

30 Min. pfiffig 27.10.2020
 (3 Bewertungen)

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Rehfilets mit Wildgewürz gut einreiben und in einer Pfanne mit Öl kurz von allen Seiten anbraten. Anschließend aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Zum Bratenfond in der Pfanne Portwein, Rotwein, Crè

45 Min. normal 26.04.2001
 (0 Bewertungen)

Den Rehrücken parieren und in 4 gleichmäßige Stücke schneiden. Das Tramezzinibrot mit dem Nudelholz platt walzen. Beides zur Seite stellen. Jetzt die Farce herstellen. Dafür die Pilze in kleine Stücke schneiden und mit der fein gehackten Blattpeters

90 Min. pfiffig 11.01.2018
 (0 Bewertungen)

Vorspeise der besonderen Art

45 Min. normal 02.03.2016
 (0 Bewertungen)

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 28.05.2020

120 Min. normal 23.01.2020