„Rahmwirsing“ Rezepte 38 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (152)

Rahmwirsing mal anders zubereitet

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (155)

Zwiebel, fein geschnittenen Speck und Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze leicht bräunen. Den gehackten Wirsing zufügen, mit der heißen Fleischbrühe auffüllen und alles bei mäßiger Hitze weich dämpfen lassen. Zur besseren Bekömmlichkeit füge ic

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (56)

eine vollständige Mahlzeit

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (93)

Den Wirsing putzen und in feine Streifen schneiden. In einem Topf die Butter schmelzen lassen und die Wirsingstreifen darin gut anbraten. Mit Wasser und süßer Sahne ablöschen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer gut würzen. Weiterhin noch etwa

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.06.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

Den Backofen auf 180° Umluft bzw. 200° Ober-/Unterhitze vorheizen. Den geputzten Wirsing vierteln, den Strunk herausschneiden, den Wirsing in nicht zu dünne Streifen schneiden. Die Zwiebeln in mittelgroße Würfel schneiden, die Kartoffeln schälen und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (76)

Fisch in mundgerechte Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Strunk des Wirsings entfernen. Blätter waschen und in feine Streifen schneiden. Schalotte schälen und fein hacken. In einem Topf etwas Butter er

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (29)

Wirsing in Butter anschwitzen, mit Sahne ablöschen und ca. 20 Min. gar kochen. Kartoffeln schälen und in Salzwasser garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fischfilets waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne mit But

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

WW - tauglich mit 1,5 P.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Cranberries waschen, etwas abtropfen lassen und noch feucht in eine Stielkasserolle geben. Zucker darüber verteilen und den Topf langsam zum Kochen bringen. Die Beeren sind fertig, wenn sie aufplatzen. Evtl. mit Zucker und Zitronensaft nachwürzen. V

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

vegetarisch

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.08.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegan, mit Sojasahne

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.01.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Hervorragend zu Kohlrouladen

access_time 10 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 01.09.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Wirsing waschen, putzen, äußere Blätter entfernen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Danach den Wirsing in feine Streifen schneiden. Zwei Liter Wasser zum Kochen bringen und den Wirsing drei Minuten blanchieren. Anschließend abgießen, kalt

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.01.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fleisch: Für das Filet die Herbsttrompeten etwa eine Stunde in kaltem Wasser quellen lassen, gut auswringen und kleinhacken. Das Schweinefilet bei starker Hitze in etwas Butterschmalz rundherum anbraten. Aus der Pfanne nehmen, leicht von beiden Seite

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 10.12.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Zwiebel würfeln und in Olivenöl andünsten. Den fein geschnittenen Wirsing zufügen, etwas mitdünsten. Mit wenig Brühe und der Sahne auffüllen und würzen. Ca. 10 min schmoren. Die Orangen filetieren, den Saft dabei auffangen. Kurz vor Garende beid

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.08.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zwiebel und den Speck fein würfeln und mit etwas Butter in einem Topf braun werden lassen. Den Wirsing waschen und fein hacken, anschließend mit der heißen Gemüsebrühe aufgießen und den Wirsing durchziehen lassen. Jetzt das Mehl mit etwas Milch v

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.02.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Muscheln mit einer Bürste unter fließen kaltem Wasser reinigen. Öffnen mit einem stabilen Ausbeinmesser, das zwischen die Muschelhälften geschoben wird und den Schließmuskel auf der flachen Schalenseite durchtrennt. Danach kann man die Muschel öffnen

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 14.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für die Stippe (Sauce): 1 Schalotte, fein gewürfelt 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt Die Putenbrust aus dem Kühlschrank nehmen, damit sie Raumtemperatur annehmen kann, dann vollzieht sich später die Garung bei der kurzen Bratzeit gleichmäßiger. Di

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Wirsing achteln und in Streifen schneiden. Das Schmalz erhitzen und den Wirsing darin kräftig anrösten. Mit Wasser ablöschen. Den Brühwürfel, Thymian und Muskat zufügen und 10 Min schmoren lassen. Die Bratwurstmasse aus dem Darm drücken und in k

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.11.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kochzeit beträgt ca. 30 Minuten. Den Wirsing vom Strunk befreien und die äußersten Blätter entfernen. Den Wirsing klein schneiden, sodass die Blätter schön gleichmäßig groß sind. (Ich schneide gerne Streifen daraus.) Den klein geschnittenen Wirs

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Saiblingsfilets unter kaltem, laufendem Wasser spülen und die Haut vom Schleim befreien. Mit Küchenkrepp trocknen. Mit einem scharfen Messer die dünnen Bauchlappen entfernen und die Haut mehrere Male leicht einschneiden, möglichst ohne das Fleisch zu

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 14.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln schälen und würfeln. Den Wirsing in feine Streifen schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen und darin die Zwiebeln und den Speck anbraten. Den Wirsing hinzufügen und 2 Minuten mit anbraten. Die Bechamelsauce und die Sahne angießen und

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.01.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Äußere Blätter vom Wirsingkohl entfernen. Wirsing putzen, Strunk herausschneiden, evtl von Erde befreien und in Stücke schneiden. Paprika putzen und in Stücke schneiden Reichlich Wasser ansetzen, Brühe und Zucker dazugeben. Kohl in das kochende Salzw

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.01.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Wirsing in 250 ml leicht gesalzenem Wasser weich kochen. Auf einem Sieb abtropfen lassen und warm stellen. Das Kochwasser auffangen und zurück in den Topf geben, aufkochen. Das Mehl in der Milch anrühren und unter ständigem Rühren in das kochende

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Brötchen im Wasser einweichen. Die Möhre putzen und mit einem Sparschäler in lange, dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Hack, Ei, das ausgedrückte Brötchen, die Zwiebel, den Senf und die Gewürze verkneten und kräftig a

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Speckknödel den Speck und 1 Zwiebel würfeln und im Topf ohne Fett anschwitzen. Die Petersilie waschen und zupfen. Die Kartoffeln schälen und kochen. Danach durch die Presse drücken und mit Pfeffer, Muskat, etwas Salz abschmecken. 2 Eigelbe, Z

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.02.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln würfeln. Etwas Öl in einen großen Topf geben und etwa 3/4 der Zwiebelwürfel anschwitzen. Beim Wirsing den Strunk entfernen, den Wirsing in feine Streifen schneiden und mit Wasser reinigen. Nach und nach den Wirsing zu den angeschwitzten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Nocken das Weißbrot klein würfeln und in der heißen Milch einweichen. Den Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Die Zwiebel abziehen, fein würfeln und in der Butter glasig dünsten. Den Tiroler Graukäse kle

access_time 50 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 14.09.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Forelle mal ganz anders

access_time 50 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 19.08.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln schälen und in sehr dünne, gleichmäßige Scheiben hobeln. Salzen und leicht pfeffern. 50 g Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Die Lachsfilets in 4 gleich große Stücke teilen und hinein geben. Die Kartoffelscheiben schuppenartig aufleg

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.04.2007