„Rahmsauce“ Rezepte 238 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Schwein
einfach
Schnell
gekocht
Saucen
Pilze
Braten
Nudeln
Schmoren
Rind
Vegetarisch
Auflauf
Pasta
Geflügel
Lactose
Europa
Fleisch
Studentenküche
Party
raffiniert oder preiswert
Herbst
Gluten
Low Carb
Kartoffeln
Deutschland
Camping
Sommer
Dünsten
Überbacken
Festlich
Fisch
Winter
Resteverwertung
Beilage
Reis
Getreide
Kinder
Frucht
ketogen
Wild
Käse
Backen
Snack
Hülsenfrüchte
Vegan
Vorspeise
Österreich
Frühling
Osteuropa
Innereien
Eintopf
Ei
fettarm
warm
Skandinavien
Schweden
Klöße
Salat
Trennkost
kalorienarm
Weihnachten
Mehlspeisen
Krustentier oder Muscheln
Italien
Meeresfrüchte
Dips
kalt
Paleo
Ernährungskonzepte
Salatdressing
Griechenland
Römertopf
Früchte
Dänemark
Luxemburg
Frankreich
Ungarn
Vollwert
Reis- oder Nudelsalat
Tschechien
Eier
Basisrezepte
bei 200 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch in Öl anbraten. Tomatenmark und grob gewürfelte Paprikaschoten zufügen und kurz mit anbraten. Dann Wasser und Wein hinzugießen und das Brühepulver unterrühren. Aufkochen lassen und so lange köcheln lassen, bis das Gemüse weich

25 Min. normal 07.08.2010
bei 581 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und bei mittlerer Hitze in etwas Butter glasig anbraten. Währenddessen die Champignons putzen, den Stiel kürzen und die Pilze in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln aus der Pfanne nehmen und abkühlen lasse

30 Min. normal 08.09.2010
bei 70 Bewertungen

Zunächst Semmelknödel vorbereiten. Dazu das Semmelknödelbrot (die fein geschnittenen Semmeln) mit warmer Milch übergießen und 10 Min. zugedeckt ziehen lassen. Zwiebel schälen. Die Hälfte davon würfeln und in zerlassener Butter anschwitzen. Nun die Z

40 Min. normal 27.03.2007
bei 107 Bewertungen

Naturschnitzel mit Käse - Tomaten - Basilikum - Füllung

30 Min. normal 12.09.2009
bei 36 Bewertungen

Das Lachsfilet waschen, trocken tupfen und in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Den Brokkoli waschen, putzen und in kleine Röschen schneiden. Die Tomaten waschen, entkernen und würfeln. Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Den Dill waschen, trocknen

20 Min. normal 27.11.2009
bei 94 Bewertungen

passt perfekt zu Reis

20 Min. normal 11.02.2008
bei 23 Bewertungen

mit Champignons, man kann auch andere Pilze nehmen

30 Min. normal 14.05.2009
bei 25 Bewertungen

Hirschfleisch in gulaschgroße Stücke schneiden, in eine Schüssel geben. Mit Pfeffer, Cayennepfeffer und Salz würzen und durchmischen. Im Bratentopf das Butterschmalz erhitzen, darin das Gulasch bei mittlerer Hitze anbraten. Bratensatz zwischendurch m

30 Min. normal 16.04.2003
bei 11 Bewertungen

Die Rehnuss in ca. 16 (mindestens, wenn es geht, mehr) Scheiben von 1 cm Dicke schneiden. Das Rapsöl mit dem Senf und reichlich Pfeffer und Salz glatt rühren und mit einem Pinsel alle Schnitzelchen damit einstreichen und jeweils ein Salbeiblatt mit e

30 Min. normal 18.02.2011
bei 19 Bewertungen

schnell gekocht und doch etwas Besonderes

20 Min. pfiffig 10.01.2009
bei 9 Bewertungen

ein klassisches Rezept aus der österreichisch - ungarischen Küche

30 Min. normal 30.03.2011
bei 16 Bewertungen

(Poulet, Huhn, Hähnchen, Hühnchen an Lauch - Sahnesauce)

15 Min. simpel 24.10.2006
bei 8 Bewertungen

Schweinefilet in Medaillons schneiden und von beiden Seiten kurz scharf anbraten, danach mit Salz und Pfeffer würzen. Etwa die Hälfte vom Madeira aufgießen und flambieren. Durch das Flambieren geht der Madeirageschmack sehr schön in das Filet über.

30 Min. normal 08.01.2013
bei 8 Bewertungen

Die Geflügelschnitzel mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin auf beiden Seiten anbraten. In der Zwischenzeit die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel würfeln. Die S

25 Min. normal 01.02.2017
bei 9 Bewertungen

für Fleischgerichte, Nudeln oder Reis

15 Min. simpel 10.01.2015
bei 29 Bewertungen

Den Rinderschmorbraten dünn mit Senf bestreichen sowie mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Fett in einem Bräter erhitzen und das Fleisch ringsum kräftig anbraten. Herausnehmen und warm stellen, dabei den austretenden Bratensud auffangen. Nun

30 Min. normal 15.03.2004
bei 39 Bewertungen

schön würzig - mit Gemüse, Schinken und Emmentaler

30 Min. normal 23.06.2008
bei 19 Bewertungen

Die geschälten Kohlrabi mit einem Löffel aushöhlen, in Salzwasser weich kochen und in eine ofenfeste Form setzen. In Milch eingeweichtes Brötchen ausdrücken und zum Faschierten geben. Die gehackte Zwiebel mit der gehackten Petersilie in Öl anschwit

20 Min. simpel 11.08.2010
bei 44 Bewertungen

Hähnchenbrüste trockentupfen, würzen und in Mehl wenden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Hähnchenbrüste darin etwa 4 Minuten von jeder goldgelb braten. Rhabarber putzen, waschen, wenn nötig abziehen, dann die Stiele in 1 - 2 cm große Stü

15 Min. normal 24.04.2002
bei 14 Bewertungen

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin scharf anbraten. Heraus nehmen und in einen großen Topf geben. In der Pfanne nun die Zwiebeln anschwitzen, nach einiger Zeit den Knoblauch dazu geben, kurz durchrösten und in den Topf zum Fleisch

30 Min. normal 28.02.2009
bei 4 Bewertungen

Das Hirschfleisch in gulaschgroße Stücke schneiden, in eine Schüssel geben. Mit Pfeffer uns Salz würzen, mischen. Im Bräter das Butterschmalz erhitzen, darin das Gulasch bei mittlerer Hitze anbraten. Den Bratsatz zwischendurch mit Rotwein lösen. Zw

20 Min. normal 28.04.2008
bei 23 Bewertungen

zu Nudeln oder für Nicht-Vegetarier auch zu Fleisch

20 Min. normal 02.06.2007
bei 6 Bewertungen

z.B. für alle Nudelsorten

10 Min. normal 30.11.2008
bei 10 Bewertungen

Die Champignons halbieren und dann in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln fein würfeln und die Knoblauchzehe fein hacken. Den Thymian und die Petersilie fein hacken (gefriergetrocknete Kräuter sind die einfachere Alternative, wenn nicht gerade ein Kräut

20 Min. normal 19.11.2009
bei 5 Bewertungen

mit Salbei und grünem Pfeffer

5 Min. simpel 11.10.2011
bei 6 Bewertungen

vegan

20 Min. simpel 16.02.2017
bei 9 Bewertungen

nicht nur im Herbst ein Volltreffer, zu zweit oder für Gäste

30 Min. normal 01.07.2010
bei 7 Bewertungen

geeignet bei Histaminintoleranz, leichtes Sommergericht

15 Min. simpel 12.09.2013
bei 17 Bewertungen

Eigenkreation

15 Min. simpel 27.02.2010
bei 3 Bewertungen

Den gewaschenen Porree in 5 cm große Stücke und den Lachs in dünne Streifen schneiden. Anstelle von Porree kann man im Frühling auch fein geschnittenen Sauerampfer verwenden. Die Brühe erhitzen. Die Nudeln hinein geben, gut umrühren und al dente koc

30 Min. normal 31.05.2008