„Rahmporree“ Rezepte 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (7)

Frikadellen mit Karotten und Lauchgemüse

25 min. normal 20.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

unbedingt mal probieren, schmeckt super zu kurz gebratenem Fleisch

25 min. normal 06.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Mett mit Salz und Pfeffer würzen, die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, mit dem Paniermehl und dem Ei dazugeben, durchkneten und zu Buletten formen. Diese in der Pfanne schön braun anbraten und im Backofen warm stellen. Kartoffeln schälen, in

30 min. normal 28.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach

10 min. simpel 22.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Porree in Scheiben schneiden und mit der Sahne und der Milch in einem Topf geben. Bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen und gelegentlich umrühren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und der Gemüsebrühe abschmecken. In der Zeit die Kartoffeln s

20 min. simpel 16.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisch, eine Beilage zu Fleischgerichten aller Art

10 min. simpel 01.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Porree in Ringe schneiden und waschen. In einem Topf 1 EL Butter erhitzen und den Lauch darin anschwitzen. Mit dem Mehl bestäuben und kurz weiterschwitzen. Mit Wasser und Sahne ablöschen und 1 TL Gemüsebrühe unterrühren. Nach Belieben mit Muskat

20 min. normal 18.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

raffinierte Beilage zu Fisch oder Fleisch

30 min. normal 27.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Hack schön braun anbraten und würzen. Rahmporree dazu geben und bei schwacher Hitze und umrühren auftauen lassen. Zum Schluss die Sahne unterrühren. Dazu Reis oder Nudeln geben.

15 min. simpel 15.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Rahmporree in einen Topf geben, mit heißer Fleischbrühe übergießen und bei kleinster Hitze auftauen lassen. Die Porreestange putzen, in Ringe schneiden und zur Suppe geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Bratwurst kleine Klößchen in di

10 min. simpel 17.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (12)

Gehacktes mit kleingeschnittener Zwiebel anbraten. Dann mit Fleischbrühe aufgießen und ca. 15 Minuten kochen lassen. Rahmporree hinzugeben. Danach den Schmelzkäse mitkochen. Mengenangaben sind variabel. Ob dick- oder dünnflüssige Suppe.

45 min. simpel 13.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (8)

Hack mit Knoblauch in einer Pfanne anbraten, restliche Zutaten in einen Topf geben und erhitzen (wichtig: auch das Pilzwasser muss dazu!). Hack zugeben. Wenn sich der Schmelzkäse aufgelöst hat mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Ca. 20 Minuten auf

10 min. simpel 04.03.2003
Abgegebene Bewertungen: (5)

Etwas Öl in einem großen Topf erhitzen, Hackfleisch darin anbraten. Wasser zugießen und köcheln lassen, bis das Hackfleisch fein verteilt ist und keine Klumpen mehr bildet. Brühwürfel zugeben und auflösen lassen. Anschließend Porree, Käse und Kräuter

20 min. simpel 05.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

super lecker

30 min. normal 15.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (3)

ohne Zwiebeln

10 min. simpel 12.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln schälen, würfeln. Das Hackfleisch in einem ausreichend großen Topf anbraten. Die Zwiebeln dazugeben. Die abgetropften Pilze hinzufügen, mit Wasser auffüllen. Zum Kochen bringen und den Brühwürfel hineingeben. Beide Sorten Schmelzkäse n

30 min. simpel 15.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Partysuppe

45 min. normal 14.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

sehr variabel

20 min. simpel 14.04.2016