„Rahmgemüse“ Rezepte 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
Vegetarisch
einfach
Schnell
gekocht
Beilage
Kartoffeln
Studentenküche
Braten
Lactose
Camping
Schwein
raffiniert oder preiswert
Rind
Auflauf
Fisch
Geflügel
Schmoren
Snack
Dünsten
Reis
Sommer
Gluten
Getreide
Überbacken
Wok
Pilze
Fleisch
Low Carb
Backen
Nudeln
Eintopf
Suppe
Vorspeise
kalt
Klöße
Ei
Krustentier oder Muscheln
Party
Pizza
gebunden
kalorienarm
Tarte
fettarm
Frucht
Meeresfrüchte
Festlich
Herbst
Winter
bei 8 Bewertungen

Das Fischfilet in breite Streifen oder Stücke schneiden und beiseite stellen, damit es Zimmertemperatur bekommt. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden, den Ingwer fein hacken. Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden, die Paprikaschoten putzen

20 Min. normal 12.03.2015
bei 9 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 25 Minuten kochen, dann abgießen und fein zerstampfen oder durch die Kartoffelpresse drücken. Eine halbe Möhre fein würfeln und in 30 Gramm Fett dünsten. Milch erwärmen. Petersilie, bis auf etwas zum

40 Min. normal 07.05.2010
bei 14 Bewertungen

lecker und schnell

10 Min. simpel 10.09.2013
bei 12 Bewertungen

ww-geeignet

25 Min. simpel 10.09.2007
bei 9 Bewertungen

Oma Lieses Lauchgemüse für die deftige Küche

15 Min. simpel 09.07.2013
bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Bohnen putzen und in Stücke schneiden, Möhren schälen und würfeln. In 3/4 l kochendem Wasser die Brühe einrühren, das Gemüse zufügen, mit Thymian würzen und alles 12 Minuten köcheln las

20 Min. normal 23.06.2008
bei 5 Bewertungen

Kartoffeln und Möhren waschen und schälen. Kartoffeln halbieren und die Möhren in Scheiben schneiden. Gemüse in 1/2 Liter Salzwasser ca. 15 - 20 Minuten kochen lassen. Gemüse abgießen, dabei 1/4 Liter vom Kochwasser auffangen. Fett schmelzen, Mehl d

20 Min. normal 23.08.2009
bei 17 Bewertungen

Möhren und Kohlrabi putzen und in etwa 1 cm große Würfel schneiden und soviel Gemüsebrühe (kalt) dazugeben, bis das Gemüse bedeckt ist. Zum Kochen bringen und ca 10 min. zugedeckt kochen lassen. Anschließend die Sahne dazugeben, nochmals aufkochen

20 Min. normal 29.09.2008
bei 3 Bewertungen

Möhren schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen und halbieren. In einer Schüssel mit 2 El Öl mischen und salzen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Im heißen Ofen bei 220° (Umluft 200°) auf der mittleren Schiene 25

20 Min. simpel 07.04.2013
bei 2 Bewertungen

wenig Kalorien

30 Min. normal 29.08.2008
bei 6 Bewertungen

schnell und einfach

20 Min. simpel 17.04.2007
bei 1 Bewertungen

einfach, mit Kartoffeln, Zucchini und Champignons

10 Min. simpel 28.04.2020
bei 7 Bewertungen

die Kombination macht es!

10 Min. simpel 01.02.2009
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Rahmgemüse und die Semmelknödel nach Packungsanweisung zubereiten. Die Lauchzwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Creme fraîche unter das Rahmgemüse rühren und kräftig mit Salz u

45 Min. simpel 17.03.2015
bei 5 Bewertungen

Die Tortellini in Salzwasser mit dem Olivenöl bissfest garen, abgießen, abschrecken, gut abtropfen lassen. Die Butter schmelzen und das Gemüse darin kurz anschwitzen. Die Gemüsebrühe angießen und das Gemüse bei mäßiger Hitze bissfest dünsten. Creme

15 Min. simpel 27.05.2008
bei 1 Bewertungen

Die Salatgurken waschen, längs vierteln und in ca. 0,5 cm breite Streifen schneiden. Mit der fein gehackten Knoblauchzehe in der heißen Butter anbraten, salzen, pfeffern und zugedeckt schmoren lassen, bis das Gemüse weich ist. Gut verrührten Sauerra

10 Min. simpel 25.01.2012
bei 1 Bewertungen

Mit Saiblingsfilet

10 Min. normal 31.07.2015
bei 1 Bewertungen

Den Porree in Ringe schneiden. Den Blumenkohl, falls TK, vorher auftauen lassen und in kleine Röschen schneiden. Pastinaken oder Topinambur schälen und würfeln. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Alles in einem Wok mit etwa 2 EL Öl anbraten.

30 Min. normal 11.03.2020
bei 2 Bewertungen

Sellerie-Fenchel-Zuckerschoten-Möhren Gemüse

30 Min. simpel 24.07.2011
bei 4 Bewertungen

Das gefrorene Gemüse in Salzwasser oder in Brühe blanchieren. Frisches Gemüse putzen, waschen klein schneiden und bissfest garen. Dann abgießen und abtropfen lassen. Die Gemüsebrühe aufkochen und die Milch, den Käse und die Kräuterbutter dazufügen.

20 Min. normal 07.06.2009
bei 0 Bewertungen

Rösti nach Packungsanleitung zubereiten. Austernpilze evtl. halbieren. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. In einer Pfanne Öl erhitzen. Die Austernpilze darin kräftig anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Pro

30 Min. simpel 04.02.2016
bei 5 Bewertungen

vegetarische, kalorienarme Köstlichkeit

25 Min. normal 09.09.2008
bei 3 Bewertungen

Die Bohnen putzen, schräg in dünne Scheiben schneiden. Die Möhren schälen, schräg in schmale Stücke schneiden. Die Zwiebel fein hacken. Alles im zerlassenen Fett anbraten. Brühe, Sahne und Bohnenkraut dazugeben, aufkochen lassen und zugedeckt bei mi

30 Min. normal 10.01.2008
bei 0 Bewertungen

Auch WW geeignet 13 PP

20 Min. simpel 05.02.2014
bei 0 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und in etwas Öl glasig dünsten. Dann das noch gefrorene Gemüse und die klein geschnittenen Äpfel oder Birnen (je nach Geschmack) dazugeben und alles etwa 15 min. bei mittlerer Stufe zugedeckt auftauen und dünste

15 Min. normal 10.11.2014
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 25 Minuten kochen, dann abgießen und fein zerstampfen oder durch die Kartoffelpresse drücken. Eine halbe Möhre fein würfeln und in 30 Gramm Fett dünsten. Milch erwärmen. Petersilie, bis auf etwas zum

40 Min. normal 26.03.2016
bei 2 Bewertungen

Das Hähnchengeschnetzelte mit der Sojasoße marinieren und 1 - 2 Stunden stehen lassen. Den Airfryer auf 180 °C aufheizen und das Fleisch mit der Sojasoße hineingeben. 5 Minuten braten lassen und dabei zwischen durch umrühren. Den Airfryer auf 160

10 Min. simpel 28.03.2018
bei 8 Bewertungen

einfaches Schnellgericht

10 Min. simpel 27.01.2016
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln kochen, schälen und in gleichmäßig dicke Scheiben schneiden. Eine Auflaufform mit Butter einfetten und die Hälfte der Kartoffelscheiben auf dem Boden der Form verteilen. Rahmgemüse (tiefgefroren) über die Kartoffeln geben und dann nochmals

25 Min. normal 18.01.2013
bei 2 Bewertungen

Die Garnelen waschen und trocken tupfen. Knoblauchzehen schälen und pressen. Petersilie und Basilikum waschen, trocken tupfen und fein hacken. Das Gemüse mit 100 ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und ca. 4 Min. kochen lassen. Das Olivenöl i

15 Min. simpel 18.09.2007