„Rahmchampignon“ Rezepte 25 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln in grobe Würfel schneiden. Champignons in eine große tiefe Pfanne geben und in etwas Öl bei geschlossenem Deckel andünsten. Zwiebeln dazu. Salzen und pfeffern. Solange dünsten, bis die Flüssigke

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

Reis in Gemüsebrühe kochen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Beides in etwas erhitztem Öl so lange andünsten, bis die Flüssigkeit der Champignons verdampft und die Zwiebeln etwas weich sind. Mit S

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

eine ideale kleine Mahlzeit + schnell gemacht

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.09.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Gnocchi in reichlich kochendes Salzwasser geben und 2-3 min gar ziehen lassen, abtropfen lassen. Pilze putzen, waschen, halbieren. Tomaten abtropfen und klein schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Schinken darin anbraten, herausnehmen. Pilze im B

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Kartoffeln schälen, waschen und mit Hilfe eines Hobels grob raspeln. Zusammen mit dem Ei vermengen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den m

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.02.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fleisch behandeln wie immer (abspülen, trocken tupfen), Fleisch in schmale Streifen schneiden und leicht salzen und in Mehl wenden. Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Streifen braten, bis sie goldbraun sind. Zwiebelwürfel hinzugeben und eine Weile

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.07.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

simpel zu machen und grandios lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.01.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Filet waschen und gut abtrocknen. In Längsrichtung eine Öffnung in das Filet machen. Man kann dazu einen Messerwetzstab nehmen und damit ein Loch bohren oder man schneidet seitlich eine Tasche in das Filet. Frischkäse, Knoblauch, Salz, Pfeffer,

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.04.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach, günstig

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.07.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln glasig anbraten, bis sie etwas Farbe bekommen. Die Champignons dazu geben und wenn sie ein wenig zusammen gegangen sind mit einem Spritzer Weißwein ablöschen. Den Brühwürfel dazugeben. Die Nudeln wie gewohnt kochen. In die Pilzmasse d

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.08.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein sehr feines Geschmackserlebnis

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.07.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

geht schnell, pikant

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.10.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.09.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln schälen, weich kochen, anschließend pressen oder stampfen. Ei und Mehl zu den Kartoffeln geben und die Masse zu Schupfnudeln formen. In einer Pfanne, in heißem Öl oder Butterschmalz, ggf. portionsweise braun braten. Fertige Schupfnudeln w

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Champignons kurz waschen und in Scheiben schneiden. In der Butter die gewürfelte Zwiebel anschwitzen, dann den Speck dazugeben und kurz mitschwitzen. Die Champignons dazugeben. Durchrühren und Deckel drauf für 2 Minuten. Gewürze dazugeben und den Se

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.08.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Schweinefilet in Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in Butterschmalz beidseitig braten. Die fein geschnittene Frühlingszwiebel in der Butter anschwitzen, die in Achtel geschnittenen Champignons dazugeben, mit Brühe angießen und g

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.07.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel in halbe Ringe schneiden und in heißem Öl anbraten, anschließend die Champignons (frische putzen und in Scheiben schneiden) zufügen. So lange bruzzeln, bis die Flüssigkeit der Champignons verdunstet ist. Anschließend die Sahne oder die Mi

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.07.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Champignons gründlich waschen, die Stielenden abschneiden und in grobe Würfel schneiden. Den Schinken und die Zwiebeln grob würfeln. Jetzt in einem Topf etwas Margarine erhitzen und die Zwiebeln und den Schinken anschwitzen. Nun die Champignons

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit feiner Weißweinnote

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Champignons und Zwiebeln in Scheiben schneiden und in der Butter andünsten. Den Parmesan, Wein und Crème fraîche hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Soßenbinder andicken. Den Chicorée klein schneiden und ca. 3 - 5 Min. mitdünste

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.09.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für das Braten braucht man einen Bratschlauch. Falls man für den Sud kein Suppengrün verwendet, dieses und das Salz durch 10 TL Gemüsebrühe ersetzen. Zu Beginn einen großen Kochtopf mit 2,5 l Wasser füllen, mit Salz würzen, aufkochen und das gewasch

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.02.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Speck-Spätzle, Rahmchampignons und Gurkensalat

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

lecker mit Salat oder Rahmchampignons

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.10.2013
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Außerdem: 1 Packung Rösti, tiefgekühlt. Acht kleine Tiefkühl-Rösti der Packung entnehmen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden, die Zwiebeln würfeln. In Margarine anbraten, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Inhalt der Rahmchampignon-Tüten

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.05.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Geflügelfilet in Stücke schneiden. Zusammen mit Salz, Pfeffer und Currypulver scharf in einer erhitzten Pfanne anbraten. Die Sahne in einem Topf erwärmen mit dem Saucenpulver, der Currysauce und den Pilze köcheln lassen. Das alles in eine Auflauf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2006