„Rahmbraten“ Rezepte 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (57)

Schmandbraten, Sauerrahmbraten, Sahnebraten, Österreich

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.03.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

Man würzt den Schweinekamm mit Brasilgewürz und lässt das Fleisch im Kühlschrank einen Tag ziehen. Dann in einer erhitzten Pfanne von allen Seiten anbraten und anschließend in eine feuerfeste Form legen. Den Saft der Champignons und 1/8 l Wasser zu

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.10.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zunächst den Braten in eine Schale geben und mit dem Öl begießen und anschließend die Gewürze darüber geben. Nun die Zwiebeln und die Paprika in Würfel schneiden und ebenfalls zu dem Braten geben. Dann den Braten sowie die Paprika/ Zwiebel in einen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.09.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch mit der Gewürzmischung einreiben und in eine Schüssel legen. Die Zwiebelringe darauf verteilen und das Fleisch 4 - 5 Tage verschlossen im Kühlschrank stehen lassen. Den Braten ohne die Zwiebeln in eine feuerfeste Form geben und bei 220 °

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Schweinekamm mit der Gewürzmischung einreiben. Im Kühlschrank 2 Tage ziehen lassen. In einer Pfanne anbraten und in eine backofenfeste Form legen. Den Saft der Champignons und 1/8 Liter Wasser zugeben. Im Backofen 1 1/2 - 2 Stunden bei 200°C gare

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.02.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Paprikaschote entkernen und würfeln. Hackfleisch, Ei, eingeweichtes, ausgedrücktes Brötchen und Paprikawürfel vermengen. Mit Salz, Pfeffer und 1 TL Senf würzen. Teig zu einem Braten formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Of

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch mit Ei, Brötchen und Gewürzen gut mischen. Auf einer befeuchteten Tischplatte die Masse zu einer Rolle formen. In eine gefettete Kasserolle setzen, mit Oliven bestecken und mit Öl beträufeln. Bei 220 Grad ca. 35 min garen lassen. Die zu

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.03.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Weißkohl in kleine Stücke schneiden und in heißem Fett anbraten. Mit Pfeffer, Salz und Kümmel würzen. Einen Bräter mit Fett einreiben und einen Teil des gebratenen Kohls hineingeben. Anschließend die Hackfleischklößchen dazugeben und mit dem Re

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schnitzel mit Salz, Pfeffer würzen, im Mehl wenden und jeweils 5 - 6 Min. von beiden Seiten braun anbraten. Anschließend aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Die Pfanne vom Herd nehmen und Paprikapulver ins Bratfett rühren. Schmand oder Crème fra

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.09.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen. Hackfleisch in einer Pfanne scharf anbraten und eine klein gehackte Zwiebel zugeben. Wenn alles durchgebraten ist, den Knoblauch dazu pressen. Mit dem Wasser auffüllen, Bratensauce hinzugeben und mit S

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2006