„Röstzwiebel-öl“ Rezepte 207 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Hauptspeise
Gemüse
Backen
Party
Snack
Schnell
Brot oder Brötchen
Schwein
Braten
Vegetarisch
Rind
Nudeln
Fingerfood
Studentenküche
Resteverwertung
Gluten
gekocht
raffiniert oder preiswert
Beilage
Fleisch
Lactose
Herbst
Brotspeise
Kartoffeln
Geflügel
Pasta
Vegan
Auflauf
Europa
Überbacken
Schmoren
Winter
Getreide
Reis
Salat
Saucen
Deutschland
Kinder
Fisch
Käse
Pilze
Camping
Ei
Aufstrich
Wok
Vorspeise
Asien
Festlich
Hülsenfrüchte
Geheimrezept
Frucht
Reis- oder Nudelsalat
warm
Pizza
kalt
Frühstück
Dips
Sommer
fettarm
Dünsten
ReisGetreide
Eintopf
Kartoffel
Vollwert
Frittieren
Eier oder Käse
Tarte
Frühling
Trennkost
Diabetiker
Eier
Kekse
Suppe
Grillen
Römertopf
Klöße
Salatdressing
Haltbarmachen
Ernährungskonzepte
ketogen
Indien
Japan
cross-cooking
Thailand
Mehlspeisen
Torte
Kuchen
Silvester
Meeresfrüchte
Früchte
Mexiko
kalorienarm
gebunden
USA oder Kanada
Italien
Krustentier oder Muscheln
Low Carb
 (37 Bewertungen)

Kidneybohnen, Röstzwiebeln und Sonnenblumenkerne pürieren. Öl dazugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Gewürzen abschmecken.

10 Min. simpel 22.01.2015
 (19 Bewertungen)

Für das Bärlauchpesto die Bärlauchblätter gründlich waschen, in feine Streifen schneiden und mit dem Olivenöl pürieren. Den Parmesan unterrühren. Für die Spätzle Milch, Eier, Salz und Mehl verrühren. Nun das Bärlauchpesto unterrühren und den Teig 30

40 Min. normal 28.04.2015
 (56 Bewertungen)

ergibt ein 750 g Brot

5 Min. simpel 28.10.2011
 (53 Bewertungen)

Wasser mit der Hefe vermischen. In einer anderen Schüssel Mehl, Salz, Zucker und Röstzwiebeln vermischen, anschließend Öl und das Hefegemisch dazugeben. Die Zutaten mit einem Mixer vermischen, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. Die Schüssel z

10 Min. simpel 25.11.2013
 (8 Bewertungen)

Kokosfett mit Öl schmelzen, anschließend die Gewürze zugeben und noch zehn Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Das Schmalz im Kühlschrank fest werden lassen. Zwischendurch umrühren, damit sich Zwiebeln und Gewürze nicht absetzen. Das Schmalz

20 Min. simpel 15.05.2006
 (835 Bewertungen)

leckeres Fingerfood auch für Männer

20 Min. normal 19.12.2008
 (16 Bewertungen)

als Beilage beim Grillen oder als Snack auf Partys

20 Min. simpel 21.06.2007
 (4 Bewertungen)

Das Rinderhackfleisch, die Röstzwiebeln (einige davon für später aufheben), den Maisgrieß, 4 EL Preiselbeeren und das Ei zu einem Fleischbrei verarbeiten und mit Salz und Pfeffer abschmecken - ggf. etwas mehr Maisgrieß zufügen, bis der Fleischbrei fe

30 Min. simpel 19.08.2016
 (29 Bewertungen)

sehr einfach und köstlich

5 Min. normal 08.03.2016
 (4 Bewertungen)

Die Zwiebeln in Würfel schneiden und in Öl glasig dünsten. Etwas abkühlen lassen. Mehl mit Hefe, Salz und Zucker gut verkneten (ca. 5 Min.). Dann die Zwiebeln und Röstzwiebeln dazugeben und alles gut vermengen. Den Teig in ein großes bemehltes Gefäß

15 Min. simpel 02.10.2013
 (44 Bewertungen)

herzhafte Minibrötchen

15 Min. simpel 20.10.2015
 (11 Bewertungen)

Fischbrötchen

20 Min. simpel 07.10.2011
 (3 Bewertungen)

Perfekt für jede Party

10 Min. simpel 01.09.2015
 (404 Bewertungen)

Partygebäck

15 Min. simpel 21.06.2002
 (8 Bewertungen)

Alle Zutaten vermengen und dann den Teig ausrollen. Mit einer Gabel Löcher in den Teig stechen. Anschließend in Stücke schneiden und 10-15 Minuten bei 200°C backen.

15 Min. simpel 07.06.2013
 (2 Bewertungen)

saftig und sogar Low Carb, ergibt 8 Stück

60 Min. normal 01.02.2016
 (14 Bewertungen)

Den Fisch auftauen lassen und den Backofen auf 200°C vorheizen. Öl oder Wasser in einem Topf erhitzen und den in Ringe geschnittenen Porree unter häufigem Rühren ca. 10 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten waschen, halbieren, en

20 Min. simpel 16.02.2013
 (6 Bewertungen)

20-30 Brötchen

45 Min. normal 24.02.2014
 (15 Bewertungen)

Magerquark, Milch, Öl, Zucker, Salz, Mehl und Backpulver zu einem Teig vermengen. Zum Schluss die Röstzwiebeln, den geriebenen Emmentaler und den Schinkenspeck untermischen. 16 Brötchen formen und zum Schluss mit Joghurt bestreichen. Bei 200°C 22 m

5 Min. simpel 22.09.2009
 (4 Bewertungen)

Den rechteckigen Schinken der Länge nach auf die Arbeitsplatte legen. Dann den Käse darauf und ein paar Röstzwiebeln in die Mitte streuen, aber nur in die Mitte, damit es sich besser aufrollen lässt. Dann den Schinken rechts und links etwas einklap

5 Min. simpel 26.08.2011
 (2 Bewertungen)

passend zum Oktoberfest

10 Min. simpel 10.12.2012
 (0 Bewertungen)

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Form für Bagels einölen. Die Röstzwiebeln zerbröseln. Alle Zutaten zu einem Teig verrühren. Den Teig in die Form geben und mit ein paar Röstzwiebeln bestreuen. Im Ofen auf der mittleren Sc

10 Min. simpel 13.08.2018
 (0 Bewertungen)

Die Bratwürste der Länge nach so tief wie möglich einschneiden, aber nicht durchschneiden. Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bratwürste darin rundum braun braten, dann aus der Pfanne nehmen und beisei

5 Min. simpel 21.02.2020
 (75 Bewertungen)

Bratlingalternative zum Monatsende

20 Min. simpel 28.02.2008
 (2 Bewertungen)

Soße zum Würzen von thailändischen Gerichten

20 Min. simpel 06.12.2013
 (14 Bewertungen)

in 2 Minuten fertig - aufs Brot oder zum gekochten Ei

2 Min. simpel 02.11.2011
 (2 Bewertungen)

gehört bei jedem Grillen mit auf den Tisch!

20 Min. simpel 16.04.2018
 (3 Bewertungen)

Zwiebel klein schneiden und in etwas heißem Öl (z. B. Olivenöl) im Topf anschwitzen. Kartoffeln schälen, in mittelgroße Stücke schneiden und in den Topf mit den Zwiebeln geben. Wasser nachschütten, bis die Kartoffeln gut bedeckt sind. Möhren in klein

20 Min. normal 11.03.2013
 (4 Bewertungen)

regionale Küche aus dem Vogtland, Kartoffeln und Salat

20 Min. simpel 17.09.2008
 (11 Bewertungen)

Backofen auf 200° C vorheizen. Die Spätzle nach Packungsanleitung weich kochen. Abschütten und in eine Auflaufform füllen. Die Zwiebeln schälen, klein schneiden. Etwas Öl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln glasig anbraten. Hackfleisch dazugeben un

20 Min. simpel 03.01.2014