„Römische“ Rezepte 85 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Europa
Italien
Gemüse
Hauptspeise
Vorspeise
Vegetarisch
Backen
Schnell
warm
gekocht
Sommer
Käse
Braten
Salat
Herbst
Brot oder Brötchen
Gluten
Beilage
Lactose
Festlich
Snack
Saucen
Schwein
kalt
Rind
Pasta
raffiniert oder preiswert
Nudeln
Fisch
Winter
Schmoren
Fleisch
Frucht
Auflauf
Dünsten
Party
Low Carb
Überbacken
Suppe
Geflügel
Aufstrich
fettarm
gebunden
Krustentier oder Fisch
Dips
Reis
Geheimrezept
Studentenküche
Dessert
Frühling
Lamm oder Ziege
Vegan
kalorienarm
Getreide
Mehlspeisen
ketogen
Fingerfood
Krustentier oder Muscheln
Frittieren
Griechenland
Pilze
Eier
Vollwert
ReisGetreide
Tarte
Eier oder Käse
Camping
Ei
Einlagen
Römertopf
Hülsenfrüchte
Diabetiker
Resteverwertung
Frankreich
Wild
Kartoffel
Innereien
Früchte
Meeresfrüchte
Eintopf
klar
Süßspeise
Deutschland
Halloween
Kuchen
Torte
Reis- oder Nudelsalat
Frühstück
Afrika
Türkei
Kinder
 (8 Bewertungen)

ergibt 6 Stück

10 Min. simpel 26.01.2013
 (13 Bewertungen)

Kürbisfleisch, Kartoffeln, Zwiebeln und Karotten würfeln, in Butter erhitzen und alles zusammen darin anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen, mit Gemüsebrühe auffüllen und garen. Mit Obstessig, Zitronensaft, Curry, Zucker und Cayennepfeffer abschmecken

30 Min. normal 16.07.2006
 (14 Bewertungen)

Die Butter in einem großen Topf zerlassen, Zwiebel bei schwacher Hitze 3-4 Minuten dünsten, nicht bräunen. In einem anderen Topf die Brühe zum Sieden bringen. Den Reis zur Zwiebel geben und unter Rühren 1 Minute dünsten. Mit mehreren Kellen heißer Br

50 Min. pfiffig 23.11.2005
 (12 Bewertungen)

in Anlehnung an das Rezept des Apicius

15 Min. normal 16.11.2010
 (5 Bewertungen)

süße Quark-Grießbällchen, antikes Rezept aus der römischen Küche

10 Min. simpel 24.03.2013
 (19 Bewertungen)

Zucchini in Tomatensoße, leicht überbacken

30 Min. normal 21.09.2010
 (5 Bewertungen)

Dies ist ein Gericht, wie man es vor 2000 Jahren in der historischen Kornkammer Donau-Ries am nördlichen Ende der ersten richtigen Straße über die Alpen, der Via Claudia Augusta, gegessen haben könnte. Knoblauch und Zwiebel würfeln und anschwitzen.

30 Min. simpel 11.11.2013
 (4 Bewertungen)

Einfach, preiswert und lecker!

15 Min. simpel 15.02.2015
 (16 Bewertungen)

Die Zutaten gründlich vermengen und den Teig ausgiebig 10 - 15 Minuten durchkneten. Anschließend den Teig zu einem Strang formen. Kastenform mit Olivenöl einfetten und den Teig hineinlegen. An einem warmen Ort mindestens 20 Min gehen lassen. Anschl

20 Min. simpel 28.12.2004
 (6 Bewertungen)

aus dem alten Rom

10 Min. normal 08.10.2007
 (15 Bewertungen)

Den Mangold waschen, gut abtropfen lassen und die Stiele herausschneiden. Die Blätter in Streifen schneiden, die Stiele in ca. 1-2 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Den Ingwer schälen und fein raspe

45 Min. pfiffig 17.10.2007
 (3 Bewertungen)

dies ist ein Gericht, wie man es vor 2000 Jahren an der ersten richtigen Straße über die Alpen, der Via Claudia Augusta, gegessen haben könnte

30 Min. simpel 11.11.2013
 (3 Bewertungen)

einfaches Rezept

20 Min. normal 21.05.2019
 (12 Bewertungen)

Den Backofen auf 200° (180° Umluft) vorheizen. Die Zitronen waschen und das Gelbe der Schale hauchdünn abschälen und fein würfeln. Die Hälfte von Knoblauch und Petersilie mit der Zitronenschale mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Von den Hähnch

45 Min. normal 12.09.2007
 (2 Bewertungen)

ein Gericht, wie man es vor 2000 Jahren an der ersten richtigen Straße über die Alpen, der Via Claudia Augusta, gegessen haben könnte

60 Min. pfiffig 11.11.2013
 (2 Bewertungen)

Carciofi alla Romana

20 Min. simpel 09.12.2013
 (5 Bewertungen)

mit Schinken und Basilikum

40 Min. normal 21.04.2006
 (4 Bewertungen)

Die Butter schmelzen und abkühlen lassen. 200 g Amarettini fein zerbröseln und mit der Butter mischen. Einen Tortenring mit 26 cm Durchmesser auf eine leicht geölte Tortenplatte stellen, Keksmasse als Boden hineindrücken und ca. 45 Minuten kalt stell

45 Min. normal 28.07.2004
 (3 Bewertungen)

Das Öl in einem großen Topf erhitzen und das Fleisch portionsweise anbraten. In dem Öl ebenfalls die Zwiebeln und den Knoblauch anbraten, dann das Fleisch wieder dazugeben. Mit dem Rotwein ablöschen und einreduzieren. Dann die Dosentomaten mit dem

45 Min. normal 09.07.2008
 (3 Bewertungen)

Die Milch mit Butter, Salz und Muskat aufkochen lassen, den Grieß einstreuen und unter ständigem Rühren 15-20 Min. bei schwacher Flamme garen. Vom Herd nehmen, den Parmesan und die mit wenig Milch verquirlten Eigelb unterziehen. Die Masse auf eine mi

40 Min. normal 29.08.2009
 (3 Bewertungen)

Die Tomaten abtropfen lassen, das Öl dabei auffangen. Die Tomaten in einen Mixbecher geben. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und hinzufügen. Den Essig mit 150 ml Tomatenöl hinzufügen und alles glatt pürieren. Den Knoblauch schälen, dazupressen

30 Min. simpel 26.05.2014
 (3 Bewertungen)

Thunfischsugo mit dem gewissen Pfiff

12 Min. simpel 12.04.2015
 (3 Bewertungen)

Rezept aus der Renaissance

30 Min. normal 10.09.2006
 (6 Bewertungen)

mit Kräuter - Käse gefüllte Zucchinischiffchen auf Tomaten - Schinkenbett

30 Min. normal 18.12.2007
 (1 Bewertungen)

altes Römerrezept

30 Min. normal 26.05.2010
 (4 Bewertungen)

Den Blattspinat weich dünsten und fein hacken. Ricotta, Mehl, und Ei mit dem Blattspinat mischen, die Mischung mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und ziehen lassen. Zwei Löffel in Wasser tauchen, damit aus dem Teig Nockerl formen und diese in leich

30 Min. normal 13.09.2010
 (1 Bewertungen)

Fein gewürzte Bandnudeln in einer Butter und Käsesauce, eine köstliche Vorspeise.

10 Min. normal 20.05.2020
 (4 Bewertungen)

Paninis militaris

15 Min. normal 09.01.2014
 (1 Bewertungen)

Die Makkaroni etwa 15 Minuten im Salzwasser kochen. Das Hähnchen von Haut befreien und das Fleisch in Stücke schneiden. Wer mag, kann fertige Hähnchenstreifen verwenden. Staudensellerie putzen, waschen evtl. halbieren. Dillgurken abtropfen lassen, be

20 Min. simpel 11.01.2012
 (1 Bewertungen)

Für den Teig: Das Mehl, die Butter, das Ei, das Salz und 2 EL Parmesan verkneten, im Kühlschrank 30 Minuten lang ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Zucchini waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Einige Minuten lang dünsten. Die Gemüseflüss

20 Min. normal 20.02.2015