„Quarkspitzen“ Rezepte 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frittieren
Backen
Kuchen
einfach
Vegetarisch
Europa
Gluten
Kinder
Lactose
Deutschland
Winter
Dessert
Schnell
Geheimrezept
Süßspeise
Fingerfood
Herbst
Mehlspeisen
raffiniert oder preiswert
Party
Frühling
 (33 Bewertungen)

Quark, Zucker, Eier, Vanillezucker und Zitronenschale gut schlagen, zuletzt das Mehl und Backpulver zugeben. Mit dem Esslöffel kleine Häufchen in heißes Butterfett geben und goldgelb backen. Die Quarkspitzen müssen schwimmend ausgebacken werden.

20 Min. normal 11.03.2010
 (5 Bewertungen)

sächsisches Originalrezept

60 Min. normal 03.02.2007
 (7 Bewertungen)

Sächsische Küche

30 Min. normal 09.12.2005
 (5 Bewertungen)

Zucker und Eier schaumig rühren, restliche Zutaten zufügen. Rosinen und zerlassene Butter zuletzt dazugeben. Mit einem Teelöffel Nocken formen und ins heiße Fett geben. Goldbraun backen, umdrehen, herausnehmen, abtropfen lassen.

30 Min. normal 29.08.2009
 (11 Bewertungen)

unsere traditionellen Fasnetsküchle (Faschingsgebäck)

60 Min. normal 01.03.2010
 (1 Bewertungen)

wie sie meine Mama und meine Oma gemacht haben

60 Min. simpel 05.09.2008
 (3 Bewertungen)

reicht für ca. 30 Stück

25 Min. normal 25.06.2006
 (2 Bewertungen)

Zucker und Ei schaumig rühren, Butter, Sahnequark, Kartoffeln, Salz, Rosinen, Zitronenschale, das mit dem Backpulver gesiebte Mehl und den Vanillezucker zufügen und gut verrühren. Das Fett in einem Topf zum Sieden bringen, einen Teelöffel hineintauc

20 Min. simpel 19.08.2016
 (1 Bewertungen)

nicht nur zur Faschingzeit ein Hit! Ergibt ca. 20 Küchlein

60 Min. normal 14.06.2009
 (1 Bewertungen)

Zutaten in der beschriebenen Reihenfolge zusammenrühren (die Margarine sollte weich sein). In der Zwischenzeit das Fett (ca. 1 Flasche) heiß werden lassen. Dazu eignet sich am besten ein hoher Topf. Wenn das Öl heiß ist, mit 2 Esslöffeln kleine Bällc

30 Min. simpel 13.12.2005
 (1 Bewertungen)

Margarine und Zucker schaumig rühren und dann langsam Eier und Mehl zufügen. Dann langsam den Quark unterheben und das Backpulver und Natron beigeben. Abschmecken mit Zitrone und Vanillezucker. Zum Ausbacken das Fett erhitzen. Mit einem Holzstäbch

45 Min. normal 31.10.2006
 (3 Bewertungen)

auch Kräbbelchen genannt

20 Min. simpel 06.01.2006
 (1 Bewertungen)

Quarkbällchen

25 Min. normal 09.04.2007
 (0 Bewertungen)

wenn unverhofft Besuch vor der Tür steht

30 Min. simpel 07.10.2010
 (0 Bewertungen)

Butter, Vanillezucker, Schale und Saft der halben Zitrone und der Prise Salz schaumig schlagen. Den Quark durch ein Sieb streichen, Eier und das mit dem Backpulver gesiebte Mehl dazugeben und gut verrühren. Das Ausbackfett erhitzen, einen Teelöffel

40 Min. simpel 25.02.2008