„Quarknudeln“ Rezepte 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Nudeln
Pasta
Europa
Hauptspeise
Deutschland
raffiniert oder preiswert
einfach
Vegetarisch
Schnell
gekocht
Beilage
Auflauf
Süßspeise
Mehlspeisen
Kinder
Studentenküche
Braten
Österreich
Gluten
cross-cooking
Trennkost
Dünsten
Gemüse
Osteuropa
Ungarn
Schwein
fettarm
kalorienarm
Saucen
Lactose
 (14 Bewertungen)

Rezept von meiner allgäuer Oma

30 Min. normal 27.10.2010
 (2 Bewertungen)

Süßspeise aus Kindertagen

5 Min. simpel 23.04.2014
 (57 Bewertungen)

Nudeln mit Kräuterquark überbacken

15 Min. simpel 18.09.2008
 (3 Bewertungen)

ein süßer Auflauf

20 Min. simpel 12.03.2010
 (3 Bewertungen)

lecker-leichter Nudelauflauf nach altem Familienrezept

20 Min. normal 24.12.2006
 (1 Bewertungen)

Die Nudeln in reichlich leicht gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung bissfest kochen, danach abschrecken. Den Quark mit Eiern, Puderzucker, Zitronenschale, Butter und Vanillepuddingpulver verrühren. Die Nudeln untermischen und die Masse in eine g

15 Min. simpel 10.02.2010
 (1 Bewertungen)

süß und salzig

10 Min. simpel 31.01.2020
 (4 Bewertungen)

süß und einfach lecker

30 Min. normal 25.10.2007
 (3 Bewertungen)

Túrós csusza

30 Min. simpel 20.09.2002
 (1 Bewertungen)

450 g Mehl auf eine Tischplatte sieben. In die Mitte eine Vertiefung eindrücken, Zucker, Salz und Eier hineingeben und mit einem Teil des Mehls zu einem dicken Brei verarbeiten. Darauf den durch ein Sieb gestrichenen Quark geben, ihn mit Mehl bedecke

35 Min. simpel 24.10.2012
 (1 Bewertungen)

Nudelteig aus Quark

60 Min. normal 13.04.2010
 (1 Bewertungen)

Mehl und 1/2 TL Salz mischen. Essig, ca. 12 EL Wasser und 60 g Butter in Stückchen zufügen. Rasch zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Teig mit Mehl bestäuben und bei Zimmertemperatur ca. 30 Minuten ruhen lassen. Kerbel und Minze hacken. Knoblau

60 Min. pfiffig 13.06.2006
 (1 Bewertungen)

Den Quark einige Zeit in einem Sieb abtropfen lassen. Leicht salzen und pfeffern. Die Nudeln al dente kochen, den Speck in einer Pfanne braten, bis die Würfelchen knusprig sind. Die Hälfte der Nudeln in eine vorgewärmte Form legen, die Hälfte des Qua

10 Min. simpel 10.10.2002
 (1 Bewertungen)

leckeres Hauptgericht mit herzhaft - süßlicher Note

10 Min. normal 16.02.2008
 (1 Bewertungen)

Für die Pasta den Quark mit Ei und Erythrit mischen. Die Masse nach Wunsch würzen. Dann das Mehl dazugeben und gut durchkneten. Der Teig hat in etwa die Konsistenz eines Gummiballs. Den Teig ausrollen und in Bandnudeln schneiden. Die Quarknudeln kur

60 Min. normal 09.02.2018