„Quarkhörnchen“ Rezepte 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (67)

fettarm, ergibt 12 Hörnchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.08.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

für 12 Hörnchen wie vom Schanzenbäcker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.03.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

ergibt 32 Hörnchen

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Quark, Mehl und Butter verkneten und am besten über Nacht im Kühlschrank stehen lassen. Aus Quark, Vanillepudding, Vanillezucker, Zucker und Ei eine Masse herstellen. Den Teig ausrollen, zu Quadraten schneiden (10 cm Kantenlänge), die Mitte etwas Cre

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Das Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben. Die restlichen Teigzutaten dazugeben und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Die Masse wird solange vermengt bis entsteht. Den Teig in 4 bis 6 Portionen teilen und d

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2011
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Quark über Nacht abtropfen lassen. Mehl, Quark und Butterflöckchen mit einer Prise Salz zu einem festen, glatten Teig verkneten, bei Bedarf etwas Wasser zufügen und den Teig 1 Stunde kalt stellen. Dann den Teig rechteckig ausrollen. Ein Drittel

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.01.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

ergibt 48 Hörnchen

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.12.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach, schnell, variabel, ergibt 12 Stück

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Quark über Nacht abtropfen lassen. Mehl, Quark und Butterflöckchen auf einem Backbrett zu einem festen, glatten Teig verkneten (ggf. etwas Wasser zufügen). 1 Stunde kalt stellen. Dann den Teig rechteckig ausrollen, auf 3 Teile zusammenschlagen und

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.12.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

reicht für ca. 30 Stück

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.07.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

nach dem Rezept meiner Uroma

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2012