„Quarkbrot“ Rezepte 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

außen knusprig, innen feucht, mit Backpulver

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.11.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (42)

glutenfrei, für Diabetiker geeignet, SiS

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.11.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Bis auf das Eigelb alle Zutaten mit den Händen zu einem Teig verkneten. Falls der Teig noch klebrig ist, noch etwas Mehl zugeben. Den Teig in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Brotbackform geben und mit dem Eigelb bestreichen. Bei 180-2

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Mischbrot mit Schroteinlage

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.07.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (56)

Gesamtes Mehl und Backpulver mischen. Mit Eiern, Quark und Salz erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit bemehlten Händen zum glatten Teig verkneten. Sonnenblumenkerne gut darunter kneten. Kastenform (30 cm) fetten und den Teig hineingeb

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

Alle Zutaten miteinander gut verrühren. Der Teig ist noch etwas klebrig. In eine gefettete Kastenform geben. Mit einer Gabel einstechen und ca. 60 Minuten bei 200 °C backen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.05.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

vegetarisch, schnell und einfach

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.03.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Mehl in eine Schüssel sieben, mit Trocken-Backhefe sorgfältig vermischen. Salz, Zitronenschale, Zucker, Eier, Butter, Quark und Milch hinzufügen. Alle Zutaten in der Küchenmaschine (Knethaken) zuerst auf der niedrigsten, dann auf der höchsten Stufe i

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

für den Brotbackautomat, einfach, gesund und lecker!

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.04.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Alles zusammen mengen, zu einem schönen Teig verarbeiten und bei 175°C - 45 Minuten backen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.08.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

süß

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.12.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ein saftiges Brot mit Sauerteig und Hefe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Glutenfrei

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.02.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

laktose- und fruktosearm

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.11.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Gerstengraupen in ausreichend Wasser ca. 20 min. kochen und quellen lassen. Alternativ kann auch Quinoa oder Dinkelkorn mit der 3fachen Wassermenge gekocht und verwendet werden. Inzwischen einen Hefevorteig aus frischer Hefe, 2 Esslöffeln Wasser

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.04.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

für eine Backform mit Deckel

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.03.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Omastuten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.07.2003
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ohne Hefe

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vollwertig und gut, ohne Weizenmehl, für eine Kastenform

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.07.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

lecker und erfrischend

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten, bis auf das Eigelb, zu einem Teig verkneten. Den Teig anschließend in eine Brotform geben und mit dem Eigelb bestreichen. Das Brot ca. 60 Minuten bei 180°C backen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.10.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Brotscheibe mit Quark bestreichen. Pro Scheibe Brot etwa eine Paprikaspalte in kleine Scheibchen schneiden, Feta-Käse zerkrümeln und zusammen mit viel frischer Kresse, Oliven und Kernen auf dem Brot anrichten. Pfeffer darüber mahlen und eventuell

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.07.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 220° C vorheizen. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen. Alle Zutaten miteinander vermengen und mit dem Mixer durchrühren. Anschließend den Teig in die Kastenform geben. Die Form auf der mittleren Schiene in den Ofen schieben und c

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Weizen oder Dinkel zusammen mit den Gewürzen in der Getreidemühle fein mahlen. Wer keine Getreidemühle hat, kann auch Vollkornmehl und gemahlene Gewürze nehmen. Frisch gemahlen schmeckt es besser. Alle Zutaten, einschließlich des zerbröckelten Hefew

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, braucht Geduld, ergibt 2 Brote

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten miteinander vermengen. Wer es herzhaft mag, kann auch Zwiebeln oder andere Zutaten nach Geschmack oder vielleicht auch Nüsse, Rosinen etc. untermischen. Den Teig in einer Kastenform bei 180 °C (Ober-/Unterhitze) ca.30 - 60 Minuten backe

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.11.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Low carb

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2019