„Quark-streusel-kuchen“ Rezepte 290 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (90)

Johannisbeer-Quark-Kuchen mit Streusel

30 min. normal 29.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (55)

Rhabarber waschen, abziehen, in ca. 5 cm lange Stücke schneiden, mit etwas Zucker bestreut beiseite stellen. Quark mit Ei, Zucker, Salz und Öl mit Handrührgerät (Quirlen) verrühren, Mehl mit Backpulver mischen und sieben, die Hälfte davon mit der kl

20 min. normal 24.11.2004
Abgegebene Bewertungen: (41)

Hefekuchen vom Blech

35 min. normal 07.04.2013
Abgegebene Bewertungen: (9)

Alle Streuselzutaten gut vermengen. Für den Belag Butter, Zucker, Dotter schaumig rühren, die restlichen Zutaten unterheben. 2/3 der Streusel in eine Tortenform geben und etwas andrücken. Die fein geraspelten Äpfel darauf verteilen. Dann die Topfen

20 min. normal 28.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (20)

Schlesischer Hochzeitkuchen

30 min. normal 31.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Zutaten für den Teig zu einem Rührteig verarbeiten und auf ein Backblech streichen. Für den Belag Quark, Eier, Puddingpulver, Zitronenabrieb und Zitronensaft sowie Zucker zu einer glatten Masse verrühren und gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

35 min. normal 15.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (7)

schmeckt erst am 2. Tag

30 min. normal 28.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

für 1 Blech bzw. 12 Stücke

15 min. normal 04.04.2017
Abgegebene Bewertungen: (4)

ergibt ein Backblech

40 min. normal 07.08.2013
Abgegebene Bewertungen: (5)

250 Gramm Fett mit 250 Gramm Zucker cremig rühren. 5 Eier unterziehen. 250 Gramm Mehl und Backpulver mischen und einarbeiten. Teig auf ein hohes Blech mit Backpapier geben. Quark abtropfen, mit 2 Eiern, Vanillepuddingpulver, Zitronensaft und 150 Gram

60 min. normal 13.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

Mehl, Butterflöckchen, braunen Zucker und Vanillinzucker in einer großen Schüssel zu einem Streuselteig verkneten. Ca. 2/3 des Teiges auf ein gefettetes Backblech drücken. Frischkäse, Quark, Zucker, Speisestärke und Eier glatt verrühren und auf den

30 min. simpel 26.08.2015
Abgegebene Bewertungen: (12)

Mürbeteigboden mit Beeren, Quark-Sahne-Guss und Streuseln

30 min. normal 07.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Lieblingskuchen

40 min. normal 08.04.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

für ein Backblech mit einem 30 x 28 cm Backrahmen

30 min. simpel 12.06.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für den Teig 250 g Zucker, 250 g Butter, 4 Eier, 350 g Mehl und das Backpulver nacheinander zu einem Teig verrühren und auf ein gefettetes Backblech streichen. Für den Belag den Quark abtropfen lassen und mit den restlichen Eiern, dem Puddingpulver,

30 min. normal 02.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

für eine 28er Springform

30 min. simpel 11.06.2018
Abgegebene Bewertungen: (10)

mit Nuss-Vanille-Streuseln

30 min. normal 24.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Aus den Zutaten für den Hefeteig (Milch bis Hefe) einen Hefeteig herstellen. An einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis er sichtlich sein Volumen vergrößert hat. In der Zwischenzeit 250 ml Milch mit 90 g Zucker aufkochen und nebenbei die Spei

45 min. normal 12.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Mürbeteig Mehl, Haferkleie, Zucker, Margarine, Eiweiß und Salz verkneten. Eine Springform von 26 cm Durchmesser mit 2/3 des Teiges auslegen, dabei einen 4 cm hohen Rand formen. Für den Belag Äpfel schälen, Kerngehäuse herauslösen, in Spalte

35 min. normal 04.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

10 Minuten-Kuchen mit Quark-Öl-Teig-Boden, super einfach, für Fettpfanne oder Backblech

10 min. normal 09.06.2018
Abgegebene Bewertungen: (4)

knusprige Haferflocken-Streusel und Quark-Öl-Teig

25 min. normal 05.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (65)

Für den Mürbeteig 300 g Mehl, 200 g Butter, 100 g Zucker. Aus diesen Zutaten einen Mürbeteig herstellen und Form auslegen (den Boden und den Rand). Mohnmassenfüllung: 100 g Zucker 100 g Butter 250 g Mohn 1/4 l Milch 2 Eier 1 Ms. Zimt 1 Spritzer Zitr

30 min. normal 01.10.2004
Abgegebene Bewertungen: (164)

Die Zutaten für die Streusel in einer Schüssel mit Knethaken verarbeiten, ggf. mit der Hand nachkneten. Etwa 2/3 der Streusel in eine gefettete Springform geben und leicht andrücken. Für die Füllung alle Zutaten bis auf die Äpfel zu einer glatten Ma

25 min. normal 19.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (18)

Fett schmelzen, mit dem Mehl, 250 g Zucker, Eigelben, Zimt und Salz zu einem krümeligen Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kühl stellen. Kirschen abtropfen lassen. Quark, Milch, Sahne Vanillinzucker, Puddingpulver, 100gr Zucker, Eier und Zitr

30 min. normal 23.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (69)

375 g Mehl mit Backpulver versieben. 175 g Butter, 100 g Zucker, 2 Eier und 1 EL Milch dazukneten. Den Teig kalt stellen. 500 ml Milch zum Kochen bringen. Sahnepuddingpulver mit 1 Tasse Wasser, 4 EL Zucker und 1 Eigelb anrühren, zur Milch geben und

40 min. normal 21.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (16)

Das Obst aus Dose oder Glas in ein Haarsieb gießen und sehr gut abtropfen lassen. Aprikosen oder Pfirsiche in Würfel schneiden. Den Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Füllung: Den Eierlikör mit 100 ml Milch mischen. In einer kleinen S

30 min. normal 25.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (32)

frei nach den Kindheitserinnerungen meiner Oma

60 min. normal 05.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

Für den Teig 125 g Butter cremig rühren, 100 g Zucker, Vanillezucker, Prise Salz und 1 Ei dazugeben und unterrühren. 250 g Mehl und Backpulver mischen und ebenfalls unterrühren. (am besten mit den Knethaken des Handrührgerätes), so dass eine krümelig

30 min. normal 24.02.2004
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden. Eine 26er Springform gut einfetten. Aus Mehl, Zucker, Vanillezucker, Mandeln, Ei und Butter einen Rührteig herstellen, ausrollen und in die Springform legen. Für die Quarkcreme Quark, Sahne, Zu

25 min. normal 20.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Zutaten für den Mürbeteig rasch miteinander verkneten, in eine Folie wickeln und 1/2 Stunde in den Kühlschrank legen. Für die Streusel Butter, Zucker und Mehl in eine Schüssel geben und mit einem Knethaken so lange rühren, bis Streusel entstehen

40 min. normal 10.05.2016