„Quark-rharbarber-auflauf“ Rezepte 6 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (46)

Die Rhabarberstangen in dünne Scheiben schneiden, mit 1 EL Zucker bestreuen. Quark, Eigelb und Vanillezucker verrühren und das Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen. Den restlichen Zucker unter Schlagen einrieseln lassen, unter den Quark heben. Ein

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.03.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Vorbereitung: Eier, Milch, Sahne, Salz und Zucker verrühren. Mehl unterrühren und den Teig mindestens 1 Stunde zugedeckt ruhen lassen. Inzwischen für das Rhabarberkompott den Rhabarber waschen und putzen. Dickere Rhabarberstängel der Länge nach 1-2m

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.06.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Rhabarber und Ananas oder anderen Früchten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rhabarber abwaschen und putzen, in Würfel schneiden, mit etwas Zucker und Zimt bestreuen und ziehen lassen. Eier trennen, die Eigelbe mit dem Zucker und Vanillezucker gut schaumig schlagen. Quark, Schmand, Grieß, Backpulver und Zitronenschale unterr

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.06.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (36)

vollvertige Variante

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.03.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach, süß-säuerlich

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.05.2016