„Putenunterkeule“ Rezepte 29 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (41)

einfaches Rezept zur Zubereitung von Putenunterkeulen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

günstig und sehr schmackhaft

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.10.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

zartes Fleisch und Gemüse in leckerer Soße

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.10.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Backofen auf 175° Umluft vorheizen. Die Putenkeulen gut abwaschen und mit einem Küchentuch trocken tupfen. Aus Öl, Salz, Oregano und 2 TL Paprika eine Paste rühren, Die Keulen damit einreiben und in einen weiten Bräter legen. Offen im vorgeheizt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Putenkeulen salzen und pfeffern. In eine Auflaufform geben und ca. 30 Min. bei 200 °C im Ofen braten. Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. Sellerie schälen und würfeln. Lauch in Ringe schneiden. Karotten schälen und in Scheiben sch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Wasser in einen Bräter geben, die Putenkeulen waschen und in das Wasser legen. Den Lauch gründlich waschen, in 4 cm Stücke schneiden mit in den Topf legen. Pastinake und Möhre schälen,waschen, in kleine Würfe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Pute waschen und trockentupfen. Öl, Honig, Senf, Kräuter, Pfeffer, Knoblauchsalz (oder 2-3 Knoblauchzehen), Paprikapulver, 1 Zwiebel (geschält und geviertelt) und die Putenkeule in eine Tüte geben und alles gut in die Pute einmassieren. Im Kühlschran

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2006
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zubereitung im Backofen, Grill oder auch im Halogenofen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.10.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

leicht asiatisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Backrohr auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Die Karotten und den Lauch putzen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Putenkeulen waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeff

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.09.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

im Schnellkochtopf

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.05.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Pesto unter der Haut!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.10.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Putenunterkeulen waschen, trocken tupfen, in eine Auflaufform geben. Portwein und Limettenschale verrühren und darüber verteilen. Über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag: Kartoffeln schälen und vierteln. Putenunterkeulen aus der Marinade nehmen u

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.04.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Putenkeulen, waschen, trockentupfen und mit der Grillgewürzmischung einreiben, im heißen Butterschmalz von allen Seiten scharf zusammen mit den Speckscheiben im Fleischtopf anbraten. Wenn die Speckscheiben richtig schön braun sind, aus dem Topf n

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.05.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Putenkeulen waschen und trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und Paprika einreiben. In einem Gefrierbeutel das Olivenöl und den Rosmarin mischen. Die Putenkeulen mit dazugeben, den Beutel gut verschließen und über Nacht im Kühlschrank marinieren.

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

mit Rosmarin

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

gegrillte Putenkeule mit Whiskeymarinade

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.05.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (61)

Die Putenunterkeulen mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. In einer heißen Pfanne von allen Seiten scharf anbraten und anschließend in eine backofenfeste Form geben. In der gleichen Pfanne erst die klein geschnittenen Zwiebeln, dann die Tomat

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

extrazart - mit Rosmarin und Thymian verfeinert

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.10.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Landfrauenrezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.10.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für Pute, Hähnchen etc.

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.03.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

im Römertopf zubereitet

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Putenunterkeulen waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Keulen auf die gefettete Fettpfanne des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen bei 225°C ca. 20 Min. vorgaren. Nach 10 Min. wenden. Kartoffeln schälen und in Spalten schnei

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

glutenfrei, eifrei, milchfrei

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine Zwiebel und den Knoblauch schälen, grob schneiden und zusammen mit dem Fleisch und Wasser 1 Stunde im Schnellkochtopf kochen. In der Zwischenzeit das andere Gemüse vorbereiten. Die Karotten würfeln, die Erbsen auftauen, den Brokkoli waschen und

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.12.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Die Putenkeule abbrausen und trocken tupfen, mit Rosmarinsalz und Pfeffer einreiben. In einer kleinen Schüssel die Sweet Chili Sauce mit Ahornsirup, Öl, Paprikapulver, Saft und Abrieb der Zitrone und Chili v

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für Leute, die kein Schwein essen und Lamm oder Schaf nicht mögen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Putenkeulen mit Salz und Pfeffer würzen und zusammen mit den Zwiebeln in Olivenöl anbraten, mit Weißwein und Geflügelbrühe ablöschen. Knoblauch, Thymian und Rosmarin hinzufügen. Alles bei 180° 30 - 40 Min. im Ofen schmoren. Anschließend das Fleisch a

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.11.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Putenunterkeulen waschen, trocken tupfen und mit Senf bestreichen. Mit Oregano, Thymian, Knoblauchgranulat, Salz und Pfeffer würzen. In einen Bräter legen und im Ofen bei 160 °C für 45 bis 60 Minuten garen. Knoblauch fein hacken. Gurke raspeln, sal

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.06.2016