„Putencurry“ Rezepte 93 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geflügel
Hauptspeise
Gemüse
Schmoren
einfach
Schnell
Braten
Reis
Getreide
gekocht
Frucht
Asien
Pilze
Fleisch
fettarm
raffiniert oder preiswert
Studentenküche
Lactose
Indien
Dünsten
Wok
ReisGetreide
Nudeln
Beilage
Hülsenfrüchte
Trennkost
Herbst
Gluten
Party
Low Carb
Saucen
Eintopf
Thailand
Auflauf
Sommer
Karibik und Exotik
Pasta
Resteverwertung
Überbacken
Winter
Camping
Vorspeise
warm
Deutschland
Europa
Ei
Geheimrezept
Kinder
Mikrowelle
Basisrezepte
kalorienarm
bei 91 Bewertungen

Leichtes, appetitanregendes, würziges und ww - taugliches Gericht

30 Min. normal 06.03.2009
bei 25 Bewertungen

kalorienarm und lecker!

10 Min. simpel 17.12.2014
bei 55 Bewertungen

Dieses Rezept ist durch Zufall entstanden auf der Grundlage eines normalen Putencurry. Ich habe Zimt mit dem Lebkuchengewürz verwechselt und es kam eine super würzige exotische Hintergrundnote bei der Soße raus. Wer nicht so experimentierfreudig ist,

20 Min. normal 10.08.2006
bei 13 Bewertungen

Die Putenbrust zu Geschnetzeltem verarbeiten. Die Zwiebeln schälen, vierteln und diese dann in Streifen schneiden. Währenddessen reichlich Öl in einer tiefen Pfanne auf mittlere Hitze bringen. Die Zwiebeln darin glasig braten. Dann den Herd hoch sc

35 Min. normal 04.05.2008
bei 39 Bewertungen

Putenbrustfilet in Streifen schneiden, Zwiebeln längs vierteln und in Ringe schneiden. Fleisch in einer großen Pfanne in heißem Öl portionsweise knusprig anbraten und beiseite stellen. In der gleichen Pfanne Zwiebeln glasig dünsten, Fleisch wieder zu

45 Min. normal 22.07.2004
bei 23 Bewertungen

mit Pfirsich

20 Min. simpel 16.11.2005
bei 17 Bewertungen

unkompliziert und lecker

20 Min. normal 04.03.2008
bei 3 Bewertungen

Putencurry mit Bulgur und Gemüse

45 Min. simpel 22.11.2013
bei 8 Bewertungen

Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Bambussprossen und Mandarinen abtropfen lassen. Bambus in Streifen schneiden. Schnitzel waschen und trockentupfen, in breite Streifen schneiden. Fleisch im heißen Öl kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffe

35 Min. normal 26.04.2002
bei 18 Bewertungen

Als erstes schneide ich die Putenbrust in feine Streifen, und salze sie etwas. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Putenbruststreifen portionsweise knusprig anbraten. Anschließend beiseite stellen. Nun in die Pfanne die Zwiebelwürfel und die gerieb

30 Min. normal 30.06.2006
bei 10 Bewertungen

Das Putenfleisch in kleine Stücke schneiden, in eine Auflaufform geben. Die 3 Saucenflaschen über das Fleisch drüber geben, mit etwas Wasser die Flaschen noch ausspülen, dieses Wasser auch in die Auflaufform geben, das ganze gut umrühren. Die Auflauf

20 Min. simpel 29.04.2004
bei 12 Bewertungen

Fleisch mit Mehl bestäuben und auf Etappen im Wok mit Erdnussöl gut anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben. Danach Paprika und Pilze zugeben. Mit Pfeffer, Kurkuma, Salz und Curry würzen. Gut anbraten, danach mit Kokosmilch ablöschen. Currypaste, Fi

40 Min. normal 30.12.2005
bei 11 Bewertungen

Die Putenbrust schnetzeln. Die Zwiebeln halbieren und in Scheiben schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Fleisch darin hellbraun anbraten, dann die Zwiebeln dazugeben und glasig braten. Den Apfel schälen, vierteln entkernen, in Würf

20 Min. normal 11.06.2010
bei 7 Bewertungen

Die Putenbrustfilets in feine Streifen schneiden. Zwiebel fein würfeln. Putenstreifen uns Zwiebelwürfel zusammen anbraten, bis das Fleisch durchgegart ist. Pfirsichhälften abtropfen lassen, Saft auffangen. Pfirsiche in Spalten schneiden, zum Fleisch

20 Min. normal 08.03.2005
bei 9 Bewertungen

Die Zwiebel im Butterschmalz goldgelb anbraten. Die Gewürze dazubeben und zur Aromaentfaltung 5 Min. mit den Zwiebeln dünsten lassen. Das Putenfleisch dazugeben und gut anbraten. Die Kokosmilch dazugeben, Chilis und Knoblauch hinzufügen und zugedeckt

15 Min. simpel 24.05.2005
bei 7 Bewertungen

Putenbrust in Würfel schneiden und in Öl anbraten, etwas salzen und pfeffern und in eine Auflaufform füllen. In dem Bratfett die grob gehackten Zwiebeln dünsten und dann auf dem Fleisch verteilen. In die Pfanne die Sahne geben. Curry, Ketchup, Tomate

10 Min. simpel 14.10.2011
bei 9 Bewertungen

Putenschnitzel, Frühlingszwiebeln und Mango in Streifen schneiden. Das Fleisch in 2 Portionen im Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, heraus nehmen. Butter ins Bratfett, Mehl und Curry darin kurz anschwitzen. Mit Brühe und Orangensaft ablöschen

25 Min. normal 15.02.2005
bei 3 Bewertungen

für eine vegetarische Version kann man das Fleisch einfach weglassen

25 Min. normal 15.03.2017
bei 3 Bewertungen

scharf!

25 Min. normal 21.11.2007
bei 2 Bewertungen

mit Kokosmilch und Ingwer, superlecker

15 Min. normal 26.08.2015
bei 14 Bewertungen

mit Kokosmilch

30 Min. simpel 15.08.2006
bei 5 Bewertungen

fettarm

20 Min. simpel 21.05.2008
bei 6 Bewertungen

ideal für Trennköstler

35 Min. normal 09.01.2008
bei 3 Bewertungen

Fleisch waschen, trocken tupfen und ggf. noch in kleine Würfel schneiden. Ich nehme meistens gleich Gulaschfleisch, das ist praktischer. Dann den Knoblauch hacken und die Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Fleisch, Zwiebeln und Knoblauch in eine h

15 Min. normal 23.11.2012
bei 15 Bewertungen

Kochen für Gäste

45 Min. simpel 24.05.2002
bei 2 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung kochen. Die Putenbrust in schmale Streifen schneiden, Zwiebel klein hacken. Die Kokosmilch mit dem Wasser mischen. Die Putenstreifen im Öl angebraten, Zwiebel hinzufügen, Mehl darüber streuen und mit der Kokosmilch

15 Min. simpel 20.01.2014
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch kräftig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Beiseite stellen. Den Sellerie und die Paprikaschote klein schneiden und ebenfalls anbraten. Mit Sojasoße und Wasser ablöschen und die Currypaste unterrühren. Ca. 20 min. schmoren. Zum S

30 Min. simpel 09.05.2016
bei 2 Bewertungen

Reis in ca. 500 ml kochendem Salzwasser garen (ca. 20Min.), Möhren längs halbieren und in Stücke schneiden; Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, Maiskölbchen abtropfen lassen und längs halbieren, Zwiebeln fein würfeln. Das Fleisch würfeln, den Ingwer pu

20 Min. normal 20.11.2006
bei 1 Bewertungen

Putenbrustfilet mit kalten Wasser abspülen und trocken tupfen, anschließend in große Stücke schneiden. Zwiebeln abziehen und in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin gut anbraten. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Curry wür

40 Min. normal 06.11.2009
bei 1 Bewertungen

lecker und schnell

15 Min. normal 02.11.2012