„Puszta“ Rezepte 66 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (46)

Als erstes die Spaghetti nach Anleitung in ausreichend Salzwasser kochen und abgießen. 100 ml vom Nudelwasser auffangen. Die Cabanossi längs halbieren und dann in ca. 5 mm dicke Stücke schneiden. Die Zwiebel ebenfalls halbieren und in Streifen schne

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.05.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

auch LOGI geeignet, wenn man die Kartoffeln austauscht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

Wenn's mal ganz schnell gehen muss

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (45)

würzige Suppe mit Mettbällchen, Paprika, Zwiebel, Knoblauch und Sauerkraut

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.06.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Kartoffeln ca. 25 Minuten kochen. Inzwischen Paprikaschote putzen und fein würfeln. Mit Quark, Paprikapulver, Öl und Kapern verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat waschen, Quark darauf anrichten. Mit Kürbiskernen bestreuen. Kartoffeln

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Schnitzel in heißem Öl von beiden Seiten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, auf beiden Seiten dünn mit Senf und Tomatenmark bestreichen und in eine eingefettete Auflaufform legen. Zwiebeln in Scheiben schneiden, den Speck in Streifen schneide

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.10.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Die Hähnchenschenkel mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Öl in einem Schmortopf erhitzen, die Hähnchenschenkel hineingeben, rundum anbraten und wieder herausnehmen. Danach den Lauch hineingeben und kurz anbraten. Paprikaschoten, Tomaten und Hühnerbrü

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

pikantes Hühnergeschnetzeltes, das Erinnerungen an die ungarische Küche weckt

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.05.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Die Cabanossi längs halbieren und in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden. Dann die Paprikaschote vierteln, entkernen und quer in Streifen schneiden. Die Cabanossi in heißem Öl anbraten. Zwiebeln und Pa

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Porree putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und grob würfeln. Das Putenfleisch mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, in eine gefettete Auflaufform lege

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Für den Teig Mehl, Butter, Crème fraiche, Salz und das Ei so lange gut verkneten, bis ein ganz glatter Teig entsteht. Diesen ca. 30 Minuten kalt rasten lassen. In der Zwischenzeit für den Belag Paprikaschoten, Zwiebel und Knoblauch putzen und in Wü

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Schnitzel unter fließendem Wasser abspülen und trocken tupfen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel kurz von beiden Seiten anbraten. Aus der Pfanne nehmen, salzen und pfeffern. Von beiden Seiten dünn mit Tomatenmark und Senf betreich

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

mit Paprika und Cabanossi

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

zur Vorratshaltung

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Als erstes die Zwiebeln klein würfeln und in eine Schale geben. Hierzu das Öl schütten und die diversen Gewürze darüber verteilen. Gut durchziehen lassen für ca. 15 Minuten und dann in einer vorgeheizten Pfanne glasig anbraten. Nun das Gehackte dazu

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

der Partyknaller oder zum Grillen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.10.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Kartoffelplätzchen und Champignons

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Putenfleisch fein schnetzeln und in heißem Olivenöl kurz und scharf anbraten. Die fein gewürfelte Paprikaschote zugeben und mit anbraten. Die abgetropften Champignons und den abgetropften Pusztasalat hinzugeben und 5 Minuten erwärmen. Wer will ka

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Cabanossi und viel Gemüse

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln schälen, würfeln, in Salzwasser ca. 15 – 20 min. gar kochen. Abgießen und abtropfen lassen. Die geschälten Tomaten (mit Saft), den Pusztasalat (mit Flüssigkeit) und das Tomatenmark in einen Topf geben. Die Tomaten mit dem Kochlöffel n

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Paprika waschen, entkernen und würfeln. Etwas Öl in einem größeren Schmortopf erhitzen und darin die Zwiebelwürfel und Paprikawürfel anbraten. Alles etwas beiseiteschieben, den Zucker karamellisieren lassen un

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.08.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

herzhaft - pikantes Farbspiel

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.10.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nudeln laut Packungsanleitung kochen. Währenddessen die Paprika und die Wurst in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Pfanne in etwas Öl anbraten. Die Eier trennen und in einer Schüssel verrühren. Den Parmessan reiben und zu der Sahne und den

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Reis in ca. 100 ml kochendes Salzwasser geben und zugedeckt 20 Min. köcheln lassen. Chili entkernen, waschen und hacken. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Paprika putzen, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden. Das Putenschn

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebeln und Paprikaschoten schälen bzw. entkernen und säubern und dann in Scheiben bzw. Streifen schneiden. Die Tomaten häuten (für kurze Zeit in kochendes Wasser legen, in kaltem Wasser abschrecken und enthäuten), in Scheiben schneiden. Das Gemüse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ein authentisches ungarisches Rezept nach meiner Oma

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.01.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

12 Twistoff Gläser sehr gründlich reinigen und unbedingt im Wasserbad 10 min sterilisieren. Möhren und Sellerie putzen und mit der Küchenmaschine zu feinen Streifen schneiden. Spitzpaprika putzen und ebenfalls in Streifen schneiden. Zwiebel ebenfall

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.09.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Pute, Paprika, Zwiebeln und Kirschtomaten belegt, reicht für 2

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.05.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Weißkraut in feine Streifen hobeln. Die Paprika waschen, halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Den Sellerie schälen und in kleine Stifte hobeln, das geht gut auf dem Gemüsehobel. Die Karotten schälen und in feine Stifte hobeln. Di

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.03.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

pikant

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.11.2008