„Punsch“ Rezepte 1.121 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (39)

Apfelsaft und Traubensaft in einen großen Topf geben. Den Saft der Zitronen und der Orange sowie die Gewürze dazu geben und alles aufkochen lassen. Bei schwacher Hitze noch 10 Minuten ziehen lassen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.08.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (110)

Äpfel entkernen, in Spalten schneiden, in Amaretto 30 Min, ziehen lassen. Apfelsaft, Weißwein und Vanilleschote aufkochen, Äpfel darin erhitzen, nach Belieben süßen. In Gläser mit Zuckerrand servieren.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.08.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

fruchtig & leicht

access_time 7 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.12.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

Butter mit gesiebtem Zucker, Vanillezucker, Rum und Orangenaroma schaumig rühren. Eidotter einzeln darunter rühren. Rotwein, Orangensaft und flüssiges Vanillearoma verrühren und beimengen. Eiklar zu Schnee schlagen. Mehl mit Backpulver vermischen,

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.04.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

Das Wasser mit Zitronensaft, Zucker, Rum und Himbeersirup erhitzen. Die Teebeutel einhängen und rund 10 Minuten ziehen lassen, dann wieder entfernen. Die Himbeeren dazu geben und den Punsch warm halten, aber nicht mehr kochen lassen, und genießen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.03.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

meine Lieblings - Weihnachts - Kekse

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

Glühwein, gut zu Weihnachten oder Silvester

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (20)

Bacardi Bowle mit Früchten und Erdbeeren

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

mal eine Alternative zu den üblichen Teepunschen

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.12.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Eine Orange längs halbieren und vier Spalten davon abschneiden. Jede Spalte mit einer Nelke spicken. Von der zweiten Hälfte und der zweiten Orange den Saft auspressen. Orangensaft, Traubensaft und Apfelsaft mischen. Nelken und eine Zimtstange zugeben

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Rotwein mit je 1 Zimtstange und Vanilleschote sowie Gewürznelken erhitzen. Ca. 1/2 l Orangensaft und 1/8 l schwarzen Johannisbeer-Likör mit erhitzen. Gläser mit je 1 Orangenspirale dekorieren. Heiß servieren.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.08.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

(alkoholfrei)

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.09.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

ergibt ca. 40 Stück

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Aus Mehl, Butter, Staubzucker, Eidotter, Vanillezucker u. Zitronenschale einen Mürbteig bereiten, und 30 Minuten kühl stellen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und kleine Herzchen ausstechen. Auf ein Backblech setzen und im vorgeheizt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

immer lecker - nicht nur im Advent

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.09.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Dotter mit Zucker und Wasser sehr schaumig rühren (ca. 3-4 min) dann Nüsse, das mit Backpulver vermischte Mehl und den sehr steif geschlagenen Eischnee unterheben. Teig in eine vorbereitete Sternform (kleiner als die Springform) u n d in eine runde

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kirschen mit dem Rotwein pürieren, mit dem Gelierzucker und den Gewürzen mischen und zum Kochen bringen. Ein paar Minuten sprudelnd kochen lassen. Zum Schluss das Kirschwasser dazu geben. Noch heiß in Gläser füllen, fest verschließen und die Glä

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

alkoholfreier Cocktail, sehr lecker und erfrischend

access_time 3 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Punsch bzw. Glühwein mit Bratapfelringen, ergibt ca. 1,5 l

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.12.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Ingwer säubern und in feine Scheibchen schneiden. Teebeutel und Ingwer mit 300 ml kochendem Wasser übergießen und 6 Minuten ziehen lassen. Die Teebeutel entfernen und nach Geschmack süßen. Nach Belieben mit dem Alkohol aromatisieren, in Becher od

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.02.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Apfelsaft in einen großen Topf geben. Orangen in ca. 1-2 cm dicke Scheiben schneiden und je eine Nelke in die Scheiben stecken. Orangenschreiben, Zimtstangen, Honig und Vanillezucker zum Apfelsaft geben und langsam erhitzen. Nicht kochen! Dabei immer

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die ersten sieben Zutaten (ohne den Tee) in einen großen Topf geben und erhitzen - nicht kochen. Ca. 1/2 Stunde ziehen lassen. Danach den starken schwarzen Tee zugeben und in Tassen füllen. Tipp: Um den Geschmack zusätzlich etwas abzurunden, gebe ic

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das ausgekratzte Vanillemark mit den Eigelben und dem Zucker in einem Topf schaumig schlagen. Den Mokka und den Kokosnusslikör zufügen und bei geringer Wärmezufuhr weiter schlagen, bis Schaum aufsteigt. Die Glasränder in Kokoslikör und anschließend

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

etwas einfaches für die kalten Tage

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 16 Gläser je 250 ml

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ohne Alkohol

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.12.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

auch ohne Alkohol ein guter Magenwärmer

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Der Erkältungsschutz

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.10.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Traubensaft mit Apfelsaft, Wasser und Orangensaft in einem Topf erhitzen. Teebeutel und Glühweingewürz hinein hängen und ca. 15 Minuten ziehen lassen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Schokolade reiben, mit Nüssen und Paniermehl mischen. Eier trennen. Eiweiß und 125 g Zucker steif schlagen, Eigelb unterschlagen. Nussmischung unterheben. Springformboden (26 cm) mit Backpapier auslegen. Teig einfüllen. Bei 175 °C ca. 40 Minuten back

access_time 105 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 24.11.2002