„Printen“ Rezepte 48 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Weihnachten
Winter
Backen
einfach
Europa
Festlich
Deutschland
Kekse
Hauptspeise
Dessert
Schmoren
Schnell
Wild
Herbst
Braten
Gemüse
Resteverwertung
Vegetarisch
Rind
gekocht
Gluten
Saucen
Eis
Torte
Creme
Party
Schwein
Geflügel
Dips
Studentenküche
Polen
marinieren
Hülsenfrüchte
Fleisch
Kuchen
Osteuropa
Vegan
raffiniert oder preiswert
gebunden
warm
Suppe
Italien
Vorspeise
Lactose
 (78 Bewertungen)

Sirup mit Wasser erhitzen. Pottasche in etwas Wasser auflösen. Mit kleingeschlagenem Kandiszucker und den übrigen Zutaten zum Sirup geben. Teig gut kneten. Am besten über Nacht stehen lassen. 3 mm dick ausrollen. Rechtecke ausschneiden. Backblech mi

30 Min. normal 03.12.2002
 (16 Bewertungen)

Mit Gewürzorangen oder auf Spiegel von schwarzem Johannisbeermark mit Mouse ou chocolat

35 Min. simpel 19.11.2005
 (3 Bewertungen)

ergibt ca. 15 Stück

20 Min. simpel 30.01.2010
 (6 Bewertungen)

Zucker in einer Pfanne karamellisieren, mit dem Wasser glatt rühren. Nach dem Erkalten mit den Eiern 10 min. schaumig rühren. Pottasche in Milch oder Rum auflösen, mit dem flüssigen Honig zur Zuckermasse geben und mit allen anderen Zutaten gründlich

60 Min. normal 03.12.2002
 (2 Bewertungen)

mit saurer Sahne und Bananen

25 Min. simpel 07.11.2012
 (0 Bewertungen)

Die Sahne steif schlagen. 8 Printen mahlen und die restlichen 2 in kleine Stücke schneiden. Cranberries und Datteln ebenfalls klein schneiden. Skyr, Joghurt und Sahne vermischen und Printen, Datteln, Cranberries hinzufügen (wer es lieber süßer mag, k

20 Min. simpel 18.01.2018
 (3 Bewertungen)

ein deftig-raffiniertes Wildgericht, köstlich mit dem süßen Kompott

40 Min. simpel 15.03.2008
 (2 Bewertungen)

die etwas teurere Variante eines Weihnachtsgebäcks, für ca. 30 Stück

60 Min. normal 14.03.2009
 (2 Bewertungen)

ein Rezept von meiner Großmama

35 Min. simpel 31.03.2012
 (3 Bewertungen)

eine pikante Mischung, ergibt ca. 30 Stück

30 Min. normal 17.11.2009
 (3 Bewertungen)

Familienrezept

90 Min. normal 21.04.2012
 (1 Bewertungen)

Butter und Honig in einem Topf bei schwacher Hitze auflösen. Dann alle Zutaten verrühren. Über Nacht kalt stellen. Am andern Tag eine ca 5 mm dicke Teigplatte ausrollen und mit dem Messer Stücke von ca 3cm x 6cm schneiden. Diese auf ein mit Backpa

20 Min. simpel 24.03.2011
 (7 Bewertungen)

Den Sirup mit Zucker und Fett erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat, und dann bis zur Handwärme abkühlen lassen. Nun das Gewürz mit dem Orangeat hineinrühren und das mit dem Backpulver vermischte Mehl unterarbeiten. Den Teig über Nacht kühl ruh

45 Min. simpel 07.11.2002
 (3 Bewertungen)

ca. 100 Stück

30 Min. simpel 18.11.2003
 (0 Bewertungen)

ohne Orangeat und Zitronat. Ergibt ca. 50 Stück

30 Min. normal 27.06.2011
 (0 Bewertungen)

Butter und Honig zusammen in einen Topf geben und erwärmen, bis alles flüssig ist. Alle Zutaten mischen und kneten, bis ein Teig entsteht, den man mit dem Nudelholz ausrollen kann. Je weniger Wasser man verwendet, desto besser. Ca. 3 – 5 mm dick ausr

60 Min. normal 15.02.2016
 (0 Bewertungen)

Klassiker neu interpretiert

5 Min. simpel 24.02.2016
 (0 Bewertungen)

Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. 25 g Zucker darüber streuen und karamellisieren lassen. Auf ein mit Öl bestrichenes Stück Alufolie geben, verteilen und auskühlen lassen. Die Printen grob zerbröseln. Einen Esslöffel Preisel

15 Min. simpel 16.08.2009
 (7 Bewertungen)

Den Sirup mit Zucker und Fett erhitzen, bis der Zucker zerlaufen ist und dann bis zur Handwärme abkühlen lassen. Nun das Gewürz mit dem Orangeat hineinrühren und das mit dem Backpulver vermischte Mehl unterarbeiten. Den Teig über Nacht kühl ruhen las

30 Min. normal 05.12.2002
 (0 Bewertungen)

so mag ich sie am liebsten

30 Min. simpel 22.01.2016
 (2 Bewertungen)

Resteverwerung für Lebkuchen und Printen, ohne Backen

30 Min. normal 29.11.2011
 (0 Bewertungen)

ergibt ca. 40 Printen

40 Min. normal 27.01.2020
 (1 Bewertungen)

Pudding aus gemahlenen Printen

30 Min. simpel 30.01.2008
 (3 Bewertungen)

Printen zerkleinern und mit Rotwein einweichen. Honig, Quark und Gelee/Konfitüre dazu. Sahne steif schlagen. Gelatine einweichen, auflösen. Die Hälfte der Sahne unterrühren und dann zur Creme geben. Restliche Sahne unterheben und kühl stellen. Eigel

30 Min. simpel 16.11.2001
 (1 Bewertungen)

mit oder ohne Alkohol

30 Min. simpel 20.01.2016
 (0 Bewertungen)

ein Muss für Aachener und Nicht-Aachener

40 Min. normal 16.03.2018
 (1 Bewertungen)

Zwiebeln abziehen, fein würfeln und in der Butter anschwitzen. Tomatenmark dazugeben und kurz mitrösten. Mit Rotwein ablöschen und ca. 10 Minuten einkochen. Die Printen zerbröseln und zur Sauce geben. Fond dazugeben und weitere 10 Minuten köcheln. S

10 Min. simpel 04.01.2016
 (1 Bewertungen)

weihnachtliche Vorspeise, schmeckt auch ohne Lebkuchen

30 Min. simpel 12.01.2017
 (0 Bewertungen)

Zuerst setze ich die 5 Printen und 5 Spekulatius mit den 3 kleinen Fläschchen Rum an ( ca. 2 Stunden). Die 4 Eier und 3 Eigelb werden mit 200 g Zucker schaumig gerührt, bis der Zucker geschmolzen ist. Zu dieser Masse gebe ich 1 Tasse zerhackte Rosin

20 Min. simpel 14.05.2004
 (1 Bewertungen)

Für den Mürbeteigboden 100 g Mehl, 1 Msp. Backpulver, 1 Pck. Vanillinzucker, 75 g Butter und 1 TL Zucker zu einem Teig verkneten. In einer vorbereiteten Springform dünn ausrollen. Dann den Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen. Im vorgeheizten B

60 Min. normal 10.02.2008