„Preiselbeer-meerrettich-sauce“ Rezepte 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Saucen
Dips
Schnell
Vegetarisch
Hauptspeise
Party
raffiniert oder preiswert
Schwein
gekocht
Festlich
Aufstrich
Winter
Fondue
Vorspeise
Snack
Herbst
Frucht
Braten
Studentenküche
kalt
Vegan
Geflügel
Auflauf
Camping
Haltbarmachen
Geheimrezept
Kartoffeln
Rind
Europa
Käse
Fisch
Basisrezepte
Beilage
kalorienarm
Wild
Schmoren
Deutschland
fettarm
Gemüse
 (86 Bewertungen)

scharf / liebliche Sauce zum Fondue

15 Min. simpel 14.04.2003
 (6 Bewertungen)

z.B. zum Fondue

5 Min. simpel 08.03.2010
 (1 Bewertungen)

Alle Zutaten bis auf die Sahne in eine Rührschüssel geben und gut verrühren. Dann die Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben. Die Soße passt zu Hackbraten, Gegrilltem oder zum Raclette. Wenn man frischen Meerrettich nicht mag, kann man auc

10 Min. simpel 12.09.2013
 (42 Bewertungen)

Alles gut miteinander verrühren.

5 Min. simpel 04.06.2001
 (7 Bewertungen)

als Beilage zum Fondue

5 Min. simpel 07.05.2014
 (4 Bewertungen)

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und eine Auflaufform für die Schnitzel einfetten. Die Putenschnitzel abwaschen, salzen, pfeffern und in die Auflaufform legen und mit etwas Currypulver und Cayennepfeffer würzen. Jedes Putenschnitzel mit einem Tee

15 Min. simpel 02.01.2010
 (3 Bewertungen)

leckerer Dip zu Fondue, kurzgebratenem Wild und zu geräuchter Forelle

5 Min. simpel 08.01.2013
 (5 Bewertungen)

Alle Zutaten in eine Schale geben und miteinander gut verrühren. Anschließend mit Preiselbeeren verziert servieren. Passt sehr gut zu Rinderfilet mit Sesamkruste und zu Fisch jeglicher Art.

3 Min. simpel 18.07.2008
 (1 Bewertungen)

Meerrettich, Preiselbeerkonfitüre und Joghurt mischen und mit Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb und Worcestershiresoße pikant abschmecken. Passt gut zu Gegrilltem oder zum Fondue.

10 Min. simpel 16.07.2009
 (3 Bewertungen)

Preiselbeerkompott durch ein Sieb passieren. Mit dem Meerrettich, Senf und Zitronensaft verrühren. Salzen. Sahne schlagen und locker mit der Masse vermengen.

10 Min. simpel 24.04.2004
 (2 Bewertungen)

Preiselbeeren, Meerrettich sowie den Frischkäse in eine Schüssel geben und verrühren, mit der Sahne glattziehen. Vor dem Verzehr mindestens eine Stunde kalt stellen. Dazu passen Baguette oder Ciabatta.

5 Min. normal 28.09.2013
 (0 Bewertungen)

ungewöhnlich, mit einer leichten Zitrusnote

15 Min. simpel 06.10.2017
 (1 Bewertungen)

Das Schweinefilet in dicke Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Äpfel in ca. 1 - 2 cm große Würfel und die Zwiebeln in Streifen schneiden, die Petersilie hacken, beiseite stellen. Die Medaillons im heißen Öl von beiden Seiten stark

20 Min. normal 29.09.2016
 (3 Bewertungen)

Lachs und Forelle mit Honig - Senf - Dip und Preiselbeer - Meerettich - Dip

20 Min. simpel 12.05.2011
 (3 Bewertungen)

Alle Zutaten miteinander verrühren und pikant mit Pfeffer abschmecken. Eignet sich für Fondue und Raclette.

5 Min. simpel 14.04.2008
 (2 Bewertungen)

für Gegrilltes, Fondue oder Raclette

5 Min. simpel 17.05.2011
 (4 Bewertungen)

Sahne steifschlagen, restliche Zutaten unterrühren. Schmeckt hervorragend zu Wild.

5 Min. simpel 15.04.2001
 (1 Bewertungen)

Das Mett mit Petersilie, Meerrettich, Gewürzmischung und Eiern verkneten und abschmecken. Aus dem Fleischteig Frikadellen formen und braten. Für den Dip: Frischkäse, Quark, Milch und Preiselbeeren verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

30 Min. normal 20.08.2009
 (3 Bewertungen)

Birgit´s Sauce zu Forellenfilet

5 Min. simpel 06.08.2003
 (0 Bewertungen)

ideal zum Fleischfondue und zu Gegrilltem

5 Min. simpel 03.04.2007
 (2 Bewertungen)

Das Filet waschen und in Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer beidseitig würzen. In einer Pfanne in heißem Öl anbraten. Die Zwiebeln würfeln und dazu geben und kurz mit anbraten. Mit der Brühe ablöschen. Bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hit

25 Min. normal 10.06.2009
 (1 Bewertungen)

1 Liter Vorrat, glatte Soße ohne Stückchen, einfache Zubereitung

20 Min. simpel 30.01.2012
 (0 Bewertungen)

Obers aufschlagen und mit Kren und Preiselbeeren mischen. Passt ausgezeichnet zu paniertem Käse oder zu Rindfleischgerichten.

5 Min. simpel 29.07.2006
 (2 Bewertungen)

schmeckt auch lecker zu Fleischfondue

5 Min. simpel 30.08.2004
 (9 Bewertungen)

Die Sahne schlagen, bis sie fest ist. Dann 2 EL Sahne mit je 1 EL Schmand mischen und in verschiedenen Geschmacksrichtungen anreichern. Der Phanasie sind keinerlei Grenzen gesetzt. Mit Salz, Pfeffer und evtl. etwas Zitronensaft abschmecken. 2 Stunden

10 Min. simpel 27.03.2006
 (3 Bewertungen)

Deftig und lecker!

30 Min. simpel 15.11.2019
 (2 Bewertungen)

fruchtig-scharfer Dip

2 Min. simpel 04.12.2005
 (0 Bewertungen)

Schafsmilchjoghurt mit Schmand cremig rühren. Preiselbeeren dazugeben und gut vermischen. Mit Salz, Sahnemeerrettich und Chili würzen und abschmecken. Vorsicht: tamilisches Curry ist sehr scharf. Wer es lieblicher will, nimmt noch einen kleinen TL

20 Min. simpel 12.02.2015
 (0 Bewertungen)

zu Wild, Geflügel ...

10 Min. simpel 06.05.2012
 (1 Bewertungen)

Fleisch in Würfel schneiden und durch die feine Scheibe vom Fleischwolf drehen (alternativ vom Metzger durchdrehen lassen). Das Fleisch mit Sahne, 2 Eiern, Preiselbeerkompott und dem Mett glatt rühren. Mit Cognac, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Pime

45 Min. pfiffig 30.07.2012