„Pork“ Rezepte 174 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Schwein
Gemüse
Party
USA oder Kanada
Schmoren
Braten
Grillen
gekocht
Snack
Vegetarisch
Backen
Brotspeise
Saucen
Frucht
Asien
Fleisch
einfach
Vegan
Schnell
Dips
Europa
Fingerfood
Low Carb
Großbritannien
Grundrezepte
Nudeln
Geflügel
Eintopf
Auflauf
Salat
Hülsenfrüchte
Gewürze Öl Essig Pasten
Lactose
Pizza
Winter
Käse
marinieren
Resteverwertung
Herbst
Gluten
Brot oder Brötchen
China
Wok
Pasta
Kartoffeln
Thailand
Festlich
Beilage
Amerika
Überbacken
ketogen
raffiniert oder preiswert
Rind
Camping
Basisrezepte
Meeresfrüchte
Pilze
Sommer
gewürze
Tarte
Geheimrezept
Pasten
Essig
öl
Krustentier oder Muscheln
Paleo
Studentenküche
Getreide
Wursten
Römertopf
Vorspeise
Frittieren
Ei
Haltbarmachen
cross-cooking
Eier oder Käse
Reis
Dünsten
Mehlspeisen
Karibik und Exotik
Reis- oder Nudelsalat
Frankreich
Suppe
warm
Frühling
Mexiko
Spanien
Indien
 (36 Bewertungen)

für dieses Rezept wird ein Smoker benötigt

15 Min. normal 13.04.2014
 (24 Bewertungen)

asiatisch gebratenes Bauchfleisch mit Zwiebeln

30 Min. simpel 09.06.2015
 (394 Bewertungen)

für die leckeren Pork-Sandwiches - unglaublich zart und saftig, kann eingefroren werden

30 Min. normal 28.11.2012
 (6 Bewertungen)

Beef Burger gefüllt mit Pulled Pork, Käse und Salat

20 Min. normal 03.05.2016
 (59 Bewertungen)

Mit hausgemachtem Coleslaw und frischen Burger Brötchen

90 Min. normal 08.10.2015
 (15 Bewertungen)

Als erstes muss man den Nackenbraten von grobem Fett befreien. Dann reibt man den Braten gründlich mit Senf ein. Jetzt wird der Rub auf dem Braten verteilt. Hier nicht mit dem Rub sparen. Nach dem „pullen“ soll ja alles gut gewürzt schmecken. Danach

30 Min. normal 30.06.2016
 (284 Bewertungen)

Den Ofen auf 120 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Pflanzenöl in einen Bräter geben. Die Schweineschulter in den Bräter legen. In einer großen Schüssel Barbecuesauce, Cola und Hühnerbrühe miteinander mischen. Braunen Zucker, Senf, Worcestershiresau

15 Min. normal 04.12.2012
 (24 Bewertungen)

ein amerikanische Rezept für den Crockpot (Slowcooker)

20 Min. simpel 16.01.2014
 (34 Bewertungen)

Braten bei Niedrigtemperatur, auch mit Truthahn möglich

30 Min. normal 03.10.2015
 (40 Bewertungen)

der amerikanische Klassiker aus dem Slow Cooker/Crockpot

20 Min. simpel 19.08.2011
 (32 Bewertungen)

Ofen auf 120 °C vorheizen. Alle Zutaten ab Ketchup bis liquid smoke für die Sauce mischen und in einer Pfanne rund 1 Stunde bei kleiner / mittlerer Hitze köcheln lassen, bis sie etwas eingedickt ist. Alle Zutaten von Paprikapulver bis Cayennepfeffe

30 Min. normal 27.11.2012
 (15 Bewertungen)

Den Chinakohl waschen und in grobe Stücke brechen, Endstücke und dünne Kopfstücke separat aufbewahren. Das Fleisch in ca. 2 mm dicke Scheiben schneiden, in einer Schüssel mit Reiswein und Reismehl vermengen und mindestens 10 Min. marinieren. Den Kn

30 Min. normal 21.04.2015
 (17 Bewertungen)

Klassiker aus dem Smoker, das bei keinem BBQ fehlen sollte

30 Min. normal 06.10.2014
 (8 Bewertungen)

geräuchert

150 Min. pfiffig 14.06.2015
 (9 Bewertungen)

für einen 6,5 L-Crock Pot; zart, lecker, einfach und hammergenial

90 Min. simpel 05.01.2016
 (6 Bewertungen)

schön scharf mit Schwein

30 Min. simpel 14.06.2009
 (1 Bewertungen)

Mit Crème fraîche und getrockneten Cranberries

15 Min. simpel 28.11.2016
 (2 Bewertungen)

Zubereitung im Gasgrill

120 Min. normal 05.06.2020
 (4 Bewertungen)

Wasser erhitzen und das Gemüse in Stücke schneiden. Den Schweinebauch mit Gemüse und Gewürzen für mindestens 3 Stunden im kochenden Wasser garen. Danach das Fleisch aus dem Topf holen, auf ein Blech geben und für mindestens 3,5 Stunden bei 120 Grad i

20 Min. normal 16.06.2016
 (4 Bewertungen)

leckeres Pulled pork

25 Min. simpel 02.08.2016
 (4 Bewertungen)

Pulled-Pork 8 Stunden in Malzbier und Zwiebeln gegart

60 Min. normal 22.01.2017
 (2 Bewertungen)

Saftiges Pulled Pork vom Smoker

45 Min. simpel 13.11.2015
 (2 Bewertungen)

Pulled Pork für alle, die keinen Smoker besitzen

20 Min. simpel 16.10.2017
 (3 Bewertungen)

Low Carb

10 Min. simpel 21.04.2018
 (10 Bewertungen)

Das fertige Pulled Pork in einer Auflaufform mit Deckel nach Anleitung zubereiten. Die Sauce abschütten. Das Pulled Pork mit 2 Gabeln auseinander zupfen. Mit BBQ-Sauce nach Belieben abschmecken und abkühlen lassen. Den Blätterteig auslegen und seitl

30 Min. normal 21.03.2016
 (5 Bewertungen)

Den Blätterteig ausrollen und mit Crème fraîche und BBQ-Sauce bestreichen. Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden und darauf verteilen. Pulled Pork (ich hab meins selbst gemacht) darauf verteilen und alles mit Käse bestreuen. Den Blätterteig zusamme

30 Min. normal 12.01.2017
 (5 Bewertungen)

Die Nudeln ungekocht in einer Auflaufform verteilen. Das Pulled Pork bei Bedarf für etwa 1 Minute bei 600 W in der Mikrowelle oder 5 Minuten im Backofen erwärmen, dann lässt es sich besser mit zwei Gabeln auseinanderziehen. Das zerkleinerte Fleisch g

15 Min. simpel 23.02.2019
 (5 Bewertungen)

Das Pulled Pork bei 180 °C 25 min. in Backofen nach Packungsanweisung zubereiten. Danach mit 2 Gabeln zerteilen und die 1/2 Flasche Barbecuesauce dazugeben. Nochmal 10 min. in den Backofen stellen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln in Scheiben schne

15 Min. simpel 27.09.2017
 (7 Bewertungen)

Das Pulled Pork in einer Auflaufform nach Packungsanweisung in den Ofen schieben und gleichzeitig die Nudeln im Salzwasser kochen. Für die Soße die Zwiebel klein schneiden und in eine Schüssel geben. Dazu kommen dann die Creme fraîche, die Milch, da

10 Min. simpel 18.04.2017
 (7 Bewertungen)

Für den Teig die Trockenhefe gut mit Weizenmehl, 1 EL Zucker sowie 1 TL Salz vermischen. Lauwarmes Wasser und Olivenöl hinzugeben und ordentlich zu einem Hefeteig verkneten. Den Hefeteig anschließend ca. 1 - 1,5 Stunden in einer abgedeckten Schüssel

35 Min. normal 15.05.2017