„Pizzateig“ Rezepte 885 Ergebnisse

star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (1.236)

garantiert wie beim Italiener!

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.082008
star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (2.132)

wie bei meinem Lieblingsitaliener, reicht für 6 Pizzen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.072007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (1.142)

italienisches Rezept, knusprig dünner Boden, reicht für 3 oder 4 runde Pizzen oder ein Blech

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.11.082008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (81)

Die Hefe, den Zucker, das Salz, das Olivenöl und das Wasser gut miteinander verrühren, zum Mehl geben und daraus einen geschmeidigen Teig kneten. Den Teig in 4 Portionen teilen, diese zu Bällchen formen und am besten 2 - 3 Stunden zugedeckt und leich

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.02.162016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (42)

Mehl auf die Arbeitsfläche geben und eine Mulde eindrücken. Hefe in die Mulde bröseln und mit der lauwarmen Milch auffüllen. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig eine ¾ Stunde abgedeckt gehen lassen. Hefeteig dritteln und die Teile zu

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.04.142014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (1.090)

mit Topping

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.05.062006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (111)

Die Zutaten in folgender Reihenfolge in den Brotbackautomaten einfüllen: 1. Wasser; 2. Öl; 3. Zucker; 4. Salz; 5. Mehl; 6. Hefe Den Brotbackautomaten auf Teigprogramm einstellen. Dauer etwa 1:30 Der Teig lässt sich aber auch mühelos ohne Backautom

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.06.062006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (44)

herzhafte Alternative, knusprig und lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.09.082008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (155)

Alle Zutaten zu einem glatten Teig kneten und ca. 30 Minuten gehen lassen. Lässt sich anschließend (auch) ohne Mehl sehr gut ausrollen. Den Pizzateig dann nach Belieben belegen. Im vorgeheizten Backofen bei max. Gradzahl (275°C) ca. 8 - 10 Minuten b

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.11.082008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (250)

Mit Trockenhefe

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.10.062006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (496)

Alle Zutaten vermischen und mindestens 8 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. 30 Minuten ruhen lassen. (Verwendet man Trockenhefe, dann etwas länger ruhen lassen.) Mit Mehl bestäuben und auf Blechgröße ausrollen. Backblech einfetten und mi

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.01.042004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (177)

perfekt, hat Restaurantstandard

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.05.082008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (142)

konzipiert für den Alfredo Pizzaofen, Ø 30 cm, super lecker und super knusprig

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.082008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (53)

für 1 Blech

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.072007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (45)

knusprig - dünn oder saftig - weich

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.092009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (37)

Weltklasse! Italienisches Grundrezept

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.09.112011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (882)

Alle Zutaten vermischen und einen Teig daraus kneten. Zugedeckt 30 Minuten stehen lassen, dann ausrollen und nach Wunsch belegen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.012001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (90)

Ideal zur Verwendung im Steinofen oder auf dem Pizzastein

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.052005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (29)

ergibt einen dicken Boden

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.01.082008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (296)

für 2 Runde Pizzas oder ein großes Blech

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.062006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (366)

ohne Hefe und ohne Quark

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.01.112011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (85)

sehr einfacher Grundteig für ein Blech

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.11.062006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (186)

für ein Blech, WW-geeignet

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.05.092009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

fast wie beim Italiener

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.07.042004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (458)

der originale und berühmte Pan-Teig von Pizza Hut

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.07.072007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (78)

Pizzaschnecken

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.09.082008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (59)

Quarkölteig, für einen schönen lockeren und dicken Pizzaboden

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.10.082008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (53)

schnell zu bereitet, ohne Hefe, auch als Brötchenteig zu verwenden

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.092009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (199)

wie aus Italien

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.10.042004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (127)

Am besten die Margarine in der warmen Milch zum Schmelzen bringen. Ich erwärme beides zusammen in einem Gefäß in der Mikrowelle. Mehl in eine Schüssel geben. Eine Mulde bilden, Hefe hineingeben und an den Rand Salz und Zucker verteilen. Ei und Milch-

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.08.022002