„Pizza4brot“ Rezepte 25 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (82)

Im Idealfall wird dieses Brot im Brotbackautomaten gebacken. Dazu alle Zutaten der Reihe nach in den Behälter geben. Programm normal, Bräunung hell. Ohne Brotbackautomat müsst Ihr mal ausprobieren, wie lange genau das in den Backofen muss. Da es aber

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.12.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Brot mit Pizzafüllung

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Mehl, Milch und Backpulver zu einem glatten Teig verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Salami und Käse unterrühren. In eine flache, runde Form geben (oder eine Springform), glatt streichen und im Backofen erst 10 Minuten bei ca. 70 Grad, anschlie

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.02.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Mehl, Backpulver und Paprikapulver in eine Schüssel sieben. Salz zufügen (ich verwende ein Orangen-Thymian-Salz). Butter zufügen und alles zu einem krümeligen Teig verarbeiten. Geriebenen Parmesan und fein gewürfelte Salami (oder auch Räucherschinken

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ideal zu Kartoffeln, Pizza, Brot

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Schinken in Würfel schneiden, Käse reiben. In einer Rührschüssel die passierten Tomaten mit Zucker, Thymian, Basilikum, Salz, Pfeffer und Oregano verrühren Den Brötchenteig jeweils in der Hälfte durchschneiden und jedes Stück etwas auseinander zie

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.05.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

für Baguette, Pizza, Pizzabrötchen ...

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.01.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (442)

als Beilage

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (53)

schnell zu bereitet, ohne Hefe, auch als Brötchenteig zu verwenden

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

oder gefüllte Riesen-Brezeln

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Blancoversion

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.10.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (59)

florentinische Focaccia-Variante

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.06.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Ideal als Snack für Partys

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2003
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Hefe mit Wasser auflösen und mit etwas Mehl kurz gehen lassen. Dann mit den restlichen Zutaten zu einem glatten Teig kneten. Den Teig ca. 30 min. gehen lassen. Ausrollen und auf ein Backblech mit Backpapier geben. Nochmals gehen lassen, bis sich das

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

oder auch Pizzabrötchen / Partybrötchen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Snack zu Bier oder Wein

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zerbröckelte Hefe mit Wasser und Salz verrühren, unter das Mehl kneten, abgedeckt 25 min an warmem Ort gehen lassen. Teig auf bemehlter Fläche zu einem Quadrat von 25 cm Seitenlänge ausrollen, daraus 25 Quadrate schneiden, auf ein mit Backpapier bel

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.09.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (92)

Alle Zutaten vermischen und mit den Knethaken gut vermengen. Danach abgedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen. Danach 4 runde, flache Fladen formen und nochmal 10 Minuten gehen lassen. Anschließend mit dem Finger kleine Mulden in den Teig drücken und mit

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.07.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (63)

wie vom Weihnachtsmarkt

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2006
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Packungsinhalt der beiden Beutel getrennt in zwei Schüsseln mit jeweils 1/8 l lauwarmem Wasser verrühren. Einen Teig mit den italienischen Kräutern, den anderen mit dem Kümmel verkneten. Die Teige zu Kugeln formen und jeweils in einer Schüssel ab

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.08.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 14 Brötchen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Alle Zutaten, außer die Brötchen, in kleine Würfel schneiden und mit der Sahne und den Gewürzen vermischen. Die Brötchen in Hälften aufschneiden und mit der Masse bestreichen. Jetzt die Brötchenhälften in einen vorgeheizten Backofen geben und bei ca.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.01.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

italienisches Brot, ähnlich wie Pizza

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Schinken und die Salami würfeln und mit allen Zutaten mischen. Das Baguette in Scheiben schneiden und die Masse auf den Brotscheiben verteilen. Die Pizzahappen im vorgeheizten Ofen bei ca. 200 Grad ca. 15 - 20 Minuten backen. TIPP! Dazu einen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.07.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mehl mit Trockenhefe und Salz gut verrühren. Aufhäufen und eine Mulde in die Mitte drücken. Nun in die Mulde langsam das Öl und das Wasser einrühren und mit dem Mehl vermischen. Das Ganze jetzt zu einem glatten Teig verkneten und danach an einem war

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.05.2008